Zur Homepage

Apps rund ums Auto

Apps rund ums Auto
iPhone, iPad, iPod Touch oder das Android-Gerät werden mit sogenannten Apps in Sekunden zum Helfer im Alltag oder zum mobilen Spaßgerät. Einzig auf die Wünsche des Besitzers kommt es an, ...
AUTO BILD App
... denn im App-Store gibt es inzwischen für fast jeden Zweck die richtige App, von der Suche nach einer passenden Wohnung bis zum Heiratsantrag. Hier stellen wir Ihnen die nützlichsten und witzigsten Auto-Apps vor.
App Park Me
Zum Beispiel die App Park Me (iPhone/iPad): Einfach den Parkplatz des Autos beim Abstellen mit der App markieren und sich nach dem Einkauf den Weg zurück auf einer Karte anzeigen lassen. Preis: Gratis. Kundenbewertung: Empfehlenswert. Link: Park Me.
App Take Me To My Car
Genauso funktioniert die App Take Me To My Car. Position des Autos oder eines beliebigen anderen Ziels in der App notieren und zuverlässig dorthin führen lassen. Und zwar in der Version 2.0 extraschnell. Preis: Gratis. Kundenbewertung: Gut. Link: Take Me To My Car.
App Skobbler
Die App Skobbler hat AUTO BILD bereits 2009 empfohlen. Für nur 1,59 Euro werden das iPhone 3, das iPhone 4 oder der iPod Touch zum vollwertigen Navi. Preis: 1,59 Euro. Kundenbewertung: Empfehlenswert. Link: Skobbler.
App TomTom D-A-CH
Navi-Profi TomTom kommt ums Thema iPhone natürlich nicht herum und bietet sein Kartenmaterial auch als App fürs Apple-Telefon an, allerdings etwas kostspieliger als Skobbler. Preis: 39,99 Euro (TomTom D-A-CH). Kundenbewertung: Sehr Empfehlenswert. Link: TomTom D-A-CH.
App trivago Hotelsuche
Die App von trivago zum Thema Hotelsuche vergleicht europaweit Preise von Hotelzimmern, zeigt Bilder der Häuser und nennt die Adressen. Preis: Gratis. Kundenbewertung: Gut. Link: trivago Hotelsuche.
App-Erweiterung Wohin?
Wer sein Hotel gefunden hat, kann sich mit der App Wohin? schlau machen, wo es gute Restaurants, Bars, Museen und ähnliche POI (Points of Interest) gibt. Preis: 2,39 Euro. Kundenbewertung: Sehr Empfehlenswert. Link: Wohin?  
App Zurich Unfallhelfer
Der Unfallhelfer der Zurich-Versicherung führt den Fahrer durch die Situation: vom Absichern des Unfallortes über die Versorgung der Verletzten bis zum korrekten Notruf. Preis: Gratis. Link: Zurich Unfallhelfer
http://i.auto-bild.de/ir_img/6/9/1/2/3/2/App-Sternhelfer-729x486-dbc0f19966809d6d.jpg
Ähnlich funktioniert die App Sternhelfer von Mercedes-Benz, sie bietet darüber hinaus aber noch einen Parkplatzfinder und einen Bußgeldrechner. Preis: Gratis. Kundenbewertung. Sehr Empfehlenswert. Link: Sternhelfer.
http://i.auto-bild.de/ir_img/6/9/1/2/3/2/App-PAKOO-729x486-d0626bf3f3a28604.jpg
Autopanne in einer unbekannten Gegend? Kein Grund zur Panik, vorrausgesetzt, Sie haben Ihr iPhone bei sich. Die App PAKOO ermittelt Ihren Standort per GPS und stellt automatisch eine Telefonverbindung zum Pannenservice her. Preis: Gratis. Kundenbewertung: Gut. Link: PAKOO.
http://i.auto-bild.de/ir_img/6/9/1/2/3/2/AXA-App-729x486-a10c5d7d2c633630.jpg
Notruf, Tipps für Helfer oder Adressen von Werkstätten – die App der AXA hilft nach Unfällen. Kunden können Schäden direkt melden. Extra: Ein Button macht das Handy zur Taschenlampe. Preis: Gratis. Kundenbewertung: Gut. Link: AXA-App.
