Zur Homepage

Aktion: Jeep Adventure Days

Aktion: Jeep Adventure Days
Wenn man vier AUTO BILD-Leser mit vier Jeep nach Ischgl schickt, wird daraus ein unvergesslicher Trip mit ganz viel Adrenalin, Action und Abenteuer.
Bild: AUTO BILD
Andy Bädeker
Andy Bädeker (41) über den Jeep Renegade: "Ich habe mich auf dieser Reise in den
Renegade verliebt, weil er klassische Designelemente des Wrangler mit kompakten Ausmaßen kombiniert."
Bild: AUTO BILD
Simone Willmann
Simone Willmann (43) über den Jeep Grand Cherokee: "Der Grand Cherokee wäre vom Platzangebot ideal für mich und meine drei Männer zu Hause."
Bild: AUTO BILD
Oliver Haun
Oliver Haun (46) über den Jeep Wrangler: "Wie eine Zeitreise in die 90er-Jahre. Damals hatte so ein cooler Typ in meiner Stadt einen Wrangler. War ich neidisch!!!!"
Bild: AUTO BILD
Rosanne van Cujick
Rosanne van Cujick (32) über den Jeep Compass: "Übersichtlich und leicht zu fahren: Der Compass ist das perfekte Fahrzeug für die Fahrschule."
Bild: Hersteller
Bodyflying
Neben dem Testen der Jeep-Modelle stand auch jede Menge Action abseits der Fahrzeuge auf dem Programm wie zum Beispiel Bodyflying: Im Windkanal können die Leser das Gefühl von Schwerelosigkeit erleben.
Bild: AUTO BILD
Jeep Wrangler
Freiluft-Feeling pur: Beim Wrangler lässt sich das Dach abnehmen.
Bild: AUTO BILD
Gondelfahrt
Silvrettaseilbahn: Mit der Gondel geht es auf die 2320 Meter hohe Idalp zum Jeep Snowpark Ischgl.
Bild: AUTO BILD
Roland Tschoder
Beeindruckend: Profi-Snowboarder Roland Tschoder zeigt den Lesern im Snowpark, was auf dem Brett möglich ist.
Bild: AUTO BILD
Jeep Kolonne
Schluss mit lustig: Das Quartett macht sich wieder auf den Heimweg von Ischgl Richtung München.
Bild: AUTO BILD