Zur Homepage

Alle neuen Kombis bis 2015

Alfa Romeo Giulia SW (Illustration)
Kombis sind beliebt wie eh und je. Selbst Lifestyle- und Edelmarken wie Mini, Porsche und Jaguar mischen künftig im praktischen Segment mit. Die Neuheiten bis 2017: Alfa Romeo plant bis 2016 fünf neue Modelle. 2014 geht es los mit der Giulia. Vom Nachfolger des 159 wird es auch eine Kombiversion (Bild) geben, die Giulia Sportwagon. Seit dem Alfa 156 SW wissen wir: Die Italiener können auch schöne Kombis bauen.
Alpina B3 (Illustration)
2013 stellt Alpina auf dem Internationalen Auto Salon in Genf den neuen B3 auf Basis des F30 vor. Im Gegensatz zur BMW M-GmbH scheute Alpina nie die Kombiversionen. Nicht unwahrscheinlich, das der B3 Touring zeitgleich mit der Limousine startet. Die Topversion dürfte mindestens 420 PS leisten. Auch ein Selbstzünder ist wahrscheinlich.
Audi A3 Sportback
Ab Februar 2013 kommt endlich auch der viertürige A3 namens Sportback in den Handel. Kombi oder nicht, darüber lässt sich vortrefflich streiten. Doch Fakt ist: Der neue Sportback hat wie sein Vorgänger eine D-Säule vorzuweisen und besitzt zudem eine relativ steil stehende Heckklappe. Bei der Ladekapazität spielt der ...
Audi A3 Sportback
... Ingolstädter in der Kompaktklasse. Der Gepäckraum fasst jetzt 380 Liter Volumen (vorher 350). Bei geklappten Lehnen wächst das Volumen auf 1220 Liter (vorher 1080). Die Ladefläche ist nicht ganz topfeben, aber es entsteht zwischen umgeklappter Sitzlehne und Kofferraumboden auch keine Kante mehr wie beim Vorgänger.
Audi A4 Avant (Illustration)
Im Frühjahr 2015 startet der nächste Audi A4. Der B9 Avant – so heißt die Baureihe intern – will ein Lifestyle-Kombi sein. Dafür sprechen die ...
Audi A4 Avant (Illustration)
... schräge Heckscheibe, die den Kombi fast schon zum Coupé macht, und die markante Kofferraumklappe mit Abrisskante. Eine Klasse über dem A4 ...
Audi RS6 Avant (Erlkönig)
... ist der A6 Avant, der dieses Jahr auf den Markt gekommen ist. Auch der sportliche S6 steht schon beim Händler. Fehlt nur noch der Überflieger der Baureihe: Richtig, hier dreht der RS 6 als Erlkönig seine Runden. Und der muss sich ordentlich ins Zeug legen, schließlich liefert doch ...
Audi RS6 Avant (Erlkönig)
... schon der S6 mit seinen 420 PS berauschende Fahrleistungen. Der Biturbo-V10 des Vorgängers entfällt. Zu trinkfreudig war der exotische Motor. Im neuen RS 6 wird ...
Audi RS6 Avant (Illustration)
... der doppelt aufgeladener V8 aus dem aktuellen S6 und S8 seinen Dienst verrichten. Allerdings wird der Motor hier dank geändertem Motormanagement und anderer Turbolader mehr als die 520 PS des S8 leisten. Das sollte genügen, um Konkurrenten wie den Alpina B5 Touring und Mercedes E 63 AMG T-Modell in Schach zu halten.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/4/2/8/6/7/BMW-3er-GT-Illustration-729x486-4838ae2e51f7b770.jpg
Was dem großen Bruder in der Oberklasse recht ist, soll ab 2013 auch den 3er beflügeln. Ob der BMW 3er GT nun in die Kategorie Kombi fällt, sei dahingestellt. Er ist mit seiner ...
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/4/2/8/6/7/BMW-3er-GT-Illustration-729x486-23e08f83d3ffbd75.jpg
... weit öffnenden Heckklappe jedenfalls eine praktische und geräumige Alternative. Wem der 3er Touring zu bieder erscheint, aber nicht auf einen leicht zu beladenen Kofferraum verzichten mag, der findet im 3er GT möglicherweise genau den passenden BMW.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/4/2/8/6/7/BMW-5er-Facelift-729x486-94abac9be2c8b2fc.jpg
2010 auf den Markt gekommen, gibt es 2013 bereits ein erstes dezentes Facelift für den BMW 5er. Die optischen Retuschen betreffen natürlich auch den Touring, fallen aber auch hier gering aus. Das Design der Scheinwerfer und der Schürze wird überarbeitet, ebenso die seitlichen Blinker die nun wohl in die Außenspigel wandern. Hinten ...
