Zur Homepage

Aston Martin DB5 Vantage/Aston Martin DBS Carbon Edition

Aston Martin DB5 Vantage Aston Martin DBS Carbon Edition
Der Klassiker Aston Martin DB5 Vantage und sein moderner Nachfahre der DBS. Diese zwei muss man einfach erlebt haben.
Aston Martin DB5 Vantage
Es gibt Klassiker, die sind in ihren Sammlergaragen prima aufgehoben; andere, die einen bereits auf den ersten Metern killen wollen; und solche wie ihn, die nicht nur gefahren werden wollen, ...
Aston Martin DB5 Vantage
... sondern sich auch richtig fahren lassen. Verhätschelt werden möchte der Vierliter allerdings nicht, dann grantelt er und schlurft Befehlen ziemlich lustlos hinterher.
Aston Martin DB5 Vantage
Wer ihn jedoch bei Laune hält, die Drehzahl nie unter fünfzehnhundert sacken lässt und die kurzen Gänge immer schön bis fünftausend zieht, kommt unweigerlich zu dem Schluss, dass ein DB5 für Action keinen Helden braucht.
Aston Martin DB5 Vantage
Dieser massive Antritt, wenn die Weber Feuer machen; das markige Hochdrehen, ...
Aston Martin DB5 Vantage
... wenn ihm 393 Newtonmeter den Hintern auf die Straße pressen; die Soundkulisse, die sich von Teillastgesang zu metallischem Röhren hochschaukelt; ...
Aston Martin DB5 Vantage
... seine monumentale Lenkung, mit deren Holzkranz man ihn immer wieder auf Kurs zerren muss und unten im schmalen Fußraum, wo einem die Abwärme des Antriebs nach und nach die Zehen durchgart, will mit Schmackes und Zielwasser gegen stehende Pedale getreten werden.
Aston Martin DB5 Vantage
Wie im überwiegenden Teil der gut 1000 gebauten DB5 sitzt man am rechten Fleck, während der linke Arm durch ein eng gestepptes Fünfganggetriebe stochert.
Aston Martin DB5 Vantage
Hübsch anzusehen sind die Borrani-Speichenräder in der Zivilversion ohne Messer an den Muttern. Am Ende ist es nur das hohe Gewicht, das verhindert, ...
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/5/6/8/3/2/Aston-Martin-DB5-Vantage-729x486-ccbd524734936351.jpg
... dass es der DB5 zum Sportler schafft. Gleichzeitig nehmen ihm die anderthalb Tonnen – ein E-Type wiegt 200 Kilo weniger – aber auch jene Flatterigkeit, mit der viele seiner Mitstreiter zu ringen haben.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/5/6/8/3/2/Aston-Martin-DB5-Vantage-729x486-7b74804141bfc107.jpg
Keine Frage, es gibt stärkere Autos zu seiner Zeit und ein paar, die tatsächlich schneller sind, doch kein einziges, das schnell, stark und dennoch Gran Turismo ist.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/5/6/8/3/2/Aston-Martin-DBS-Carbon-Edition-729x486-1a21ac6b7b54d511.jpg
Diesen schmalen Grat bewandert seit 2007 auch der DBS. Auf der einen Seite die Leichtigkeit, mit der er sich der Linie hinterherfädelt; ...
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/5/6/8/3/2/Aston-Martin-DBS-Carbon-Edition-729x486-b856495826fb6f04.jpg
... auf der anderen die Ruhe, die er dabei bewahrt, und dazwischen – quasi als Essenz – die perfekte Balance zwischen Performance und Genuss, für die man mittlerweile jedoch die doppelte Zahl Zylinder braucht.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/5/6/8/3/2/Aston-Martin-DBS-Carbon-Edition-729x486-9550697f3c706f2b.jpg
Im Gegensatz zum DB5, den man permanent anfachen muss, lässt sich der 5,9-Liter des DBS auch einfach mal so dahinglimmen.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/5/6/8/3/2/Aston-Martin-DBS-Carbon-Edition-729x486-ee0922e1e164b255.jpg
Er beherrscht den Schwelbrand ebenso wie die Explosion, ...
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/5/6/8/3/2/Aston-Martin-DBS-Carbon-Edition-729x486-000b72afbae0ba09.jpg
... brodelt mit 570 Newtonmetern und 517 PS durch die Mitte, drückt kräftig, dreht energisch und reagiert spontan, auch wenn er einen dabei immer spüren lässt, dass man gerade Großes bewegt. Zum Längsdynamiker wird er – immer im Rahmen versteht sich – ...
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/5/6/8/3/2/Aston-Martin-DBS-Carbon-Edition-729x486-180b5cc2de2e4755.jpg
... nur in Begleitung der sequenziellen Touchtronic, die ihm verblüffend rabiat ins Transaxle kickt. Aufregender erlebt man ihn aber handgeschaltet, wenn der schnaubende V12 erst mit der Kupplung gebändigt werden will, ...
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/5/6/8/3/2/Aston-Martin-DBS-Carbon-Edition-729x486-39ff196f51d40fc4.jpg
... bevor man sich am Vollalu-Schaft Gang für Gang in die 300 klimmt. Um Sekunden geht es dabei nicht; es zählt, wie man sie erlebt. Die Sitze stehen einem sportlichen GT bestens; darüber: Glattlederhimmel.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/5/6/8/3/2/Aston-Martin-DBS-Carbon-Edition-729x486-a491b96038da9550.jpg
Pianolack, Kohlefasereinlagen und schwarze Lederweiten kontrastieren mit Echtalureglern und Magnesiumpaddeln. Schlüssel und Ascher sind aus Glas.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/5/6/8/3/2/Aston-Martin-DBS-Carbon-Edition-729x486-03740928c54f0730.jpg
Aston Martin hat mit dem DBS ein exklusives Reservat erschaffen, in dem Leistung noch aus Kultur gezüchtet wird. Mit 517 PS steht ...
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/5/6/8/3/2/Aston-Martin-DBS-Carbon-Edition-729x486-25157d8626bd1b4f.jpg
... der DBS heute jedenfalls für genau dieselbe absurde Verknüpfung aus Eleganz und Krawall wie künftig ein Vanquish und damals der DB5.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/5/6/8/3/2/Aston-Martin-DB5-Vantage-Aston-Martin-DBS-Carbon-Edition-729x486-21669959b30ea3a5.jpg
Der DB5 formt 1963 das Ideal vom Hochleistungs-GT, dem auch der DBS nacheifert. Beide verkörpern das sportliche Maximum, ...
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/5/6/8/3/2/Aston-Martin-DB5-Vantage-Aston-Martin-DBS-Carbon-Edition-729x486-f4ca5d9fe6d4d22a.jpg
... das man sich als Aston Martin erlauben kann.