http://i.auto-bild.de/ir_img/6/9/1/2/3/2/App-Kfz-Tarife-von-Aspect-Online-729x486-c2770bc7c48ee596.jpg
Diese App von Aspect Online vergleicht 180 Versicherungstarife miteinander, immer und überall. Preis: Gratis. Kundenbewertung: Empfehlenswert. Link: Kfz-Tarife.
http://i.auto-bild.de/ir_img/6/9/1/2/3/2/App-der-Kfz-Innung-729x486-c53c652a284954fc.jpg
Die Online-Datenbank der Kfz-Innung gibt es inzwischen auch als App fürs iPhone und den iPod Touch. Kfz-Meisterbetrieb mit dem Telefon finden? Mit dieser App eine Frage von Augenblicken. Preis: Gratis. Kundenbewertung: Befriedigend. Link: Kfz mobil.
http://i.auto-bild.de/ir_img/6/9/1/2/3/2/App-Clever-Tanken-729x486-ace9665111d90de2.jpg
Was sucht man sonst noch? Tankstellen. Dank der App von clever-tanken.de gibt es jeden Werktag mindestens 5000 Tankstellen bundesweit aufs iPhone, mit ihren aktuellen Preisen. Preis: 1,59 Euro. Kundenbewertung: Gut. Link: clever Tanken.
http://i.auto-bild.de/ir_img/6/9/1/2/3/2/App-Gas-Tanken-729x486-64284041db0af205.jpg
Die App Gas Tanken bietet den gleichen Service für Besitzer eines Autos mit Gas-Antrieb, in einer LPG-Edition und in einer CNG-Edition. Preis: 4,99 Euro (LPG)/ 3,99 Euro (CNG). Kundenbewertung: Empfehlenswert. Links: LPG/ CNG.
http://i.auto-bild.de/ir_img/6/9/1/2/3/2/App-BILD-Bussgeldrechner-729x486-15e8bf43edaba1a3.jpg
Der Bußgeldrechner von BILD für iPhone und iPad klärt Sie darüber auf, was Sie zahlen müssen, wenn Sie bspw. mit 70 km/h in einer Ortschaft geblitzt wurden. Und zwar europaweit. Preis: 0,79 Euro. Kundenbewertung: Gut. Link: BILD-Bußgeldrechner.
http://i.auto-bild.de/ir_img/6/9/1/2/3/2/App-Parkscheibe-729x486-e62df6c01544adb4.jpg
Die Parkscheibe vergessen? Das ist für Besitzer eines iPhone oder iPad kein Problem, denn es gibt auch dafür eine App. Ob Sie Ihr iPad allerdings in die Windschutzscheibe legen wollen, müssen Sie selbst wissen. Preis: Gratis. Kundenbewertung: Empfehlenswert. Link: Parkscheibe.
http://i.auto-bild.de/ir_img/6/9/1/2/3/2/App-RadAlert-729x486-5a3ac6c96b66f0a7.jpg
Kostenlose Blitzer-Infos aufs iPhone oder aufs iPad gibt's mit der App RadAlert von Sixt. Preis: Gratis. Kundenbewertung: Befriedigend. Link: RadAlert. Vorsicht: Nicht legal, die Polizei kann den Besitzer zwingen, die App vor Ort zu löschen!
http://i.auto-bild.de/ir_img/6/9/1/2/3/2/App-Staumelder-729x486-f5db2aea533a1fe7.jpg
Die App Staumelder für iPhone, iPod Touch und iPad liefert die bundesweit aktuellsten Staumeldungen aufs mobile Endgerät, nach Bundesländern gestaffelt. Preis: Gratis. Kundenbewertung: Gut. Link: Staumelder
http://i.auto-bild.de/ir_img/6/9/1/2/3/2/App-iVerkehr-729x486-d844d336bf9653e4.jpg
Staumeldungen inklusive der passenden Kartendarstellung gibt's für den Käufer der App iVerkehr (iPhone/ iPod Touch/ iPad). Auf Wunsch zeigt die App eine Autobahn, ein Bundesland oder den Umkreis der aktuellen Position an. Preis: 2,99 Euro. Kundenbewertung: Empfehlenswert. Link: iVerkehr.
