Matthias Wissmann

Zulassungen im Februar 2010

— 02.03.2010

Drastischer Einbruch

30 Prozent weniger Neuzulassungen in Deutschland im Februar 2010 im Vergleich zum Vorjahr. Das ist die traurige Botschaft, die VDA-Präsident Wissmann in Genf bekannt gab. Immerhin legte der Export zu.

(dpa/sb) Der Auto-Absatz in Deutschland ist im Februar drastisch eingebrochen. Im Vergleich zum Vorjahr sei die Zahl der neu zugelassenen Pkw um rund 30 Prozent auf 194.800 Fahrzeuge geschrumpft, sagte der Präsident des Verbandes der Automobilindustrie (VDA), Matthias Wissmann, jetzt auf dem Genfer Autosalon. Grund dafür sei, dass das Anlaufen der Abwrackprämie die Verkäufe vor einem Jahr stark nach oben getrieben habe. Für das Gesamtjahr rechnet Wissmann weiter mit einem Rückgang der Neuzulassungen auf 2,75 bis drei Millionen Pkw. 2009 waren in Deutschland dank der Umweltprämie 3,8 Millionen Autos verkauft worden.

Hier gibt es weitere Hitlisten und die Jahreshitliste 2009

Der Export der deutschen Hersteller legte dagegen im Februar im fünften Monat in Folge zu. Die Autobauer lieferten 337.600 Pkw ins Ausland, das ist im Vergleich zum Vorjahr ein Plus von 57 Prozent. Vor einem Jahr war der Export um 47 Prozent eingebrochen. Auch der Ordereingang aus dem Ausland legte im Februar 2010 um rund ein Drittel zu. Dagegen sei der Auftragseingang im Inland stark auf 357.000 Fahrzeuge geschrumpft. Dank der verbesserten Nachfrage aus dem Ausland wurden in den deutschen Werken im Februar 443.200 Pkw gebaut – fast 50 Prozent mehr als vor einem Jahr.

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.