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/4/2/8/6/7/BMW-5er-Facelift-729x486-489d7049f72b065f.jpg
... erfahren die Rücklichter und die Heckschürze leichte Modifikationen. Ob im Innenraum überhaupt Änderungen vorgenommen werden, bleibt abzuwarten, denn auch der präsentiert sich im aktuellen 5er alles andere als angestaubt. Anders beim ...
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/4/2/8/6/7/Alle-neuen-Kombis-bis-2015-729x486-490b628d148a773a.jpg
... 5er GT, wo die Verkaufszahlen im wichtigen US-Markt eingeknickt sind. Da trifft es sich, dass die Modellpflege im Januar 2013 in Detroit präsentiert wird. Die künftigen Kunden erwartet eine überarbeitete Frontpartie. Der massige ...
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/4/2/8/6/7/Alle-neuen-Kombis-bis-2015-729x486-c6c6a7b31a93893c.jpg
... Heckstoßfänger wird durch eine schnittigere Variante ersetzt. Ob sich auch unter der Haube und bei der Ausstattung etwas ändert, ist momentan nicht bekannt.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/4/2/8/6/7/Dacia-Logan-MCV-Illustration-729x486-22d35c102ae1aa34.jpg
Der Durchbruch auf dem deutschen Markt gelang der Marke Dacia mit dem Logan MCV, einem geräumigen Kombi zu Kampfpreisen ab 7990 Euro. Nachdem Dacia die Vans Lodgy und Dokker präsentiert hat, wird der Kombi neu aufgelegt – allerdings eine
halbe Nummer kleiner als bisher.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/4/2/8/6/7/Dacia-Logan-MCV-Illustration-729x486-feec3a8a0bfeff1e.jpg
Der Nachfolger des Kombis Logan MCV trägt sein Dach jetzt etwas flacher, um so den Abstand zu den kürzlich vorgestellten Vans Lodgy und Dokker zu wahren.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/4/2/8/6/7/Ford-Mondeo-Tournier-729x486-be863abfad1ad799.jpg
Der Ford Mondeo Kombi feierte auf dem Autosalon Paris 2012 Messepremiere, Marktstart ist 2013. Beim Fahrkomfort hat Ford kräftig nachgebessert, die Motorenpalette umfasst jetzt auch den kleinen Einliter-Ecoboost-Benziner. Der Mondeo-Kombi wurde speziell für den europäischen Markt entwickelt. Genaue Maße ...
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/4/2/8/6/7/Neuer-Ford-Transit-Connect-Kombi-729x486-253f01d3824265a5.jpg
... sind noch nicht bekannt, doch wird der Turnier wohl mindestes 4,90 Meter lang. Auf Wunsch lacht die Sonne durch ein großes Panorama-Dach in den Innenraum. Erstmals in der Geschichte der Mondeo-Baureihe wird es eine Dieselversion mit Allradantrieb geben.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/4/2/8/6/7/Alle-neuen-Kombis-bis-2015-729x486-0a17d9a0167859e5.jpg
Warum sich Jaguar mit so profanen Dingen wie Kombis beschäftigt? Weil die Briten Audi, BMW und Mercedes den Markt der Oberklasse-Kombis nicht allein überlassen wollen.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/4/2/8/6/7/Alle-neuen-Kombis-bis-2015-729x486-e8e71e8a3d0de73c.jpg
Auf den ersten Blick präsentiert sich der XF als gelungener Kombi. Der Sportbrake wurde ausschließlich für den europäischen Markt entwickelt, was erklärt, warum nur Diesel-Aggregaten verfügbar sind. Einstiegsvariante ...