http://i.auto-bild.de/ir_img/6/9/1/2/3/2/App-iSixt-729x486-a1967c276f894501.jpg
Wer mal nicht mit dem eigenen Wagen unterwegs sein kann, bucht am besten mit der App iSixt direkt vom iPhone oder iPad aus den passenden Mietwagen. Preis: Gratis. Kundenbewertung: Emfehlenswert. Link: iSixt.
http://i.auto-bild.de/ir_img/6/9/1/2/3/2/App-CarHire-729x486-ba60ad94ed1b9e13.jpg
Nicht mit einem Mietwagen-Anbieter zufrieden? Die App CarHire für iPhone und iPad bucht nicht nur Ihr Auto für Sie, Sie vergleicht vorher die Preise. Preis: Gratis. Kundenbewertung: Gut. Link: CarHire.
http://i.auto-bild.de/ir_img/6/9/1/2/3/2/App-Call-a-Bike-729x486-7c0f287e35a68801.jpg
Oder lieber in die Pedale treten? Da ist die App Call a Bike das Richtige, die findet für Sie die nächste Mietrad-Station der Deutschen Bahn. Preis: Gratis. Kundenbewertung: Gut. Link: Call a Bike.
http://i.auto-bild.de/ir_img/6/9/1/2/3/2/App-Mitfahrzentrale-729x486-c26d30e04d253cab.jpg
Zettelwirtschaft am Schwarzen Brett adé: Wer nicht gerne allein fährt oder ein paar Euro Spritgeld sparen will, findet mit dieser App Gesellschaft. Preis: Gratis. Kundenbewertung: Befriedigend. Link: Mitfahrzentrale.
http://i.auto-bild.de/ir_img/6/9/1/2/3/2/App-Raststaettenverzeichnis-729x486-8d8ac8df7d4852e2.jpg
Raststätten mit bestimmter Gastronomie, Tankstellen mit speziellem Kraftstoff, Geldautomaten, Babywickelräume: Die App Raststättenverzeichnis sagt Ihnen, wo Sie was finden. Preis: Gratis. Kundenbewertung: Empfehlenswert. Link: Raststättenverzeichnis.
http://i.auto-bild.de/ir_img/6/9/1/2/3/2/App-Verkehrszeichen-729x486-ddf6f559f3b27b07.jpg
Die deutschen Verkehrszeichen lernen oder auffrischen, das können Sie mit dieser App. Preis: 2,39 Euro. Kundenbewertung: Empfehlenswert. Link: Verkehrszeichen.
http://i.auto-bild.de/ir_img/6/9/1/2/3/2/App-Kfz-Kennzeichen-729x486-1fa3a3af6974d901.jpg
Wie war das noch beim Kennzeichen-Raten früher? Ein paar Nummernschilder gab es immer, die sich nicht zuordnen ließen, oder? Ab sofort kein Problem mehr, die App Kfz-Kennzeichen! hilft zuverlässig weiter. Preis: 1,59 Euro. Kundenbewertung: Empfehlenswert. Link: Kfz-Kennzeichen!.
http://i.auto-bild.de/ir_img/6/9/1/2/3/2/App-Mercedes-Benz-Classic-729x486-c2fb077e45e81f7a.jpg
Für alle, die Lust auf einen Besuch im Museum von Mercedes aber keine Zeit für die Reise nach Stuttgart haben, ist die Mercedes-Benz-Classic-App für iPhone und iPad das Richtige. Einfach runterladen und virtuellen Rundgang starten. Preis: Gratis. Kundenbewertung: Gut. Link: Mercedes-Benz Classic.
http://i.auto-bild.de/ir_img/6/9/1/2/3/2/App-S-Max-Active-729x486-e56cf99db44a6bec.jpg
Ford geht das Thema App und Auto etwas anders an. S-Max Active (iPhone/ iPod Touch/ iPad) hat über 3.000 Freizeitangebote aus ganz Deutschland auf Lager, vom Tierpark bis zum Erlebnisbad. Preis: Gratis. Kundenbewertung: Gut. Link: S-Max Active.
