XXL-Preisrätsel

— 03.01.2008

Er hat ihn gewonnen!

Viele haben mitgespielt. Doch die Glücksfee entschied sich für Christian Fritzsche. Damit steht fest, der nagelneue Audi A4 DTM Edition, Hauptpreis des XXL-Rätsels von AUTO BILD MOTORSPORT, rollt künftig über Sachsens Straßen.



Hier werden Menschen glücklich gemacht. Rund 420 strahlende Neuwagen-Besitzer nehmen täglich ihr neues Auto im Audi-Forum in Ingolstadt in Empfang. Mitten drin diesmal Christian Fritzsche (56). Und der hat besonders gut lachen. Ganze 12,55 Euro hat der Sachse investiert und nimmt dafür jetzt seinen silbernen Audi A4 DTM Edition im Wert von 45.000 Euro entgegen. Christian Fritzsche ist der Hauptgewinner unseres XXL-Preisrätsels. Er hat alle zwölf Preisfragen richtig beantwortet und den Coupon rechtzeitig an die Redaktion geschickt. Der Gewinn kommt genau zu rechten Zeit, denn sein eigener Audi 80 (Baujahr 1987) mit 310.000 Kilometern auf dem Tacho fängt langsam an zu schwächeln. "Technisch ist der noch völlig in Ordnung. Nur die Sitze sind jetzt etwas durchgescheuert", erzählt er. Den Winter über muss der 80er aber noch durchhalten.

Die Gewinn-Benachrichtigung ist erst im Werbewust untergegangen

Besitzerwechsel: Florian Gräf (Audi) überreicht dem
Gewinner Christian Fritzsche den Zündschlüssel.

Besitzerwechsel: Florian Gräf (Audi) überreicht dem
Gewinner Christian Fritzsche den Zündschlüssel.

Sein neues Prachtstück parkt Fritzsche vorerst in der Garage, will es erst im Frühjahr anmelden. Dann kann Christian Fritzsche auch das Lenkrad mit beiden Händen kräftig anpacken. Jetzt geht er noch sehr vorsichtig zu Werke. Eine gerissene Strecksehne im rechten Mittelfinger bereitet Schmerzen. Für einen Moment nur. Dann streichelt Fritzsche wieder sanft über das Armaturenbrett. Die Gewinn-Benachrichtigung Ende September hatte der Schweißer erst gar nicht richtig wahrgenommen. "Man bekommt heute ja so viel Werbung, dass ich das erst gar nicht bemerkt habe." Erst nachmittags beim Kaffee hat er seine Post dann genauer durchgesehen. Den besagten Brief dann aber gleich zweimal gelesen. "Ich konnte das gar nicht glauben. Ich habe die angegebene Telefonnummer angerufen, und eine Dame hat mir alles bestätigt."

Jetzt steht er also da. Ein automobiler Traum auf vier Rädern. Mit schicken Leichtmetallrädern, Sportsitzen, Karbonspoilern, Navigationssystem und einem bärenstarken Zwei-Liter-Turbomotor (220 PS) unter der Fronthaube. Das wird ein anderes Fahren als mit dem 20 Jahre alten 75-PS-Oldie. Aber Fritzsche ist gewappnet. Immer wenn bei seinem Audi-Händler ein neuer Typ zum Verkauf steht, geht er auf Probefahrt. Mit der Gewissheit, die Autos danach wieder abgeben zu müssen. Damit ist es jetzt vorbei. Diesen Audi A4 DTM Edition gibt Christian Fritzsche so schnell nicht wieder her.

Diesen Beitrag empfehlen

Artikel bewerten

Bewerte diesen Artikel

Fremde Bewertungen

Anzeige

Versicherungsvergleich

Neuwagen

NEUWAGEN zu Top-
Konditionen, mit voller
Herstellergarantie
und zu attraktiven
Zinsen finanziert.

Hier klicken zu den Top-Angeboten

Gebrauchtwagen

Günstige Gebrauchtwagen-Angebote

Finden Sie Ihren Gebrauchtwagen.

Gebrauchtwagen-Angebote
Anzeige