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/4/2/8/6/7/Alle-neuen-Kombis-bis-2015-729x486-e77d75944b7406a5.jpg
... ist ein 2,2-Liter-Vierzylinder, der nach der jüngsten Überarbeitung um zehn auf 200 PS zugelegt hat und serienmäßig mit einer Achtgangautomatik gekoppelt ist. Der größere Dreiliter-Sechszylinder ist in zwei Leistungsstufen mit 240 und 275 PS lieferbar, auch hier ist die Automatik Serie.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/4/2/8/6/7/Alle-neuen-Kombis-bis-2015-729x486-29c09d2206099b83.jpg
Der XF Sportbrake ist kein Blender: Unter der großen Heckklappe warten bis zu 1675 Liter Gepäckraum. Das können die Konkurrenten aus München und Ingolstadt auch nicht besser. Die Rücksitze lassen sich zudem ganz einfach mit zwei kleinen Hebeln vom Laderaum aus zu einer ebenen Fläche umklappen.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/4/2/8/6/7/Alle-neuen-Kombis-bis-2015-729x486-c9d7c6aabee3740f.jpg
Der Blick in den Innenraum verrät: Das Ambiente wird mit viel Leder, Holz und Alu-Applikationen den vornehmen Ansprüchen der Marke gerecht.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/4/2/8/6/7/Mazda-6-Kombi-729x486-e2ef71a25e356954.jpg
Ab Februar 2013 buhlt der neue Mazda6 um die Käufergunst. Limousine und Kombi starten zeitgleich. Der speziell für Europa entwickelte Kombi ist acht Zentimeter kürzer als die Limousine und hat einen um ...
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/4/2/8/6/7/Mazda-6-Kombi-729x486-ded7da23ddcb11cc.jpg
... sieben Zentimeter gekappten Radstand. Was nicht wirklich stört, schließlich bleiben noch immer respektable 4,80 Meter, um fünf Personen plus Gepäck artgerecht zu transportieren. Das Kombitalent entspricht mit 522 bis 1664 Litern dem Klassenschnitt. Wie gehabt lassen sich die ...
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/4/2/8/6/7/Mazda-6-Kombi-729x486-da5b0e764d3ac157.jpg
... Rücksitzlehnen von hinten aus entriegeln und fallen selbstständig um, es entsteht eine ebene, 1,87 Meter lange Ladefläche. Die Kombi-Version sollte gerade in Deutschland leichtes Spiel haben. Denn Mazda verlangt keinen Cent Aufpreis zur Limousine.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/4/2/8/6/7/Mercedes-C-Klasse-Illustration-729x486-4729c952da7adafd.jpg
Das T-Modell der neuen C-Klasse kommt im September 2014 auf den Markt. Der Fünftürer bleibt ein klassischer Kombi. Im Vergleich zur Limousine werden rund 2000 Euro Aufpreis fällig. Darin enthalten: Dachreling, Trennnetz/Abdeckrollo, ...
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/4/2/8/6/7/Mercedes-C-Klasse-Illustration-729x486-db00a1fd9f943068.jpg
... elektrisch zu betätigende Heckklappe, variabel umlegbare Rücksitze und diverse zusätzliche Staufächer. Das Gepäckraumvolumen dürfte von 485 auf 495 Liter zulegen – damit rangiert die C-Klasse dann auf Augenhöhe mit dem neuen BMW 3er Touring.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/4/2/8/6/7/Mercedes-CLA-Shooting-Brake-Illustration-729x486-907026c2d8b0c75d.jpg
Als erster Ableger der neuen A-Klasse startet 2013 der CLA. Ein Jahr danach kommt die Kombi-Version des Coupés auf den Markt. Analog zum CLS bietet sich hier die Bezeichnung Shooting Brake an. Von der Ladekapazität sind keine Wunder zu erwarten. Die meisten Kunden werden eher das Design kritisch beäugen.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/4/2/8/6/7/Mercedes-E-Klasse-T-Modelle-Facelift-729x486-50670d65feddb3d6.jpg
Auf der Detroit Auto Show im Januar 2013 präsentiert uns Mercedes das große Facelift der E-Klasse. Wie die Limousine ...
