Zulassungszahlen

Zulassungszahlen

— 21.11.2002

Lupo verdrängt Ka

Kaum Veränderungen bei den Neuzulassungen im Oktober. Bei den Minis liegt aber der VW Lupo jetzt vor dem Ford Ka.

Im Oktober wurden 313.353 neue Kraftfahrzeuge zugelassen. Das sind 3,9 Prozent mehr als im September, aber 1,6 Prozent weniger als im Oktober 2001. Generell bleiben die bisherigen Top-Modelle in den Segmenten die verkaufsstärksten Fahrzeuge. Nur in der Miniklasse löste der VW Lupo mit 3510 Zulassungen den Ford Ka vom Vormonat ab.

Top bei den Kleinwagen ist immer noch der VW Polo IV mit 9916 Neuzulassungen. In der unteren Mittelklasse führt traditionell der VW Golf mit 24.590 Zulassungen und einem Anteil von 33 Prozent in seiner Gruppe. Die obere Mittelklasse und Oberklasse wird weiterhin von Mercedes-Benz dominiert. Die E-Klasse verkaufte sich im Oktober 7794-mal, die S-Klasse 1277-mal. Bei den Geländewagen bleibt Toyotas RAV 4 erste Wahl (1605), bei den Cabriolets der bisher schon erfolgreiche Peugeot 206+ CC (1202). Das Van-Segment beherrscht der gerade frisch gepflegte Opel Zafira (5503), bei den so genannten Utilities, dem Bus- und Transportmarkt, liegt VW unter anderem mit der Caravelle weiter vorn (2988).

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.