http://i.auto-bild.de/ir_img/6/9/1/2/3/2/App-Sportscars-Quartett-729x486-7aa5f21b980bdb9c.jpg
Für die Fahrt zum Erlebnisbad oder auch nur so zum Zeitvertreib hat autobild.de einen echten Klassiker im Store, das Autoquartett. Zweimal 64 Autos zum Zocken gegen den Zufallsgenerator oder gegen andere iPhone-Besitzer, einmal Sportscars ...
http://i.auto-bild.de/ir_img/6/9/1/2/3/2/App-Greencars-Quartett-729x486-d3371527010d0606.jpg
... und einmal Greencars. Wer sich nochmal so fühlen will wie damals mit zehn Jahren, zugreifen! Preis: 0,79 Euro pro Quartett. Links: Sportcars/Greencars.
http://i.auto-bild.de/ir_img/6/9/1/2/3/2/AUTO-BILD-App-fuers-iPad-729x486-e9dfe7ed067379be.jpg
Das Must-have für jeden Autofahrer und erst recht jeden Autobegeisterten: die AUTO BILD-App fürs iPad. Alles, was Auto Bild sonst zu bieten hat, plus Videos, Konfiguratoren und vieles mehr. Preis: Gratis (1,59 Euro fürs Magazin). Kundenbewertung: Sehr Empfehlenswert. Link: AUTO BILD.
http://i.auto-bild.de/ir_img/6/9/1/2/3/2/App-RTL-Pole-Position-729x486-146b655823aefce0.jpg
RTL ist im App-Store dagegen die richtige Anlaufadresse für alle Formel 1-Fans. Die App Pole Position soll der ultimative Fremdenführer rund um die Formel 1 sein, inklusive Live-Streams von den Rennen und den Qualifyings! Preis: Gratis. Kundenbewertung: Gut. Link: RTL Pole Position.
http://i.auto-bild.de/ir_img/6/9/1/2/3/2/App-Need-for-Speed-Hot-Pursuit-729x486-73290f5f5a922888.jpg
Wer lieber selber über den Asphalt jagen will, für den ist ein Rennspiel das Richtige. Zum Beispiel Need for Speed – Hot Pursuit fürs iPhone. Preis: 3,99 Euro. Kundenbewertung: Empfehlenswert. Link: Need for Speed – Hot Pursuit.
http://i.auto-bild.de/ir_img/6/9/1/2/3/2/App-Need-for-Speed-Shift-729x486-d87750b4eebf8149.jpg
Noch besser kommt Need for Speed Shift fürs iPad in der Kundenbewertung weg. Preis: 5,49 Euro. Kundenbewertung: Sehr Empfehlenswert. Link: Need for Speed Shift.
http://i.auto-bild.de/ir_img/6/9/1/2/3/2/App-Red-Bull-Seifenkistenrennen-729x486-1347448e54b63648.jpg
Ein lustiger Spaß für alle Couch-Rennfahrer ist auch das Red Bull-Seifenkistenrennen für iPhone, iPod Touch und iPad. Wer es Sebastian Vettel gleichtun und auch mal einen Red Bull-Renner fahren will, ist bei dieser App an der richtigen Adresse. Preis: Gratis. Link: Red Bull Seinfenkistenrennen.
http://i.auto-bild.de/ir_img/6/9/1/2/3/2/App-Real-Racing-GTI-729x486-7b3119181b5eaae2.jpg
Gutes Spiel mit guter Grafik? Real Racing GTI für iPhone, iPod Touch und iPad. Preis: Gratis. Kundenbewertung: Sehr Empfehlenswert. Link: Real Racing GTI.
http://i.auto-bild.de/ir_img/6/9/1/2/3/2/App-Wackeldackel-729x486-6f6c771f262302fa.jpg
Ob die App Wackeldackel niedlich und toll oder totaler Quatsch ist, das muss jeder selbst entscheiden. Fest steht, sie wird gekauft! Preis: 0,79 Euro. Kundenbewertung: Ausreichend. Link: Wackeldackel.
