Zur Homepage

AUTOSPOT 2012: Die besten Werbefilme für iPad und TV

AUTOSPOT 2012: Den AUTOSPOT Publikumspreis bekam Luca de Meo, Marketingvorstand Audi, von Dr. Hans Hamer.
Die Wahl zum AUTOSPOT 2012 ist entschieden! Der begehrte Publikumspreis beim AUTOSPOT 2012 geht an Audi. Für den Werbefilm "Audi Markenfilm" erhielt Luca de Meo, Marketingvorstand Audi, den Preis von Dr. Hans Hamer, Verlags-Geschäftsführer Auto Computer & Sport, auf dem Pariser Autosalon.
AUTOSPOT 2012: Den AUTOSPOT in Gold bekam Jürgen Stackmann, Volkswagen Marketingchef, von Dr. Hans Hamer.
Den AUTOSPOT in Gold, verliehen von der Fachjury, bekam Jürgen Stackmann, Volkswagen Marketingchef, von Dr. Hans Hamer. In der Kategorie Hersteller gewann der VW-Spot "Girls".
AUTOSPOT 2012: Den AUTOSPOT in Silber bekam Dr. Joachim Schmidt, Vertriebs- und Marketingchef von Mercedes-Benz Cars, von Dr. Hans Hamer
Für Dr. Joachim Schmidt, Vertriebs- und Marketingchef von Mercedes-Benz Cars, hatte Dr. Hans Hamer den begehrten Preis dabei. Der Werbefilm "Eisprinzessin" holte den silbernen AUTOSPOT 2012 in der Kategorie Hersteller.
AUTOSPOT 2012: Den AUTOSPOT in Bronze bekam Bernhard Mattes, Vorsitzender der Geschäftsführung Ford, von Dr. Hans Hamer
Auf den dritten Platz in der Kategorie Hersteller schaffte es der Spot "Go further" von Ford. Bernhard Mattes, Vorsitzender der Geschäftsführung Ford, nahm den AUTOSPOT in Bronze von Dr. Hans Hamer entgegen.
AUTOSPOT 2012: Den AUTOSPOT in Gold bekam Frank Gründler, General Manager Marketing, von Stephan Fritz, Anzeigenleiter AUTO BILD, überreicht.
In der Kategorie Importeure ging der AUTOSPOT in Gold an Toyota. Frank Gründler, General Manager Marketing (Mitte) und Ulrich Selzer, Geschäftsführer Toyota Deutschland (links) bekamen die begehrte Trophäe für den Gewinner-Spot "Hybrid Sommer" von Stephan Fritz, Anzeigenleiter AUTO BILD (rechts) überreicht.
AUTOSPOT 2012: Den AUTOSPOT in Silber bekam Beate Stumpe, European Marketing Director Chevrolet, von Dr. Hans Hamer überreicht.
Beate Stumpe, European Marketing Director Chevrolet, konnte sich über den
AUTOSPOT in Silber in der Kategorie Importeure freuen. Dr. Hans Hamer überreichte den Preis für den Spot "Stunt".
AUTOSPOT 2012: Den AUTOSPOT in Bronze bekam Patric Fourniol, Vorstand Marketing Renault, von Stephan Fritz, Anzeigenleiter AUTO BILD, überreicht.
Der Werbespot "Es kann nur einen geben" von Renault landete auf Platz 3 in der Kategorie Importeure. Patric Fourniol, Vorstand Marketing Renault, bekam den AUTOSPOT in Bronze von Stephan Fritz überreicht.
AUTOSPOT 2012: Den AUTOSPOT in Silber bekam Anke Schulz, Michelin Leiterin Werbung Deutschland/Österreich/Schweiz, von Stephan Fritz, Anzeigenleiter AUTO BILD, überreicht.
Den AUTOSPOT in Silber, verliehen in der Kategorie Automotive, bekam Anke Schulz, Werbeleiterin Michelin, von Stephan Fritz überreicht.
AUTOSPOT 2012: Den AUTOSPOT in Bronze bekam Till Schulz zur Wische, Advertising Manager des Reifenherstellers, von Stephan Fritz, Anzeigenleiter AUTO BILD, überreicht.
In der Kategorie Automotive schaffte es Kumho Tires mit dem Spot "Imagine you are a tire" auf den dritten Platz. Den AUTOSPOT in Bronze nahm Till Schulz zur Wische, Advertising Manager des Reifenherstellers, von Stephan Fritz entgegen.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/2/8/9/7/5/AUTOSPOT-2012-Den-AUTOSPOT-in-Gold-bekam-Luca-de-Meo-Marketingvorstand-Audi-729x486-a9c7e0a70aa169fa.jpg
Luca de Meo, Marketingvorstand Audi, bekam gleich noch einen AUTOSPOT von Dr. Hans Hamer. Für den Spot "Audi DTM Fingerrace" ging die goldene Auszeichnung in der Kategorie iPad/Tablet an die Ingolstädter.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/2/8/9/7/5/AUTOSPOT-2012-Den-AUTOSPOT-in-Bronze-bekam-Martin-van-Vugt-Geschaeftsfuehrer-729x486-f5471ed181d21fc5.jpg
Der Spot "Kia Rio setzt Zeichen" schaffte es auf Platz 3 in der Kategorie iPad/Tablet.
