AUTO BILD-Tester

1,8
Testnote
Nicht bewertet

OPEL Astra F

1991-1998

OPEL Astra F
Marke Opel
Modell Astra
Generation F
Typ
Aufbauart KOMBI
Hubraum 1598 ccm
Leistung 75 PS
Getriebe Automatikschaltung
Erstzulassung 10/1996
Km-Stand
Wie lange gefahren mehr als ein Jahr
Nutzungssituation Privatwagen

Berwertung im Detail

Platzangebot vorne

Platzangebot hinten

Kofferraum

Übersichtlichkeit

Verarbeitungsqualität

Das fiel positiv auf

Excellente Übersicht

Weitere Kommentare zum Thema Karosserie:

<p>Einer sehr guten Übersicht steht nach wie vor ein gewisser, merkbarer >Lopez-Effekt< gegenüber. Reduziert man jedoch seinen Anspruch auf die damalige Zeit, ist alles relativ. Ein IIIer Golf konnte Innenraum-mäßig nichts besser, im Gegenteil! </p> <p> Der Wagen ist sehr praktisch, lässt sich hervorragend einparken (wer braucht einen Parkpilot?), die Spaltmaße der Karosserie sind auch noch reparaturfreundlich:D Fugen-Pferdel aus der "Heide" hat das bei der "Schwester" VW ja erfolgreich bekämpft. Die Versicherungen "freuts". </p> <p>&nbsp;</p> <p> Update; 28.01.13: Dank eines Tips von MrOm checkte ich die von Ihm genannten Punkte mal durch. Siehe da: Wischerführung undicht - feuchtes Innenleben darunter, hintere Dachreelingsfüße locker-dito!</p> <p> Alles nachgezogen, im Falle der Reeling ssMuttern verwendet und abgedichtet. Eine weitere mögliche Ursache für Feuchtigkeit ist somit abgestellt. An dieser Stelle nochmal einen herzlichen Dank von mir für den Hinweis:)</p>

User-Fazit

Würde bronx.1965 dieses Auto empfehlen?

Mir gefällt

Ein Astra "F" kann all denen empfohlen werden, welche über minimale Grundkenntnisse in Sachen >Reparatur< verfügen. Das liegt nicht etwa an der Häufigkeit eventueller Reparaturen, sondern an der Einfachheit derselben. Sie kommen vor, aber sehr selten. Der Astra ist - bei minimaler Pflege- ein Dauerläufer erster Güte. Besonders der "Facer" ist um vieles besser geworden!

Mir gefällt nicht

Bestimmte Sachen konnte sich OPEL nie abgewöhnen. Etwa die Kröpfung an der Wagenheberaufnahme, die zuverlässig nach einmaligem Gebrauch für Rost sorgt, eine ewig leckende Ventildeckeldichtung etwa (problemlos behebbar-aber nervig), Wasserpumpen-Defekte, vergessen wir das :D Alles ist einfach zu beheben!

MOTOR-TALK Nutzer bronx.1965

Registriert seit 17.03.2011

MOTOR-TALK Nutzer bronx.1965
Geschlecht männlich
Anzahl der Beiträge 1820

Motto / Kommentar

"Never explain, never complain."

Originaltest bei MOTOR-Talk

Social Media

Wie hilfreich war der Test?

hilreich
nicht hilfreich

Weitere User-Tests

OPEL Senator B
2,1
Testnote
Testdauer:
mehr als ein Jahr

User-Test von Arndt Kohlen

OPEL Senator B 1987-1993

weil er einfach spitzenmäßig ist. Alte Autos Müssen aufbewahrt werden

OPEL Astra J
1,7
Testnote
Testdauer:
mehr als ein Jahr

User-Test von MaexchenHuber

OPEL Astra J seit 2009

Der Opel Astra J GTC, wird in der Werbung wird er als "Man's new baby" beworben. Und ich muss sagen, bei mir trifft das zu. :p Ich liebe ihn!!! Ich kann dieses Auto, jedem empfehlen der...

OPEL Astra J
2,9
Testnote
Testdauer:
mehr als ein Jahr

User-Test von MaexchenHuber

OPEL Astra J seit 2009

Der Opel Astra J 5-Türer... Der eher gemütlichere, elegantere und komfortablere Typ. Er ist etwas für Menschen, die mal etwas mehr in einen Kofferraum packen möchten, ohne dabei...

Anzeige

werden sie AUTO BILD-Tester!

Nichts ist härter als die Wirklichkeit!
Kommen Sie ins Team
und berichten Sie uns
von Ihren Erfahrungen
mit einem/Ihrem
Fahrzeug!

Kummerkasten

Ärger mit dem Auto?
Unsere Experten prüfen Ihren Fall!

Ärger mit dem Auto oder mit der Werkstatt?
Oft konnte der Kummerkasten vermitteln und helfen. Vielleicht auch Ihnen!
Einfach das Formular
ausfüllen und
an uns senden.