http://i.auto-bild.de/ir_img/6/9/1/2/3/2/Android-Betriebssystem-729x486-fc795f3744624de5.jpg
So viel zum Thema Apple-Produkte. Googles Antwort heißt Android und ist ein Betriebssystem, das gleich auf mobilen Endgeräten unterschiedlicher Hersteller funktioniert.
http://i.auto-bild.de/ir_img/6/9/1/2/3/2/App-Cab4Me-729x486-6024da3d808d0a53.jpg
Zum Beispiel die App Cab4Me: Cab4me zeigt alle Taxistände und Taxiunternehmen in Standortnähe auf einer Karte plus der Anzahl der aktuell freien Taxen. Einfach Taxi anklicken, anrufen, fertig. Das funktioniert sogar weltweit. Preis: Gratis. Kundenbewertung: Empfehlenswert. Link: Cab4Me.
http://i.auto-bild.de/ir_img/6/9/1/2/3/2/App-Trapster-729x486-29d0a1c56e0f1d8a.jpg
Die Android-App Trapster warnt vor Radarfallen und roten Ampeln. Preis: Gratis. Kundenbewertung: Gut. Link: Trapster.
http://i.auto-bild.de/ir_img/6/9/1/2/3/2/App-Car-Locator-729x486-073f589948a0e7d0.jpg
Die App Car Locator zeigt den letzten Standort des Autos auf einer Karte. Mittels Zielradar führt sie zum Standplatz. Zur Hilfe kann außerdem ein Foto von der Standortumgebung gespeichert werden. Preis: 0,99 Euro. Link: Car Locator.
http://i.auto-bild.de/ir_img/6/9/1/2/3/2/App-Vsandro-Kfz-Steuer-729x486-52572326f3c74638.jpg
Diese Geld-App gibt Entscheidungshilfe beim Autokauf. Vsandro-Kfz-Steuer berechnet aus Hubraum, Kraftstoffart und CO2-Ausstoß die Höhe der Kfz-Steuer nach den aktuellen Sätzen. Preis: Gratis. Link: Vsandro-Kfz-Steuer.
http://i.auto-bild.de/ir_img/6/9/1/2/3/2/App-Asphalt-5-729x486-770dd059d78051e9.jpg
Renn-Action gibt's natürlich auch fürs Android-kompatible Gerät, zum Beispiel Asphalt 5. Preis: Gratis. Kundenbewertung: Empfehlenswert. Link: Asphalt 5.
http://i.auto-bild.de/ir_img/6/9/1/2/3/2/smart-Cabrioindex-App-729x486-96e4e4bd466e8b8a.jpg
Die smart Cabrioindex App liefert mit einem Bild vom smart cabrio, angezeigt im Display des iPhone, iPad oder Android-Geräts, die Wettervorhersage. Je nach Wetterlage präsentiert es sich vor sonnigem, wolkigem oder regnerischem Hintergrund.
http://i.auto-bild.de/ir_img/6/9/1/2/3/2/smart-Cabrioindex-App-729x486-c328254ea02b2348.jpg
Mit der kostenlosen Anwendung kann der Nutzer sich informieren, wie das Wetter am aktuellen Standort oder in einer anderen Stadt bzw. zu einem bestimmten Zeitpunkt wird. Diese Info kann dann via Facebook, Twitter oder E-Mail an Freunde und Bekannte verschickt werden.
http://i.auto-bild.de/ir_img/6/9/1/2/3/2/Fuehrerschein-App-729x486-f71ba21d6f7b34df.jpg
Mit einer kostenlosen App für das iPhone und für Android-Smartphones wendet sich der Deutsche Verkehrssicherheitsrat (DVR) an alle, die für die theoretische Fahrprüfung lernen oder einfach ihr Wissen über die Regeln im Straßenverkehr testen wollen.
http://i.auto-bild.de/ir_img/6/9/1/2/3/2/Fuehrerschein-App-729x486-95c0846d2f0f9424.jpg
Der komplette amtliche Fragenkatalog einschließlich Bilder ist nach Fahrzeugklasse und Themengebiet geordnet, egal ob Pkw, Lkw oder Bus. Eine Statistik informiert den Benutzer darüber, wie viele Fragen er bereits richtig beantwortet hat und wo seine Schwächen liegen.
