Wundermittelchen

Wundermittelchen

— 22.02.2006

Turbo für die Leber

Kein Karnevals-Kalauer: In Frankreich kommt ein Alkohol-Gegengift auf den Markt, das blaue Autofahrer im Nu wieder nüchtern machen soll.

Rechtzeitig zur Pappnasen-Zeit: Jecke Gallier erfinden den Zaubertrank gegen Promille. Wie immerhin die seriöse Pariser Tageszeitung "Le Figaro" meldet, soll ein Wunderelexier mit dem wunderbar poetischen Namen "Security Feel Better" Blutalkohol wie im Rausch verfliegen lassen. Ein Test unter notarieller Aufsicht habe gezeigt, daß durch Einnahme des Alko-Stops ein Spritgehalt von 1,16 Gramm im Blut binnen 45 Minuten auf 0,48 Gramm gesenkt werden konnte. Wieviel Promille der Notar nach dem Test-Trinken noch hatte, wird nicht berichtet ... Angeblich wirken Artischocken-Extrakte in dem Gesöff wie ein Turbo für die Leber, so daß diese den betörenden Kohlenwasserstoff schneller abbaut. Nachdem die französischen Behörden den Verkauf des Wundermittels zunächst untersagt hatten, wurde jetzt nach langen Prozessen eine Lizenz erworben. Damit wird sich "Sicherheit Fühlen Besser" vermutlich auch bald in Deutschland zum Lachkabinett der Wundermedizin von Haarwuchsmitteln bis zu Potenzpillen gesellen. Hersteller ist übrigens die Firma PPN in der Normandie; nach unbestätigten Meldungen direkter Rechtsnachfolger eines gewissen Miraculix ...

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.