Andreas Rogotzki

autobild.de - Tuning

Andreas Rogotzki

In der Garage seines Vaters groß geworden, war die Ausbildung zum KFZ-Mechaniker eine früh erkennbare Konsequenz. Danach schnupperte er Medienluft, arbeitete in der Werbebranche und legte Zwischenstopps beim Radio und Unterhaltungsfernsehen ein. Bei autobild.de kümmert er sich seit 2006 neben dem Themenbereich Tuning um die wirklich wilden Auto-Themen.

Alle Artikel

Seite 1234
709 PS im Geiger-Stang

Ford Mustang 5.0 V8: Tuning von GeigerCars

709 PS im Geiger-Stang

Über 400 PS leistet der neue Mustang. Wer allerdings die Rechnung ohne GeigerCars macht, ist schief gewickelt. Hier bringt es das Pony auf über 700 PS.

300-PS-Mini spuckt Feuer

Mini JCW: Tuning von Krumm Performance

300-PS-Mini spuckt Feuer

Tuner Krumm macht den Mini JCW fit für die Nordschleife. Mit satten 300 PS und astreiner Performance erreicht der Krumm-Mini sogar BTG-Rekordzeit.

Bis zu 750 PS im Golf VII

Oettinger Golf 500R: Tuning

Bis zu 750 PS im Golf VII

VW-Audi-Tuner Oettinger baut den Golf 500R. Den breiten Boliden wird es mit 600 und bis zu 750 PS unter der Haube geben. Preis: unter 100.000 Euro.

SLS im Monster-Trimm

Prior Design SLS PD900GT: Update

SLS im Monster-Trimm

Von offizieller Seite wird es für den SLS kein Feintuning mehr geben. Prior Design nimmt die Sache in die Hand und klotzt ordentlich ran.

Fette Spoiler für den i8

BMW i8: Tuning von AC Schnitzer

Fette Spoiler für den i8

AC Schnitzer bietet ab sofort ein Programm für den BMW i8 an. Leichtere Räder, eine Tieferlegung und Spoiler aus Carbon stehen auf der Zubehörliste.

Krasser Käfer mit 400 PS

VW Käfer: Tuning von Turboboxer

Krasser Käfer mit 400 PS

400 PS stark! Turboboxer-Chef Armin Klein baut den stärksten und schnellsten VW Käfer Deutschlands — mit VW-Motor, TÜV und grüner AU-Plakette.

Ein BMW wie ein Gorilla

G-Power G6M V10 Hurricane CS: Tuning

Ein BMW wie ein Gorilla

G-Power zeigt der Tuning-Konkurrenz beim Thema BMW und Leistung erneut, wo der Hammer hängt. Im G6M wüten über 1000 PS und fast 1000 Nm.

Brutales F1-Auto von Lotus

Mad Max Fury Road: Lotus Mad Max Hybrid

Brutales F1-Auto von Lotus

Geht es nach Lotus, könnten Formel-1-Autos in Zukunft mit Waffen bestückt werden und statt über polierten Asphalt durch die zerbombte Wüste kacheln.

Knaller-R8 am See

GTI-Treffen 2015: Rotiform-R8

Knaller-R8 am See

Brian Henderson, Chef der bekannten Felgen-Kultmarke Rotiform, sorgt beim diesjährigen Warmlaufen zum GTI-Treffen mit einer Optik-Rakete für Furore.

Getunte XXL-Brummis

Svempa Bergendahl: Extremes Truck-Tuning

Getunte XXL-Brummis

Beim Namen Svempa bekommen Laster-Fans große Augen. Der Tuner motzt seit über 30 Jahren Scania-Lkw auf. Sein stärkster Klopper hat über 3000 PS.

Anzeige