Zur Homepage

BMW120d/AC Schnitzer 118d

BMW 120d AC Schnitzer 118d
Manchmal muss man sich die Frage stellen: Nimmt man das leistungsschwächere Fahrzeug und lässt es vom Tuner nachträglich aufputschen? Oder greift man gleich zum nächststärkeren Modell aus Herstellerhand?
Bild: Ronald Sassen
BMW 120d AC Schnitzer 118d
Im Falle unserer beiden Testkandidaten BMW 120d (links) und AC Schnitzer 118d hat man tatsächlich diese Wahl, denn zwischen den beiden Werksleistungsstufen ...
Bild: Ronald Sassen
BMW 120d
... 118d und 120d klafft beim 1er von BMW eine Lücke von 41 PS, die wie geschaffen scheint, um von kundiger Tunerhand durch eine Leistungssteigerung ausgefüllt zu werden.
Bild: Ronald Sassen
AC Schnitzer 118d
AC Schnitzer aus Aachen hat exakt das getan und bringt einen fünftürigen 118d, der ab Werk mit 143 PS bestückt ist, mit 28 zusätzlichen Pferden auf Trab. 
Bild: Ronald Sassen
AC Schnitzer 118d
Montiert hat der Tuner schöne Räder, straffere Federn (25 mm tiefer), allerlei Aerodynamikanbauten sowie eine Auswahl an Interieur-Accessoires samt iDrive-Controler im Schnitzer-Felgenlook.
Bild: Ronald Sassen
AC Schnitzer 118d
2346 Euro kostet die Leistungskur auf 171 PS. Ihn lassen wir antreten gegen den naturbelassenen BMW 120d Sport Line, der ab Werk 184 PS leistet. Kann der AC Schnitzer dem nominell stärkeren Werksfahrzeug das Wasser reichen? Von außen betrachtet macht der Schnitzer-1er auf jeden Fall mehr her. Dafür sorgen ...
Bild: Ronald Sassen
AC Schnitzer 118d
... der Frontspoiler (954 Euro), ...
Bild: Ronald Sassen
AC Schnitzer 118d
... ein dezenter Dachheckflügel (852 Euro) und vor allem ...
Bild: Ronald Sassen
AC Schnitzer 118d
... ein dynamisch geformter Designstreifen (336 Euro), der dem 1er recht gut zu Gesicht steht.
Bild: Ronald Sassen
AC Schnitzer 118d
Glänzend: Die appetitliche Motorabdeckung kostet 420 Euro Aufpreis. Und für ...
Bild: Ronald Sassen
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/5/2/5/7/4/AC-Schnitzer-118d-729x486-f2e1508d2eff6f81.jpg
... 467 Euro gibt es bei AC Schnitzer die hochglänzende Auspuffblende Racing. Am mageren Sound des Turbodiesels ändert sie allerdings nicht.
Bild: Ronald Sassen
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/5/2/5/7/4/AC-Schnitzer-118d-729x486-552056195542f132.jpg
Der Innenraum unterscheidet sich kaum. Im Schnitzer ist der Schnitzer i-Drive-Controler verbaut. Der Schnitzer nutzt die Sechsgang-Handschaltung, die mit einem beleuchteten Lederschaltknauf (193 Euro) aufgewertet wurde.
Bild: Ronald Sassen
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/5/2/5/7/4/AC-Schnitzer-118d-729x486-b4a47cd7bdc1f97c.jpg
Ansprechend sind die luftig-filigranen Räder (Typ VIII Bicolor) im Format 8,5 x 19, die aber äußerst empfindlich auf Bordsteinkontakte reagieren. Besser, man meidet Randsteine und parkt nur dort, wo es keine Berührungen geben kann, denn der komplette Radsatz ist mit 4880 Euro nicht eben billig.
Bild: Ronald Sassen
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/5/2/5/7/4/AC-Schnitzer-118d-729x486-14fd7fcc8bc01367.jpg
Man muss dem leistungsgesteigerten 118d von Schnitzer zugestehen, dass er niemals angestrengt wirkt ...
Bild: Ronald Sassen
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/5/2/5/7/4/AC-Schnitzer-118d-729x486-93caa18616b872b0.jpg
... und querdynamisch etwas flotter ist.
Bild: Ronald Sassen
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/5/2/5/7/4/BMW-120d-729x486-253a140c86dd9c73.jpg
Ohne aufhübschende Äußerlichkeiten kommt der 120d von der Stange daher. Er rollt auf ...
Bild: Ronald Sassen
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/5/2/5/7/4/BMW-120d-729x486-a4ceb80228dd627f.jpg
... 18-Zoll-Mischbereifung im Format 225/40 vorn und 245/35 hinten auf Doppelspeichenrädern, mit denen man problemlos einen Randstein erklimmen kann.
Bild: Ronald Sassen
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/5/2/5/7/4/BMW-120d-729x486-3d5d9ef727557ee8.jpg
Auch der 120d von der Stange setzt auf ein sportlicheres Fahrwerk. In diesem Fall ...
Bild: Ronald Sassen
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/5/2/5/7/4/BMW-120d-729x486-73948ca512586459.jpg
... das adaptive M-Fahrwerk für 1.100 Euro, das Einstellungen von Komfort bis Sport erlaubt.
Bild: Ronald Sassen
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/5/2/5/7/4/BMW-120d-729x486-989d229bf67a1c21.jpg
Im Unterschied zum Schnitzer ist der Werks-1er mit der variablen Sportlenkung ausgestattet, ...


