Zur Homepage

Bilder: Preisverleihung J.D. Power Report 2012

Preisverleihung J.D. Power Report 2012
Der Abend der Sieger: Es galt, die Gewinner des J. D. Power Report 2012 und die AUTO TEST-Sieger in Bronze, Silber und Gold sowie in den neuen Kategorien "Preis-/Leistung" und "Innovation des Jahres" zu küren. Dazu wurden nicht nur diese schicken Awards in das Alte Rathaus in Leipzig gebracht.
Preisverleihung J.D. Power Report 2012
Es kam auch alles, was in der Autoindustrie Rang und Namen hat.
Preisverleihung J.D. Power Report 2012
Networking muss sein: Vor der Zeremonie blieb noch Zeit für einen kleinen Plausch unter Kollegen.
Preisverleihung J.D. Power Report 2012
Dann läutete Stefan Müller, Marketingleiter beim Axel Springer Auto Verlag GmbH, den offiziellen Teil des Abends ein.
Preisverleihung J.D. Power Report 2012
Dr. Hans Hamer, Geschäftsführer des Axel Springer Auto Verlags, begrüßte anschließend die rund 150 Gäste. Er versprach, bis zum Anpfiff des Testspiels Deutschland gegen Isreal mit der Verleihung fertig zu sein und behielt damit Recht.
Preisverleihung J.D. Power Report 2012
Martin Buhl-Wagner, Sprecher der Geschäftsführung Leipziger Messe GmbH, ging in seinem Grußwort besonders auf die neue Kategorie "Preis-/Leistung" ein. Schließlich bekommen die Besucher der AMI genau davon einen Eindruck, wie viel Auto es fürs Geld gibt.
Preisverleihung J.D. Power Report 2012
Senator a.D. Volker Lange wurde sozusagen noch kurz vor der Verleihung erneut zum Präsident des Verbandes der Internationalen Kraftfahrzeughersteller e.V. (VDIK) gewählt. Auch er richtete ein paar Worte an die Gäste.
Preisverleihung J.D. Power Report 2012
Wechsel auf der Bühne, Auftritt für Marcus Behrendt von J. D. Power and Associates.

Preisverleihung J.D. Power Report 2012
Behrendt stellte die Vehicle Ownership Satisfaction Study 2012 (VOSS) vor, die dem J.D. Power Report zugrunde liegt. Insgesamt 14.296 Fahrzeughalter und Nutzer mit einer durchschnittlichen Haltedauer von zwei Jahren wurden befragt.
Preisverleihung J.D. Power Report 2012
Der erste Preis des Abends, der für die beste Automarke, ging an Mercedes-Benz. Dr. Joachim Schmidt (links), Mitglied der Geschäftsführung Mercedes-Benz Cars, Vertrieb und Marketing, nahm die Urkunde von Olaf Schilling, Chefredakteur AUTO TEST, entgegen.
http://i.auto-bild.de/ir_img/9/9/7/8/4/8/Preisverleihung-J-D-Power-Report-2012-729x486-445e9e1645de30cb.jpg
Die Trophäe in der Kategorie "Kleinstwagen" nahm Wolfgang Booms (links), Geschäftsführer Marketing und Vertrieb, Ford Werke GmbH, für den Ford Ka mit nach Hause. Überreicht wurde die Trophäe von John Humphrey, Senior Vice President Global Automotive Operations bei J.D. Power, der extra aus Los Angeles angereist war.
http://i.auto-bild.de/ir_img/9/9/7/8/4/8/Preisverleihung-J-D-Power-Report-2012-729x486-1c8b6db804994f53.jpg
Bei den Kleinwagen hatte der Toyota Yaris die Nase vorn. Toshiaki Yasuda, Präsident von Toyota Deutschland, nahm den Preis entgegen. Yasuda freute sich, dass Toyota in Sachen Kundenzufriedenheit zurück auf dem richtigen Weg sei.

http://i.auto-bild.de/ir_img/9/9/7/8/4/8/Preisverleihung-J-D-Power-Report-2012-729x486-0c377f305ce6549c.jpg
Nach der Urkunde für die beste Marke bekam Dr. Joachim Schmidt von Mercedes eine weitere Auszeichnung für den Sieger der Kompaktklasse: die A-Klasse.
http://i.auto-bild.de/ir_img/9/9/7/8/4/8/Preisverleihung-J-D-Power-Report-2012-729x486-cec935e2c63bbf69.jpg
In der Mittelklasse gewann der Mazda 6. Dino Damiano, Direktor Marketing Mazda Motors Deutschland, kündigte mit ironischem Unterton an, dass er Italien und Holland im Finale der Europameisterschaft sehe.
http://i.auto-bild.de/ir_img/9/9/7/8/4/8/Preisverleihung-J-D-Power-Report-2012-729x486-8b8a73b263869616.jpg
Dann durfte erneut Dr. Joachim Schmidt auf die Bühne. Diesmal nahm er den Preis für die Premium Mittelklasse mit der Mercedes C-Klasse als Gewinner entgegen.
http://i.auto-bild.de/ir_img/9/9/7/8/4/8/Preisverleihung-J-D-Power-Report-2012-729x486-d1f7bf92c8856fe3.jpg
Und nochmal Mercedes, diesmal aber ein anderes Gesicht: Daniel Bartos, Leitung Vertrieb Mercedes-Benz Cars, wurde stellvertretend für den Sieg der E-Klasse in der Oberklasse geehrt.

