AUTO BILD-Tester

2,0
Testnote
100%
hilfreich

FORD Focus MK 3

seit 2011

FORD Focus MK 3
Marke Ford
Modell Focus
Generation Mk3
Typ
Aufbauart KOMBI
Hubraum 1997 ccm
Leistung 163 PS
Getriebe Handschaltung
Erstzulassung 6/2012
Km-Stand
Wie lange gefahren wenige Wochen
Nutzungssituation Privatwagen

Berwertung im Detail

Platzangebot vorne

Platzangebot hinten

Kofferraum

Übersichtlichkeit

Verarbeitungsqualität

Das fiel positiv auf

Elegantes sportliches Design

großer Kofferaum

Das fiel negativ auf

Ausmaße nur schwer zu erahnen (Übersichtlichkeit)

Weitere Kommentare zum Thema Karosserie:

<p>Über Geschmack läßt sich bekanntlich streiten. Darüber, dass die Ford Designer nicht mutig waren allerdings nicht. Mir gefällt das Fahrzeug sehr gut, finde den Kombi allerdings eleganter als das Stufenheck.</p> <p>&nbsp;</p> <p> Das Platzangebot vorne ist absolut ausreichend auch für 2 Meter Riesen. Dann wird es hinten allerdings knapp.</p> <p> Einige Tester beklagen sich darüber, dass sie sich durch die "wuchtige" Mittekonsole eingeengt fühlen. Mir gefällts, da ich mich als Teil des Autos fühle. Mittendrin statt nur dabei :-)</p> <p>&nbsp;</p> <p>&nbsp;</p> <p> Der Kofferaum ist variabel und lässt sich leicht erweitern indem man die Rückbank umklappt.</p> <p>&nbsp;</p> <p> Die Karossie ist gut verarbeitet, man findet gleichmäßige Spaltmaße vor. Ja der Ford kanns :-)</p>

User-Fazit

Würde otto_kern_2 dieses Auto empfehlen?

Mir gefällt

Die Ausgangsfrage war: Kommt man mit dem Focus von München nach Hamburg? Ich bin immer noch überrascht wie stressfrei sich lange Fahrten mit dem Focus gestalten. Dazu tragen vor allem folgende Faktoren bei: - kultivierter, sehr gut gekapselter und starker Motor - hoher Federungskomfort verbunden mit guter Agilität - niedrige Innengeräusche Ein weiterer wichtiger Punkt ist das Preis Leistungs Verhältnis. Der Golf ist immer ein paar tausen Euro teurer. Generell gibt es zur Zeit sehr gute Angebote, besonders als EU Neuwagen ist der Focus sehr attraktiv. Was sind die Schwächen? Nun ja der Motor könnte als stärkster Diesel noch etwas mehr Dampf vertragen, der Verbrauch ist ok aber nicht überragend. Was wirklich gar nicht geht ist das Mini Display auf dem die Navi Infos erscheinen. Generell ist der Focus ein Auto mit überragenden Stärken (Komfort, Motor, Preis) und einigen kleineren Schwächen. Auch Fahrer von Mittelklassefahrzeugen (Mondeo, Passat, 5er) sollten einmal über ihren Schatten springen und das Fahrzeug ausprobieren. Überraschung garantiert. :-)

Mir gefällt nicht

MOTOR-TALK Nutzer otto_kern_2

Registriert seit 17.03.2011

MOTOT-Talk Nutzer otto_kern_2
Geschlecht
Anzahl der Beiträge 1

Motto / Kommentar

Originaltest bei MOTOR-Talk

Social Media

Wie hilfreich war der Test?

hilreich
nicht hilfreich

Weitere User-Tests

FORD Focus RS MK 1
2,5
Testnote
Testdauer:
mehr als ein Jahr

User-Test von Ermelinho

FORD Focus RS MK 1 2002-2004

Ich empfehle das Fahrzeug, Singles und Kinderlosen Pärchen. Da die Technik Solide ist, hab derzeit ein defekten Fensterheber (rechts) was ärgerlich ist, aber auch nicht teuer ist. es folgt...

FORD Focus RS MK 1
1,3
Testnote
Testdauer:
mehr als 3 Jahre

User-Test von zyres83

FORD Focus RS MK 1 2002-2004

Also ich kann den Focus sehr gut empfehlen für Leute die Platz haben und auch Sportlich unterwegs sein wollen.

FORD Focus RS MK 1
1,8
Testnote
Testdauer:
mehr als ein Jahr

User-Test von TKay1337

FORD Focus RS MK 1 2002-2004

Sehr komfortabels und zuverlässiges Auto. Es besticht von außen mit einem markanten gut passendem Design welches im Inneneren konsequent durchgezogen wurde. Der Focus lässt sich...

Anzeige

werden sie AUTO BILD-Tester!

Nichts ist härter als die Wirklichkeit!
Kommen Sie ins Team
und berichten Sie uns
von Ihren Erfahrungen
mit einem/Ihrem
Fahrzeug!

Kummerkasten

Ärger mit dem Auto?
Unsere Experten prüfen Ihren Fall!

Ärger mit dem Auto oder mit der Werkstatt?
Oft konnte der Kummerkasten vermitteln und helfen. Vielleicht auch Ihnen!
Einfach das Formular
ausfüllen und
an uns senden.