Martin van Vugt, Geschäftsführer Kia Deutschland, bekam den AUTOSPOT in Bronze von Dr. Hans Hamer, Verlags-Geschäftsführer Auto Computer & Sport, überreicht. Die Gewinner des AUTOSPOT 2012 wurden wie in jedem jahr von einer hochkarätigen Jury bestimmt. Im Folgenden sehen Sie die 13 prominenten Vertreter.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/2/8/9/7/5/AUTOSPOT-2012-Hans-Joachim-Stuck-729x486-5684eff8491c5447.jpg
Mister Speed persönlich darf in der Jury natürlich nicht fehlen. Hans -Joachim "Strietzel" Stuck wurde bereits als Kind von seinem Vater mit dem Benzinvirus infiziert. Rennfahrer-Legende mit langjähriger Erfahrung im Automobilbereich.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/2/8/9/7/5/AUTOSPOT-2012-Heiko-Thieme-729x486-3c93ae9338fbe8cb.jpg
Heiko Thieme: Als Geschäftsführer der renommierten Werbeagentur Conrad Gley Thieme kennt er sich nicht nur gut im Agenturgeschäft aus, sondern ist privat ein großer Auto-Fan.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/2/8/9/7/5/AUTOSPOT-2012-Eve-Scheer-729x486-6d18dd783bf4c6ae.jpg
Eve Scheer: Die Moderatorin führender Automobilkonzerne z. B. bei Internationalen Fahrzeugpräsentationen von Volkswagen und Porsche, gibt als Fahrerin im VW Scirocco-R-Cup im Rahmen der DTM ordentlich Gas.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/2/8/9/7/5/AUTOSPOT-2012-Christina-Surer-729x486-22a49ebe49808390.jpg
Bereits als Kind begleitete Christina Surer ihren Vater zu Motocross-Rennen und liebte Lärm, Dreck und Benzingeruch. Mit dem SEAT Leon Supercopa fährt sie erfolgreiche Rennen im Motorsport, nebenbei moderiert und modelt sie.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/2/8/9/7/5/AUTOSPOT-2012-Dr-Hans-Hamer-729x486-4e108f7368ec1aa5.jpg
Dr. Hans H. Hamer (Verlagsgeschäftsführer Auto, Computer & Sport der Axel Springer AG) ist beruflich ein ausgewiesener Auto-Fachmann. Und privat seit Jahren ein bekennender Oldtimer-Liebhaber.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/2/8/9/7/5/AUTOSPOT-2012-Reinhard-Patzschke-729x486-87fca26beaa01987.jpg
Heute Geschäftsführer bei der Werbeagentur Grabarz & Partner war Reinhard Patzschke bereits Marketing- und Kampagnenleiter für Seat. Er ist ein begeisterter Fan klassischer Autos.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/2/8/9/7/5/AUTOSPOT-2012-Bernd-Wieland-729x486-c2a0a68a1290944d.jpg
Bernd Wieland: Für den Chefredakteur von AUTO BILD, Europas größter Autozeitschrift, geht es täglich um Autos. Mit Kennerblick bewertet er die Videos.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/2/8/9/7/5/AUTOSPOT-2012-Dietrich-Zastrow-729x486-522dffd3dd0e1e4a.jpg
Dietrich Zastrow ist Mitglied des ADC (Art Directors Club) und ehemaliger Creative Director bei TBWA in Hamburg. Als LeadAwards-Preisträger für die beste Anzeigenkampagne des Jahres erkennt er einen guten Spot auf den ersten Blick!
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/2/8/9/7/5/AUTOSPOT-2012-Burkhard-Knopke-729x486-1cc233c91b261039.jpg
Burkhard Knopke: Der Chefredakteur von autobild.de bewertet täglich, welche Themen, Bilder und Videos im Automotiv-Bereich wichtig sind. Seine Expertise bringt er jetzt gerne in den AUTOSPOT mit ein.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/2/8/9/7/5/AUTOSPOT-2012-Verena-Wriedt-729x486-c76cb4924106cc0f.jpg
Verena Wriedt ist nicht nur als Moderatorin des DTM World Feed, sondern auch eines der bekanntesten Gesichter auf Sat.1 und somit genau die Richtige für unsere AUTOSPOT 2012-Jury.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/2/8/9/7/5/AUTOSPOT-2012-Jan-Hawerkamp-729x486-ec9e153a8371ce02.jpg
Jan Hawerkamp: Der Geschäftsführer der Kommunikationsagentur JDB MEDIA hat früher als Journalist über Autos geschrieben. Heute berät er Marken wie Mercedes oder Siemens im Bereich Nachhaltigkeitskommunikation und träumt von einem Peugeot 504 Cabrio.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/2/8/9/7/5/AUTOSPOT-2012-Till-Demtr-der-729x486-b3d12470a45cbb75.jpg
Als beliebter Schauspieler und Drehbuchautor im Kino und TV weiß Till Demtrøder genau, mit welchen Inhalten man die Zuschauer gewinnt und fasziniert. Privat fühlt er sich sowohl im Oldtimer als auch im Offroader zu Hause.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/2/8/9/7/5/AUTOSPOT-2012-Volker-Schuetz-729x486-3bf6f91e209720a7.jpg
Volker Schütz: Als Chefredakteur der Fachzeitschrift HORIZONT ist Volker Schütz ein Experte im Bereich Marketing, Werbung und Medien.