XS-Car-Night 2009

XS-Car-Night 2009

— 15.06.2009

Und ewig lockt das Blech

Bei der XS-Car-Night 2009 in Dresden fanden Tuning und Motorkultur zueinander. Glänzendes Blech und bis zu 16.000 Besucher – die lange Nacht der feinen Kisten endete mit einer ausgelassen Party.

Die Zufahrtstraßen waren schon am frühen Samstagnachmittag dicht. Und nach etwa 2000 Tuning-Boliden blieben dann auch die Schranken zum Gelände der Zeitenströmung für anrollendes Blech endgültig unten. Insgesamt schlugen etwa 3500 aufgemotzte und nicht ganz alltägliche Fahrzeuge zur XS-Car-Night 2009 in Dresden auf. Organisator Andreas Füllborn vom Veranstalter-Club XS-Edition zählte zwischen 15.000 und 16.000 Besucher. "So ganz genau lässt sich das nicht mehr sagen", erzählt er autobild.de am Telefon. Stolz ist er auf jeden Einzelnen der zum Gelingen dam wahrscheinlich größten Car-Lifestyle-Event in Europa beigetragen hat. Vor allem die Polizei hielt sich nach seinen Angaben zurück, und ließ die aus ganz Deutschland und den Nachbarländer angereisten Tuning-Fans gewähren.

Mehr Leistung, mehr Farbe, mehr Kult, mehr Style

Nach Parkhaus und Messehallen fand die XS-Car-Night 2009 auf dem Gelände der Zeitenströmung in Dresden statt.

Mit der Wahl des Veranstaltungsgeländes und dem Motto "The next Dimension" läutete nicht nur die XS-Edition selbst eine neue Zeitrechnung ein. Auch die mitgebrachten automobilen Schätze protzten in Dimensionen, die selbst eingefleischte Schrauber nicht jeden Tag zu Gesicht bekommen. Aufwendige Effektlackierungen oder Edelfelgen im 20-Zoll-Format waren da noch die kleinsten Sensationen. Im Vorfeld wurden exakt 333 VIP-Tickets an besonders aufwendige oder spektakuläre Fahrzeuge vergeben. Die so ausgezeichneten Top-Tuner durften dann auf einzeln zugewiesenen Stellflächen im Zentrum der Zeitenströmung um die Wette strahlen. Mit Sexy Cora, Gangster-Rapper Chakuza und Scooter-Frontman H.P. Baxter kamen außer VIP-Fahrzeugen auch echte VIPs zur XS-Car-Night nach Dresden.

Autor:

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.