Zur Homepage

BMW M3 (2019): Erlkönig

BMW M3 (2020): Erlkönig
Gute Nachrichten für BMW-Enthusiasten: Der nächste M3 wird ab 2020 serienmäßig mit Sechsgang-Handschaltung ausgeliefert. Das berichten die britischen Kollegen von Autocar. Gegen Aufpreis dürfte BMW, ähnlich wie ...
Bild: Andrei Avarvarii
BMW M3 (2020): Erlkönig
... beim aktuellen M5 (Foto), eine Achtgangautomatik anbieten. Der viel diskutierte abschaltbare Allradantrieb des großen Bruders schafft es voraussichtlich nicht in den M3 – die Gründe: zu teuer und zu schwer.
Bild: BMW Group
BMW M3 (2020): Erlkönig
Denn BMW setzt die komplette 3er-Reihe (Illustration) auf Diät. Davon profitiert auch der M3: Das niedrigere Gewicht soll vor allem durch den verstärkten Einsatz von Aluminium erreicht werden – der 3er basiert auf der neuen CLAR-Plattform. Diese würde theoretisch ...
Bild: Larson
BMW M3 (2020): Erlkönig
... auch den Einsatz der Hinterradlenkung erlauben. Das Leergewicht soll unter dem des nur 1585 Kilo schweren M3 CS (Foto) liegen.
Bild: BMW Group
BMW M3 (2020): Erlkönig
Auch bei der Leistung dürfte der nächste M3 das Sondermodell M3 CS mit 460 PS übertrumpfen. Die Münchner setzen dazu ...
Bild: Andrei Avarvarii
BMW M3 (2020): Erlkönig
... weiterhin auf den markentypischen Biturbo-Reihensechszylinder. Gerüchten zufolge soll er rund 500 PS leisten und ein 48-Volt-Mildhybridsystem bekommen. Auch die Wassereinspritzung aus dem M4 GTS könnte der M3 übernehmen.
Bild: Werk
BMW M3 (2020): Erlkönig
Bereits vor einiger Zeit haben die AUTO BILD Erlkönigfotografen den kommenden M3 erwischt. Noch ist die nächste Generation stark getarnt unterwegs und deshalb ...
Bild: Automedia
BMW M3 (2019): Erlkönig
... erst auf den zweiten Blick als Topmodell zu erkennen. Doch die ausgestellten Radhäuser, größere Lufteinlässe und der Vierrohrauspuff verraten den M3. Hinter den M-Felgen versteckt sich ...
Bild: Automedia
BMW M3 (2019): Erlkönig
... eine große Bremse, hinten trägt der Erlkönig vom aktuellen M5 entliehene Felgen. Der nächste M3 könnte ...
Bild: Automedia
BMW M3 (2019): Erlkönig
... 2019 präsentiert werden, sodass die ersten Exemplare spätestens 2020 zu den Kunden rollen würden. AUTO BILD geht davon aus, dass der M3 rund 80.000 Euro kosten wird.
Bild: Automedia