AUTO BILD-Tester

2,3
Testnote
Nicht bewertet

FORD Focus RS MK 1

2002-2004

FORD Focus RS MK 1
Marke Ford
Modell Focus
Generation Mk1
Typ
Aufbauart LIMOUSINE
Hubraum 1753 ccm
Leistung 116 PS
Getriebe Handschaltung
Erstzulassung 9/2002
Km-Stand
Wie lange gefahren mehr als 3 Jahre
Nutzungssituation Privatwagen

Berwertung im Detail

Platzangebot vorne

Platzangebot hinten

Kofferraum

Übersichtlichkeit

Verarbeitungsqualität

Das fiel positiv auf

gutes Platzangebot für 4 Erwachsene bis zu 190 cm Körpergröße

Kofferaum ausreichend für 4 Standard-Trolleys

Übersichtlichkeit nach vorn prima

Das fiel negativ auf

Übersichtlichkeit nach hinten ist nicht so gut

Weitere Kommentare zum Thema Karosserie:

<p>Die Platzverhältnisse sind sehr gut. Trotzdem der Wagen kein Kombi ist, können 4 Erwachsene inkl. eines kleinen Trolleys bis zu einer Körpergröße von 190 cm sowohl vorne als auch hinten aufrecht sitzen, ohne mit dem Kopf das Wagendach zu berühren. Leider ist dies beim Nachfolgemodell nur noch im Kombi möglich.</p>

User-Fazit

Würde fun1967 dieses Auto empfehlen?

Mir gefällt

Bis zum Verkauf waren keinerlei Reparaturen notwendig, abgesehen vom Austausch von Verschleissteilen wie Bremsbelägen und -scheiben und den üblichen Wartungsarbeiten.

Mir gefällt nicht

Der fehlende Russpartikelfilter und der sich ankündigende Turboladerdefekt veranlassten mich dazu den Wagen eigentlich früher zu verkaufen als von mir beabsichtigt. Allerdings hatte das Fahrzeug auch noch kein ESP und nur EURO 3. Darüber hinaus zeugten Flugrostspuren an einigen Kanten des Unterbodens von anfangenden Korrosionsproblemen trotz 12-jähriger Durchrostgarantie von Ford. Leider hatte der Wagen zwei Mängel, die Ford bis zum Ende nicht beseitigen konnte. Bei bestimmten Regenwetterlagen lief Regenwasser über die Lüftungsdüsen im Fussbereich in den Beifahrerfussraum. Eine dicke Gummimatte verhinderte zwar meist das Reinlaufen in den darunterliegenden Teppich und wenn es doch mal passierte, wurde das Wasser von mir mit einem Nassstaubsauger beseitigt, aber es blieb bis zum Verkauf ein Ärgernis. Der andere Mangel betraf die Bremsscheiben. Schon eine einmalige Notbremsung auf der Autobahn aus hoher Geschwindigkeit konnte zu welligen Bremsscheiben führen, was sich in der Folge in Lenkradzittern beim Bremsen aus hohen Geschwindigkeiten bemerkbar machte. Allerdings nachdem ich nach Ablauf der Garantie ein zweites Mal die Bremsbeläge und -scheiben nicht gegen original Ford-Ersatzteile ersetzen ließ sondern gegen Boschzubehörteile, trat dieser Mangel nicht mehr auf.

MOTOR-TALK Nutzer fun1967

Registriert seit 17.03.2011

MOTOT-Talk Nutzer fun1967
Geschlecht männlich
Anzahl der Beiträge

Motto / Kommentar

Originaltest bei MOTOR-Talk

Social Media

Wie hilfreich war der Test?

hilreich
nicht hilfreich

Weitere User-Tests

FORD Fiesta MK 7
2,9
Testnote
Testdauer:
mehr als 3 Jahre

User-Test von ploebo071973

FORD Fiesta MK 7 seit 2008

In Bezug auf Verschleißteile kostengünstiger Unterhalt. Ausreichende Platzverhältnisse. Solide, robuste Bauweise.

FORD Scorpio MK 2
1,2
Testnote
Testdauer:
einige Monate

User-Test von taximicha2010

FORD Scorpio MK 2 1994-1998

Ich kann dieses Auto nur empfehlen es macht echt Spaß und die Motorisierung wird sehr oft unterschätzt! Bis auf die kleine 24V an der Seite gibt es keine weiteren Hinweise auf den Motor.

FORD Fiesta MK 5
3,0
Testnote
Testdauer:
mehr als 5 Jahre

User-Test von klosp

FORD Fiesta MK 5 1999-2001

Ich war in 5 Jahren leider viel zu selten bei Inspektionen oder Ölwechsel. Vielleicht 1-2 Mal (ca. 85tkm). Kein Problem. Bei 110 t km wurde der große Service gemacht, Zahnriemen (seit 2...

Anzeige

werden sie AUTO BILD-Tester!

Nichts ist härter als die Wirklichkeit!
Kommen Sie ins Team
und berichten Sie uns
von Ihren Erfahrungen
mit einem/Ihrem
Fahrzeug!

Kummerkasten

Ärger mit dem Auto?
Unsere Experten prüfen Ihren Fall!

Ärger mit dem Auto oder mit der Werkstatt?
Oft konnte der Kummerkasten vermitteln und helfen. Vielleicht auch Ihnen!
Einfach das Formular
ausfüllen und
an uns senden.