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/4/2/8/6/7/Mercedes-E-Klasse-T-Modelle-Facelift-729x486-52204398c3e767be.jpg
... verzichtet auch der Kombi künftig auf die ausgestellten hinteren Kotflügel. Die moderne Interpretation der Mercedes-Ponton-Hüfte kam bei den Kunden nicht gut an. Die umfangreiche Modellpflege umfasst neue Scheinwerfer, Kotflügel, Türen und eine neue Motorhaube.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/4/2/8/6/7/Mercedes-E-Klasse-T-Modelle-Facelift-729x486-2e82c84911c5c8a8.jpg
Am Rückleuchten-Design ändert sich im Gegensatz zur Heckschürze wahrscheinlich nichts.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/4/2/8/6/7/Mercedes-E-Klasse-T-Modelle-Facelift-729x486-1ddb11a1cb6fb42c.jpg
Ende 2013 sollten die überarbeiteten Versionen von Limousine und Kombi beim Händler stehen.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/4/2/8/6/7/Mini-Traveller-Illustration-729x486-5d8a0611eb41cdf0.jpg
Mini bringt 2016 eine geräumigere Ergänzung zum Clubman. Der nächste Clubman verzichtet auf die kleine Tür, was Platz schafft für einen echten Fünftürer mit großer Heckklappe. Möglicher Name: Traveller.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/4/2/8/6/7/Mini-Clubvan-Illustration-729x486-d636bc03e525a0d3.jpg
Für Leute, denen der Traveller immer noch nicht groß genug ist, liefert Mini ab 2017 den Clubvan. Die Technik teilt er sich mit dem BMW Sports Tourer.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/4/2/8/6/7/Porsche-Panamera-Shooting-Brake-Illustration-729x486-202055928d63a3e7.jpg
Nach viertürigen Coupés breitet sich mit sportlichen Coupé-Kombis der nächste Trend aus. Mercedes hat es mit dem CLS Shooting Brake vorgemacht, Porsche könnte schon bald mit einem ähnlichen Konzept kontern. Auf dem ...
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/4/2/8/6/7/Porsche-Panamera-Sport-Turismo-729x486-f00b2d253fee266f.jpg
... Autosalon Paris 2012 zeigte Porsche mit dem Sport Turismo ein für die Schwaben recht ungewöhnliches Karosserie-Konzept. Allerdings sind gegenwärtig nur noch 20 Prozent der Autos, die aus Zuffenhausen kommen, echte Sportwagen. Die restlichen Verkäufe vereinen ...
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/4/2/8/6/7/Porsche-Panamera-Sport-Turismo-729x486-e146728b0ad6b11e.jpg
... Cayenne und Panamera auf sich. Da der Panamera 2013 ein Facelift erhält, liegt die Vermutung nahe, dass wir einige Designelemente ...
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/4/2/8/6/7/Porsche-Panamera-Sport-Turismo-729x486-f343f0ad8a1b68a7.jpg
... der schnittigen Studie demnächst am gelifteten Panamera wiederentdecken könnten. Abwarten und taktieren heißt es in Zuffenhausen. Wann und ob man sich mit einem ...
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/4/2/8/6/7/Porsche-Panamera-Sport-Turismo-729x486-a6b1f18144d383ad.jpg
... echten Kombi an den Markt wagt, hängt vor allem von der Verkaufsentwicklung des Mercedes CLS Shooting Brake ab, die die Verantwortlichen bei Porsche genau beobachten werden. Startet der so famos durch wie der herkömmliche CLS, könnte ...
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/4/2/8/6/7/Porsche-Panamera-Sport-Turismo-729x486-31cfc32b828e8913.jpg
... die nächste Generation des Panamera auch eine Kombiversion hervorbringen. Das wäre dann allerdings nicht vor 2017.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/4/2/8/6/7/Renault-Clio-Grandtour-729x486-5061017e13db4cb2.jpg
Wenden wir uns wieder weltlicheren Modellen zu. Der neue Clio fährt 2013 auch als Kombi vor. Ins Auge fallen die zum Heck hin leicht ansteigende Schulterlinie, die schmale D-Säule und die großflächigen, weit ...
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/4/2/8/6/7/Renault-Clio-Grandtour-729x486-4217155b37dd0f3a.jpg
... in den Radlauf hineingezogenen Rückleuchten. Dazu gibt es eine Dachreling und eine recht steil abfallende Heckklappe. Dahinter ist Platz für 430 Liter Gepäck – das sind 130 Liter mehr, als die Limousine fasst.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/4/2/8/6/7/Seat-Leon-SW-729x486-fc2391aa9550b9c6.jpg
Die Rezeptur des Seat Leon Kombi SW: eine Prise Ibiza, ein Schuss Audi A3 und natürlich der Modulare Querbaukasten. Trotz komplett neu entwickelter Technik setzt Seat auf bekannte Designelemente. Und das steht dem Spanier gut. Schon 2013 startet der spanische Kombinationskraftwagen.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/4/2/8/6/7/Skoda-Rapid-Fastback-729x486-c2c78159f1ab3ffd.jpg
Ab 2013 heißen schöne Kombis Fastback. Der Skoda Rapid Fastback ist mit seiner Mischung aus Kurz- und Schrägheck eigentlich ein Sportback nach dem Muster des ...
