Zur Homepage

BMW 7er-Studie Gran Lusso von Pininfarina

BMW 7er-Studie Gran Lusso von Pininfarina
BMW setzt seine Zusammenarbeit mit italienischen Designern fort. Auf dem Concorso d'Eleganza Villa d'Este in Como zeigt BMW ein 7er Coupé aus der Feder von Pininfarina. Die elegante Studie ...
BMW 7er-Studie Gran Lusso von Pininfarina
... wurde unter der Leitung des Chefdesigners des Turiner Studios, Fabio Filippini, entworfen. Der Gran Lusso basiert auf der verkürzten Bodengruppe der 7er Limousine. Als Antrieb ...
Bild: Werk
BMW 7er-Studie Gran Lusso von Pininfarina
... dient der bekannte V12-Motor mit sechs Liter Hubraum aus dem 760i. Die finanziell angeschlagene italienische Designfirma Pininfarina hofft auf eine Kleinserie des Gran Lusso. BMW schließt diese nicht aus – wenn die Nachfrage hoch genug ausfällt. Der Gran Lusso ist bereits der zweite Versuch der Turiner, einen BMW für die Serienproduktion ...
Bild: Werk
Pininfarina-Entwurf aus dem Jahr 1950 für den BMW 501
... einzukleiden. Im Februar 1950 gab BMW Pininfarina den Auftrag, neben den hauseigenen Studien zum 501 einen Entwurf anzufertigen. Hinter dem Projekt stand der kaufmännische Direktor Hanns Grewenig. Das Einzelstück ähnelt Pininfarina-Entwürfen für Alfa Romeo und wurde in nur zwei Monaten fertiggestellt. Der BMW-Aufsichtsrat lehnte den Entwurf als "nicht traditionsbewusst" ab.
Bild: Werk