http://i.auto-bild.de/ir_img/6/9/1/2/3/2/Dynavix-729x486-5ec02335e808dd9b.jpg
Dynavix heißt die App einer tschechischen Softwareschmiede. Seit Mai 2011 tritt sie zum Kampfpreis von 39,99 Euro im Apple App-Store gegen die etablierten Apps von Navigon und TomTom an.
http://i.auto-bild.de/ir_img/6/9/1/2/3/2/Dynavix-729x486-848fc525f922aa73.jpg
Neben einem ähnlich hohen Komfort wartet das Programm auch mit einer hohen Funktionsvielfalt auf. Bislang ist die Navi-App dabei sowohl auf dem iPhone als auch ...
http://i.auto-bild.de/ir_img/6/9/1/2/3/2/Dynavix-729x486-140ef59432354468.jpg
... auf dem iPad von Apple lauffähig. Besonderen Wert haben die tschechischen Entwickler vor allem auf die Gestaltung und Übersichtlichkeit der App gelegt.
http://i.auto-bild.de/ir_img/6/9/1/2/3/2/Dynavix-729x486-2e96bccef2a75818.jpg
So ist neben einer ausgefeilten 3D-Darstellung der Karten und wichtigen Gebäuden, auch in eine übersichtliche ...
http://i.auto-bild.de/ir_img/6/9/1/2/3/2/Dynavix-729x486-7a2957d2f3701df3.jpg
... Menüstruktur viel Detailarbeit geflossen. Diese lässt sich den individuellen Wünschen des Nutzers entsprechend farblich anpassen. Ob man nun einen dunklen oder ...
http://i.auto-bild.de/ir_img/6/9/1/2/3/2/Dynavix-729x486-143b8351ae6279f7.jpg
... hellen Hintergrund bevorzugt, es lässt sich sehr viel modifizieren. Wer beispielsweise anstelle eines schnöden Pfeils, der auf der Karte die eigene Position anzeigt, lieber ...

http://i.auto-bild.de/ir_img/6/9/1/2/3/2/Dynavix-729x486-5e79d0c04cebe61c.jpg
... ein kleines Auto sieht, hat die Wahl zwischen zehn verschiedenen Modellen. Darüber hinaus verspricht der Hersteller eine leichte und intuitive Bedienung des Programms.
http://i.auto-bild.de/ir_img/6/9/1/2/3/2/Dynavix-729x486-b092f4f8bbf7e7ab.jpg
Einer der größten Vorteile ist aber sicherlich die intelligente Routenermittlung. Diese berechnet aus der gegebenen Verkehrssituation neben der schnellsten und kürzesten auch die optimale Route.
http://i.auto-bild.de/ir_img/6/9/1/2/3/2/Bosch-Navigationsapplikation-729x486-1cbc95cdae565b68.jpg
Seit Dezember 2010 bietet Bosch eine Navigationsapplikation für das iPhone an. Zum Preis von 34,99 Euro steht die Bosch Navigation im Apple AppStore zum Download bereit.
http://i.auto-bild.de/ir_img/6/9/1/2/3/2/Bosch-Navigationsapplikation-729x486-113065a1d920ec7e.jpg
Mit dem Surround Touch genannten System kann sich der Nutzer mit einem Fingertipp auf der Navigationskarte über hinterlegte "Point of Interest" (POI), Geokoordinaten oder Straßen informieren.
http://i.auto-bild.de/ir_img/6/9/1/2/3/2/Bosch-Navigationsapplikation-729x486-4fe1b85e2f008956.jpg
So ist es möglich, sich entweder detailliert über ein Sonderziel zu informieren oder sich direkt über die hinterlegte Telefonnummer mit dem Sonderziel verbinden zu lassen. Ebenso ermöglicht Surround touch die einfache Übernahme eines Zieles direkt aus der Karte.
http://i.auto-bild.de/ir_img/6/9/1/2/3/2/Bosch-Navigationsapplikation-729x486-c04b7c78287c7c13.jpg
Eine weitere Besonderheit: Die App warnt vor zu hohen Kurvengeschwindigkeiten und ist in der Lage, die Route hinsichtlich des Spritverbrauchs zu optimieren.