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/4/2/8/6/7/Skoda-Rapid-Fastback-729x486-2a53516bdefe9ed5.jpg
... Audi A3. Doch Obwohl der Fünftürer fünf Zentimeter kürzer ausfällt als die Limousine, fasst das Gepäckabteil ordentliche 550 Liter. Da erblasst der neue Sportback (Bild 3) mit seinen 380 Litern vor Neid.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/4/2/8/6/7/Toyota-Auris-Kombi-729x486-97bcf0454402d198.jpg
Toyota spendiert dem neuen Auris eine Kombi-Variante. Der Kombi ist 285 Millimeter länger als die Limousine und kommt laut Hersteller "mit deutlich erhöhtem Gepäckraumvolumen". Die Motorenpalette des Auris Kombi ...
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/4/2/8/6/7/Toyota-Auris-Kombi-729x486-5986fa1565d22e87.jpg
... bleibt analog zur Limousine bestehen – Knauserkönig ist der Auris Touring Sports mit Hybridantrieb aus dem Prius (136 PS Systemleistung), der immerhin ein Drittel der Verkäufe ausmachen soll. Daneben gibt es zwei Diesel (1,4- und 2,0-Liter) und zwei Benziner (1,33- und 1,6-Liter).
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/4/2/8/6/7/Toyota-Auris-Kombi-729x486-126ce9ea410a1a12.jpg
Wann der neue Kompakt-Kombi auf den Markt kommt und was er kostet, hat Toyota noch nicht verraten. Ausgehend von rund 1500 Euro Kombi-Zuschlag ist jedoch ein Einstieg bei etwa 18.500 Euro zu erwarten. Sicher ist hingegen, dass das große Schiebedach nicht im Serienumgang enthalten ist.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/4/2/8/6/7/VW-Golf-Variant-729x486-7f486713af46b948.jpg
Im dritten Quartal 2013 bekommt der Golf VII Verstärkung. Der Variant verwandelt sich vom biederen Nutzfahrzeug in einen eleganten Lifestyle-Transporter. Gleichzeitig legt der Variant dank MQB beim Kofferraum zu. Gut 500 Liter gehen künftig rein. Die Motoren entsprechen der Limousine, allerdings ohne GTI und R-Version.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/4/2/8/6/7/VW-Passat-Variant-729x486-d366f0afc45fe777.jpg
Der neue Passat Variant geht 2014 an den Start. Was gut ist wird nun noch besser. Durch die Umstellung auf den modularen Querbaukasten (MQB) wächst der Radstand um fast zehn Zentimeter. Das bedeutet mehr Platz im Inneraum. Gleichzeitig schrumpft ...
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/4/2/8/6/7/VW-Passat-Variant-729x486-aaaf4173fae14c7f.jpg
... der hintere Überhang, was dem Design zugutekommt, jedoch nicht das Kofferraumvolumen schmälert. Ein weiterer Vorteil des MQB: Durch das geringere Gewicht (70-105 Kilo) wird der Variant sparsamer. Dabei unterstützen ihn auch neue Benzin- und Dieselaggregate, darunter ein 230 PS starker 2.0 BiTDI.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/4/2/8/6/7/VW-Budget-Car-Kombi-729x486-f5992c66a5033a02.jpg
Das neue Budget Car von VW bekommt ein eigenständiges Design, so auch die Kombi-Version. Die Illustration orientiert sich mit dem hohen Dach am Dacia Logan MCV. Das ist sicherlich kein Fehler, zumal in den unteren Preissegmenten Nutzen vor Design geht.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/4/2/8/6/7/Volvo-V40-Cross-Country-729x486-1a78437c38f739d0.jpg
Volvo legt im Frühjahr 2013 den V40 hoch, verpasst ihm eine rustikalere Optik und den Namen Cross Country. Ob Audi mit einem A3 Sportback Allroad kontert?
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/4/2/8/6/7/Volvo-V40-Cross-Country-729x486-c523041b80a4caf5.jpg
Offroad-Kleidchen und Unterfahrschutz kosten natürlich Aufpreis: Die Käufer müssen mindestens 26.780 Euro an Volvo überweisen, rund 1700 Euro mehr als für den normalen V40.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/4/2/8/6/7/Volvo-V40-Cross-Country-729x486-68fa5ca59c3af4be.jpg
Am Kofferraumvolumen ändert sich nichts. Es bleibt bei bescheidenen 335 Liter, bei umgeklappten Rücklehnen ergeben sich immerhin 1032 Liter.