Stephan Bähnisch

autobild.de

Stephan Bähnisch

Die Liebe zum Auto erblühte früh, weil an den Schrotthaufen seiner Eltern viel geschraubt werden musste. Nach der Ausbildung zum Redakteur widmete er sich ausschließlich dem Thema Auto. Nach Jahren der Terminhatz auf Messen und Fahrterminen ist er jetzt in der Nachrichten-Redaktion von autobild.de immer zur Stelle, wenn's schnell gehen muss.

Alle Artikel

Seite 1234
Ranking der Klauhochburgen

Autoklau in Deutschland: Ranking

Ranking der Klauhochburgen

Wohnen Sie in Frankfurt/Oder? Schließen Sie das Auto gut weg, denn hier wird fleißig geklaut. Hier der Vergleich der Klauhochburgen!

Visionärer Stromer

E-Auto Visio.M: Vorstellung

Visionärer Stromer

Ein Firmenkonsortium hat auf der Elektroautomesse eCarTec den Visio.M vorgestellt. Der Stromer soll E-Mobilität erschwinglich machen.

Dreister Diebstahl

VW Passat B8 von VW-Gelände gestohlen

Dreister Diebstahl

Gleich zweimal haben Diebe den neuen Passat B8 vom VW-Gelände in Emden entwendet. Jetzt gibt es ein Fahndungsfoto der Polizei.

Rasend schnelles Internet

Samsung testet 5G im Auto

Rasend schnelles Internet

Samsung testet den Mobilfunkstandard 5G, der blitzschnelles Internet auch im Auto verspricht. Ein Versuchswagen war mit 150 MB pro Sekunde unterwegs!

Abarth lässt tief blicken

Abarth-Fabrik bei Google Street View

Abarth lässt tief blicken

Abarth-Fans können ab sofort einen virtuellen Rundgang durch die Fabrik machen. Die Italiener zeigen die heiligen Hallen bei Google Street View.

Busen-Laster: 500 Unfälle!

Sexy Werbung sorgt für Chaos

Busen-Laster: 500 Unfälle!

Ein Werbeplakat auf einem Lkw sorgt in Russland für Chaos im Straßenverkehr. Blanke Brüste lenkten viele Fahrer ab. Die Folge: mehr als 500 Unfälle!

Fahlke Larea zerstört

1000-PS-Sportler gecrasht

Fahlke Larea zerstört

Bei einem Unfall wurde ein extrem seltener Fahlke Larea zerlegt. Der Gesamtschaden am 1000 PS-Boliden und einem Ford beträgt 700.000 Euro.

Haube kann aufgehen

Chevrolet Spark: Rückruf

Haube kann aufgehen

Chevrolet ruft in Deutschland fast 39.000 Kleinwagen der Baureihe Spark zurück. Bei dem Ami schließt die Motohaube nicht richtig und kann auffliegen.

Millionen Autos zur Kontrolle

Toyota und Lexus: Massenrückruf

Millionen Autos zur Kontrolle

Der Toyota-Konzern muss weltweit 1,75 Millionen Autos zurückrufen. In Deutschland sind 3100 Lexus verschiedener Baureihen betroffen.

Offene Lenkungskupplung

Mercedes C-Klasse: Rückruf

Offene Lenkungskupplung

Mercedes ruft in Deutschland 28.500 Modelle der aktuellen C-Klasse zurück. Es kann wegen eines Montage-Fehlers zu Lenkproblemen kommen.

Anzeige