Bild: Ronald Sassen
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/5/2/5/7/4/BMW-120d-729x486-ceb9dd0b42ad97e0.jpg
... die sich mit unterschiedlichen Lenkübersetzungen dem jeweiligen Fahrzustand anpasst. Dazu gibt es verschiedene Meinungen, denn nicht jeder fühlt sich damit wohl, was aber auch eine Frage der Gewöhnung ist. Im Unterschied zum Schnitzer überträgt im 120d eine achtstufige Sportautomatik die Motorkraft.
Bild: Ronald Sassen
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/5/2/5/7/4/BMW-120d-729x486-0f1d722890f89e8f.jpg
Und das ist der 120d-Motor im naturbelassenen Zustand. So schlicht ...
Bild: Ronald Sassen
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/5/2/5/7/4/BMW-120d-729x486-e24e950bc923e797.jpg
... ist die Auspuffblende des 120d im Werkstrimm. Zumindest spart man sich hier größere Putzaktionen, die beim Schnitzer nicht ausbleiben.
Bild: Ronald Sassen
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/5/2/5/7/4/BMW-120d-729x486-9ec37600f1c56f7c.jpg
Das ist der Innenraum des Werks-120d. Unterschiede ...
Bild: Ronald Sassen
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/5/2/5/7/4/BMW-120d-729x486-1c2def5b9f9b5aa9.jpg
... gibt es kaum.
Bild: Ronald Sassen
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/5/2/5/7/4/BMW-120d-729x486-b58506036260a124.jpg
Mischbereifung in 18-Zoll und Doppelspeichendesign kosten 2.150 Euro Aufpreis.
Bild: Ronald Sassen
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/5/2/5/7/4/BMW-120d-729x486-ede775c8d8d637e8.jpg
Und noch ein paar Worte zu den Preisen: ...
Bild: Ronald Sassen
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/5/2/5/7/4/BMW-120d-AC-Schnitzer-118d-729x486-73be85edb592dd0c.jpg
... Beide Fahrzeuge bewegen sich hier auf etwa einem Niveau, wenn man die Grundpreise betrachtet. Der Schnitzer kostet inklusive Leistungssteigerung – ohne weitere Extras – 29.446 Euro, ...
Bild: Ronald Sassen
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/5/2/5/7/4/BMW-120d-729x486-eeaa6f3f30a2de86.jpg
... der BMW – ebenfalls ohne weitere Extras – kostet 31.400 Euro. Auch die tatsächlichen Testwagenpreise inklusive aller performancerelevanten Extras bewegen sich auf ähnlichem Niveau.
Bild: Ronald Sassen
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/5/2/5/7/4/BMW-120d-AC-Schnitzer-118d-729x486-7bd12cfceffd4c44.jpg
Trotz eines überzeugenden Auftritts muss der 118d von AC Schnitzer dem serienmäßigen 120d den Vortritt lassen – nicht zuletzt aufgrund seines manuellen Getriebes. Bei den Fahrleistungen ist das Tuningauto unterlegen, punktet aber mit Federnsatz und 19-Zoll-Bereifung querdynamisch. Und mit einem emotional etwas schärferen Auftritt.
Bild: Ronald Sassen