Stephan Bähnisch

autobild.de

Stephan Bähnisch

Die Liebe zum Auto erblühte früh, weil an den Schrotthaufen seiner Eltern viel geschraubt werden musste. Nach der Ausbildung zum Redakteur widmete er sich ausschließlich dem Thema Auto. Nach Jahren der Terminhatz auf Messen und Fahrterminen ist er jetzt in der Nachrichten-Redaktion von autobild.de immer zur Stelle, wenn's schnell gehen muss.

Alle Artikel

Seite 1234
Dieses Auto kann fliegen

Aeromobil 3.0: Fliegendes Auto vorgestellt

Dieses Auto kann fliegen

Ein fliegendes Auto ist der Traum vieler Autofahrer. Das Aeromobil könnte ihn wahrmachen. Angeblich steht das Projekt kurz vor der Serienreife.

Navi für alle Wetter

TomTom-Navi nutzt Wetterdaten

Navi für alle Wetter

Navi-Anbieter TomTom nutzt ab November 2014 aktuelle Wetterdaten bei der Routenberechnung. Für die Nutzer ist der Zusatzdienst kostenlos.

Gurt hilft gegen Zombies

US-Video zur Anschnallpflicht

Gurt hilft gegen Zombies

Der US-Bundesstaat Michigan wirbt mit einem drastischen Video für die Anschnallpflicht. Dank Gurt entgeht der Fahrer einem Zombieangriff.

700 neue Passat schrottreif?

VW Passat B8: Fertigungsprobleme

700 neue Passat schrottreif?

Wegen eines Produktionsfehlers muss VW angeblich 700 nagelneue Passat B8 verschrotten. Grund: ein Softwarefehler bei einem Montageroboter.

Kommt 'n Ferrari zum Arzt

Ferrari 365 GTB/4 "Daytona": Röntgenbild

Kommt 'n Ferrari zum Arzt

Ein Künstler steckt zehn Ferrari aus den vergangenen 50 Jahren in ein Mega-Röntgengerät. So soll eine Fotoreihe der besonderen Art entstehen.

Smartes Training

Fahrsicherheitstraining per App

Smartes Training

Eine neue App von Kfz-Versicherer Axa liefert ein digitales Fahrsicherheitstraining. Der Fahrtest mit Kontrollinstanz ist kostenfrei.

ECall in der Kritik

Big Brother Award: ECall "ausgezeichnet"

ECall in der Kritik

Datenschützer haben der EU-Kommission und deren ECall-System den Big Brother Award verliehen. Das Notrufsystem öffne der Überwachung Tür und Tor.

Drei Deutsche im Finale

Green Car of the Year 2015: Finalisten

Drei Deutsche im Finale

Gleich drei deutsche Autos sind bei der Wahl zum Green of the Year 2015 nominiert. Der Sieger wird auf der LA Auto Show gekürt.

Edle Boliden im Billig-Look

Supersportler im Basistrimm

Edle Boliden im Billig-Look

X-Tomi Design hat sich Supersportler vorgeknöpft und mit spezieller Basis-Optik versehen. Die Ergebnisse sind zumindest originell.

Power-Paket für den Macan

Porsche Macan: Tuning von Techart

Power-Paket für den Macan

Porsche-Spezialist Techart verpasst dem Macan eine technische und optische Rosskur. Das getunte SUV wird um bis zu 50 PS stärker als die Serie.

Anzeige