Zulassungen in Europa

Zulassungen in Europa

— 17.10.2007

September im Tief

Zwei Monate fuhr der europäische Automarkt im Plus – doch im September 2007 ging's 1,5 Prozent abwärts. Deutsche Marken legten vier Prozent zu.

Mit 1,42 Millionen Pkw-Zulassungen im September 2007 sank der Absatz im Vergleich zum Vorjahr um 1,5 Prozent, teilte der Verband der Automobilindustrie (VDA) mit. In den ersten neun Monaten wurden europaweit 12,2 Millionen Pkw verkauft, ein Plus von 0,7 Prozent. Dabei nahmen die Verkäufe in Westeuropa um zwei Prozent ab, während sie in Osteuropa um zehn Prozent zulegten. Gute Nachrichten aus Sicht der Deutschen: Der Marktanteil der Hersteller lag in Westeuropa bei über 47 Prozent, in den neuen EU-Ländern blieb er stabil bei 45 Prozent. Der Anteil der Dieselfahrzeuge steigt stetig und legte im Jahresverlauf um vier Prozent zu. Damit haben etwa 53 Prozent aller in den EU-Staaten neu zugelassen Pkw einen Selbstzünder unter der Haube.

Deutschland trübt die Bilanz

Während der Absatz in Deutschland im September um elf und in Spanien um acht Prozent nachgab, konnten die meisten Nachbarn leicht zulegen oder zumindest das Niveau des Vorjahres halten. In Frankreich wurden mit 148.200 Pkw drei Prozent mehr Fahrzeuge neu zugelassen. Deutsche Marken legten um vier Prozent zu und steigerten ihren Marktanteil um ein auf 28 Prozent. Die Briten kauften mit  419.300 Pkw ein Prozent mehr Fahrzeuge als im Vorjahr. Auch die Deutschen profitierten von der Kauflust und setzten mit 172.200 Autos drei Prozent mehr ab als 2006. Italien erreichte mit 184.800 Fahrzeugen das Vorjahresergebnis. Die deutschen Hersteller steigerten jenseits des Brenners ihren Marktanteil auf 37 Prozent, wobei besonders Mercedes (plus zwölf Prozent) und BMW (plus sieben Prozent) punkten konnten. Positiv entwickelte sich im September der Markt in Osteuropa: Insgesamt wurden mit 86.400 Autos zehn Prozent mehr Fahrzeuge zugelassen, insbesondere Polen und Rumänien polierten mit Steigerungsraten von 20 Prozent im Vergleich zum Vorjahr die Statistik auf.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.