AUTO BILD-Tester

1,1
Testnote
100%
hilfreich

MERCEDES-BENZ E-Klasse W212

seit 2009

MERCEDES-BENZ E-Klasse W212
Marke Mercedes
Modell E-Klasse
Generation S210
Typ
Aufbauart KOMBI
Hubraum 2685 ccm
Leistung 170 PS
Getriebe Handschaltung
Erstzulassung 2/2000
Km-Stand
Wie lange gefahren mehr als ein Jahr
Nutzungssituation Privatwagen

Berwertung im Detail

Platzangebot vorne

Platzangebot hinten

Kofferraum

Übersichtlichkeit

Verarbeitungsqualität

Das fiel positiv auf

Der w210 ist eusers bequem zum einschlaffen

Das fiel negativ auf

Flugrost an der Karosserie

Weitere Kommentare zum Thema Karosserie:

User-Fazit

Würde 91270CDI dieses Auto empfehlen?

Mir gefällt

Ein Grund den W210 zu kaufen ist Der Komfort den er bietet, Der Starke Motor, Der niedrige Verbrauch, Das Designe. ein Traum Auto

Mir gefällt nicht

MOTOR-TALK Nutzer 91270CDI

Registriert seit 17.03.2011

MOTOR-TALK Nutzer 91270CDI
Geschlecht männlich
Anzahl der Beiträge 1

Motto / Kommentar

Originaltest bei MOTOR-Talk

Social Media

Wie hilfreich war der Test?

hilreich
nicht hilfreich

Weitere User-Tests

MERCEDES-BENZ SL R129
1,5
Testnote
Testdauer:
mehr als 5 Jahre

User-Test von kauffeld-kfz

MERCEDES-BENZ SL R129 1989-2001

Der Sl R 129 hat eindeutig das Zeug ein Klassiker zu werden,wenn er es nicht schon längst ist.Fahrspass in Verbindung mit Sicherheit und nicht zu viel "Schnick-Schnack".:cool:

MERCEDES-BENZ SL R129
2,0
Testnote
Testdauer:
mehr als ein Jahr

User-Test von Tandrup

MERCEDES-BENZ SL R129 1989-2001

Der R129 ist ein kommendes OLdtimer als ich finde die Autolinien sind sehr gelungen. Einer der schoensten Autos Mercedes gebaut hat.

MERCEDES-BENZ SL R129
2,4
Testnote
Testdauer:
mehr als ein Jahr

User-Test von knille1

MERCEDES-BENZ SL R129 1989-2001

Hinkucker - trotz des "schlechten" Images (Schlampenschlepper)

Anzeige

werden sie AUTO BILD-Tester!

Nichts ist härter als die Wirklichkeit!
Kommen Sie ins Team
und berichten Sie uns
von Ihren Erfahrungen
mit einem/Ihrem
Fahrzeug!

Kummerkasten

Ärger mit dem Auto?
Unsere Experten prüfen Ihren Fall!

Ärger mit dem Auto oder mit der Werkstatt?
Oft konnte der Kummerkasten vermitteln und helfen. Vielleicht auch Ihnen!
Einfach das Formular
ausfüllen und
an uns senden.