Zur Homepage

Citroën C-Elysée: Autosalon Paris 2012

Citroën C-Elysée
Citroën präsentiert auf dem Autosalon Paris die kompakte Stufenhecklimousine C-Elysée. Aus deutscher Sicht mag man sich fragen, wer sich denn bitte schön für solch einen Kompaktwagen mit Rucksack interessieren soll. Die Antwort: sehr viele internationale Käufer.
Bild: Werk
Citroën C-Elysée
Besonders die Russen und Chinesen hegen eine große Leidenschaft für die in Deutschland eher unpopuläre Gattung der kompakte Stufenhecklimousine. 43 bzw. 79 Prozent der verkauften Kompaktwagen – so Citroën – gehen hier auf das Konto der Stufenheckler. Mit mehr als 20 Millionen Fahrzeugzulassungen im Jahr 2011 machen die Kompakten fast ein Drittel der weltweiten Verkäufe an Privatkunden aus.
Bild: Werk
Citroën C-Elysée
Der neue Weltbürger soll ein typischer Citroën werden, "der von der gesamten Expertise der Marke in Bezug auf Design, Fahrwerksauslegung und Qualität profitiert".
Bild: Werk
Citroën C-Elysée
Mit seinem Radstand von 2,65 Metern soll der 4,43 Meter lange C-Elysée über ein großzügiges Raumangebot verfügen.
Bild: Werk
Citroën C-Elysée
Im Fond soll das Platzniveau einer Limousine im höheren Segment erreicht werden. Und auch ...
Bild: Werk
Citroën C-Elysée
... der Kofferraum soll durchaus praktische Qualitäten vorweisen können.
Bild: Werk
Citroën C-Elysée
506 Liter Gepäck können mitgenommen werden.
Bild: Werk
Citroën C-Elysée
In Sachen Komfort hat der Franzose weiterhin eine Klimaanlage mit Digitalanzeige, ...
Bild: Werk
Citroën C-Elysée
... ein MP3-Radio sowie Bluetooth zu bieten.
Bild: Werk
Citroën C-Elysée
Praktisch: Die Armlehne zwischen den Vordersitzen birgt ein kleines Staufach.
Bild: Werk
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/2/6/4/5/0/Citro-n-C-Elys-e-729x486-2d21ba0d555e7c0a.jpg
Motorenseitig stehen ein Benziner mit 115 PS sowie ein HDi mit 92 PS zur Verfügung. In einigen Märkten wird auch der neue Motor VTi mit 72 PS angeboten werden.
Bild: Werk
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/2/6/4/5/0/Citro-n-C-Elys-e-729x486-67d8d49cb7981fa2.jpg
Seinen Marktstart hat der in Vigo, Spanien, produzierte C-Elysée Ende 2012 zunächst in der Türkei, in Mitteleuropa und in Algerien.
Bild: Werk
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/2/6/4/5/0/Citro-n-C-Elys-e-729x486-643bfa0f68ba0b8e.jpg
In Deutschland wird der Citroën C-Elysée nicht auf den Markt kommen.
Bild: Werk
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/2/6/4/5/0/Peugeot-301-729x486-18a306547be6a3ed.jpg
Und hier geht es weiter zum 301, dem Peugeot-Pendant des Citroën C-Elysée.
Bild: Werk