http://i.auto-bild.de/ir_img/9/9/7/8/4/8/Preisverleihung-J-D-Power-Report-2012-729x486-46eaddc0e384363e.jpg
Ulrich Selzer, Geschäftsführer Toyota Deutschland, erhielt danach die Auszeichnung für den Toyota Verso als besten Van.
http://i.auto-bild.de/ir_img/9/9/7/8/4/8/Preisverleihung-J-D-Power-Report-2012-729x486-2f2ee19be0d85740.jpg
Nachdem der letzte J. D. Power Award in die Hände seiner glücklichen neuen Besitzer übergeben war, leiteten Stefan Müller (links) und Olaf Schilling zur zweiten Preisverleihung des Abends über: den AUTO TEST Siegern in "Preis-/Leistung", "Innovation des Jahres" sowie Bronze, Silber und Gold.
http://i.auto-bild.de/ir_img/9/9/7/8/4/8/Preisverleihung-J-D-Power-Report-2012-729x486-2f36efdccdc55be6.jpg
Diese drei Preise müssen sich die Autos ganz besonders hart verdienen. Nur wer innerhalb eines Jahres in der Testredaktion von AUTO TEST umfassend überzeugt, der kann gewinnen, erläuterte Olaf Schilling.
http://i.auto-bild.de/ir_img/9/9/7/8/4/8/Preisverleihung-J-D-Power-Report-2012-729x486-8694c52395075c12.jpg
Sieger in der neuen Kategorie "Preis-/Leistung": Kia Picanto. Martin van Vugt, Geschäftsführer Kia Deutschland, nahm den Preis entgegen und erwiderte mit charmantem holländischen Akzent auf Dino Damianos EM-Favoriten: "Biste in den falsche Coffee-Shop gewesen?"

http://i.auto-bild.de/ir_img/9/9/7/8/4/8/Preisverleihung-J-D-Power-Report-2012-729x486-5f0e03a1cb0a5f13.jpg
Die neue Auszeichnung für "Innovation des Jahres" ging an die 9-Gang-Automatik von ZF Friedrichshafen AG. Dr. Michael Ebenhoch, Leiter Produktlinie 9-Gang-Automat, nahm den Preis entgegen. Er freute sich auf das erste Auto mit der neuen Automatik, die bis zum 16 Prozent Kraftstoffersparnis bringen soll.
http://i.auto-bild.de/ir_img/9/9/7/8/4/8/Preisverleihung-J-D-Power-Report-2012-729x486-64e57f9e3d35c154.jpg
Gewinner Bronze: Skoda Suberb. Hermann Schmitt, Geschäftsführer Skoda Auto Deutschland, hielt die Fahne der Importeure in der AUTO TEST-Verleihung hoch.
http://i.auto-bild.de/ir_img/9/9/7/8/4/8/Preisverleihung-J-D-Power-Report-2012-729x486-1b7413707ccddf95.jpg
Silber ging an den 5er BMW. Tobias Premauer, Leitung Qualitätsmanagement Order to Delivery Process, BMW AG, versprach, bei nächsten Mal wieder an erster Stelle zu sein.
http://i.auto-bild.de/ir_img/9/9/7/8/4/8/Preisverleihung-J-D-Power-Report-2012-729x486-cddd25194f2fd565.jpg
Gold bekam der Audi A6. Den Hauptpreis überreichte Olaf Schilling (rechts) gemeinsam mit Jaap van Wessem (links), Vertreter Apollo Tyres, an Michael Renz, Leiter Vertrieb Deutschland, Audi AG.
http://i.auto-bild.de/ir_img/9/9/7/8/4/8/Preisverleihung-J-D-Power-Report-2012-729x486-0f42c001fd70d9b9.jpg
Zum gemeinsamen Siegerfoto kamen alle Sieger noch einmal auf die Bühne und waren sich einig: 2013 sind wir gern wieder da.
Zurück zu den J.D.Power-Ergebnissen