Zur Homepage

Die Schnellsten auf der Nordschleife

Die Schnellsten auf der Nordschleife
Eine schnelle Rundenzeit auf dem Nürburgring macht viel her! So ringen die Hersteller um die schnellste Zeit auf der Nordschleife. Wer ist König der Grünen Hölle? Kurz vor Marktstart hat Lamborghini nach eigenen Angaben den Rekord für Serienautos auf der Nordschleife geknackt. In 6.44,97 Minuten umrundete der Lamborghini Aventador SVJ die Grüne Hölle.
Bild: Lamborghini
Die Schnellsten auf der Nordschleife
Der Aventador SVJ kommt dank zahlreicher Leichtbau-Tricks auf ein Leistungsgewicht von 1,98 Kilo/PS. Seine aktive Aerodynamik beinhaltet Aero-Vectoring.
Bild: Lamborghini
Die Schnellsten auf der Nordschleife
Das Set-up wurde komplett überarbeitet, die Rekordfahrt bestritt der SVJ auf optionalen Pirelli-P-Zero-Trofeo-R-Reifen.
Bild: Lamborghini
Die Schnellsten auf der Nordschleife
Seit dem 29. Juni 2018 der Porsche 919 Hybrid Evo der König der Nordschleife. 5.19,55 Minuten – schneller war keiner! Alle Rekorde gibt es hier zum Durchklicken.
Die Schnellsten auf der Nordschleife
5.19,55 Minuten! In Worten: Fünf Minuten, neunzehn Sekunden und 55 Hundertstel. Mit dieser Fabelzeit knackte Werksfahrer Timo Bernhard in einem Porsche 919 Hybrid Evo den 35 alten Rekord von Stefan Bellof (6.11,13 Minuten) und krönte sich und seinen Rennwagen am 29. Juni 2018 zum neuen König vom Nürburgring.
Die Schnellsten auf der Nordschleife
Schneller umrundete noch kein Fahrzeug die legendäre Nordschleife – der 919 Hybrid Evo ist mit weitem Abstand das schnellste Auto aller Zeiten.
Die Schnellsten auf der Nordschleife
Der Rekord-Porsche ist eine Weiterentwicklung des Prototyps, der zwischen 2015 und 2017 dreimal in Folge die 24 Stunden von Le Mans gewann.
Die Schnellsten auf der Nordschleife
Den Rekord für straßenzugelassene Supersportwagen hielt bisher der Porsche 911 GT2 RS. Er hat die Nordschleife mit einer Fabelzeit von 6.47,3 Minuten umrundet. Porsche-Testfahrer Lars Kern und Rennfahrer Nick Tandy unterboten laut Porsche die Zeit des Huracán Performante mit 6.52 Minuten auf Anhieb und ...
Bild: Auto Bild Montage 911 GT2 RS / Porsche AG
Die Schnellsten auf der Nordschleife
... absolvierten gleich mehrere Runden unter 6:50 Minuten. Der 700 PS starke 911 fuhr nach Angaben aus Zuffenhausen auf seinen serienmäßigen Reifen, den Michelin Pilot Cup 2. Die Durchschnittsgeschwindigkeit auf dem 20,6 Kilometer langen Kurs soll bei rund 184 km/h gelegen haben. Über die besondere Schnelligkeit des neuen GT2 RS wurde seit Längerem spekuliert.
Bild: Porsche AG
Die Schnellsten auf der Nordschleife
Zuletzt hatte Mark Webber, der ehemalige Formel-1-Rennfahrer, den GT2 RS über den Ring gepeitscht. Er erreichte laut eigener Aussage auf der Döttinger Höhe Tempo 336! Damit wäre der GT2 RS ganze 32 km/h schneller gewesen als der Lamborghini Hurácan Performante. 
Bild: Porsche AG
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/7/6/6/1/9/5/Rekord-auf-dem-Nuerburgring-Bestzeiten-1200x800-92a9229e17ddd63a.jpg
Platz 3: Der ehemalige Rekordhalter soll dort nur Tempo 304 erreicht haben: Der Lamborghini Huracán Performante ist mit 6.52 Minuten vom Oktober 2016 die Nummer drei der inoffiziellen Rangliste. Er setzt auf aktive Aerodynamik sowie hohe Leistung bei geringem Gewicht.
Bild: Automobili Lamborghini
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/7/6/6/1/9/5/911-GT3-RS-1200x800-7e65901467c1e835.jpg
Platz 4: Der Porsche 911 GT3 RS ist der Neuzugang vom April 2018 in der Bestenliste der legendären Nordschleife. Mit 520 PS bewältigte er die Strecke in nur 6.56 Minuten und löste damit den Porsche 918 Spyder als Vierten in der Rangliste ab.
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/7/6/6/1/9/5/911-GT3-RS-1200x800-c0e2e14a451f5a93.jpg
Der 911 GT3 RS ist damit erst der sechste straßenzugelassene Sportwagen, der die Strecke in unter sieben Minuten absolviert und der dritte Porsche in diesem Vergleich.
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/7/6/6/1/9/5/Die-Schnellsten-auf-der-Nordschleife-1200x800-a54d74cc0598ea14.jpg
Platz 6: Den fünften Platz sichert sich der Porsche 918 Spyder mit 6.57 Minuten. Der Hybrid-Sportler war lange ungeschlagen, da direkte Konkurrenten wie der McLaren P1 und der Ferrari LaFerrari keine Zeiten auf dem Ring abgeliefert haben.
Bild: Werk
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/7/6/6/1/9/5/Rekord-auf-dem-Nuerburgring-Bestzeiten-1200x800-e0002981cdfa507a.jpg
Platz 6: Als eine der schnellsten Zeiten für Serienautos auf der Nordschleife gelten die 6.59,73 Minuten eines weiteren Stiers. Der Lamborghini Aventador 750-4 "Super Veloce" ...
Bild: Ronald Sassen
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/7/6/6/1/9/5/Rekord-auf-dem-Nuerburgring-Bestzeiten-1200x800-25c2bbcef7a4686a.jpg
... schoss am 18. Mai 2015 mit Marco Mapelli hinterm Steuer und 750 PS aus einem 6,5-Liter-V12-Mittelmotor unterm Blech über die Nordschleife.
Bild: Ronald Sassen
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/7/6/6/1/9/5/Die-Schnellsten-auf-der-Nordschleife-1200x800-c878040ad37c8c62.jpg
Platz 7: Als erstes und einziges US-Auto in dieser Liste ist die Dodge Viper ACR. Mit einer Zeit von 7.01,3 Minuten blieb die Rennsport-Ikone nur knapp über der mythischen 7-Minuten-Grenze.
Bild: Werk
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/7/6/6/1/9/5/Die-Schnellsten-auf-der-Nordschleife-1200x800-9eeca1221340660b.jpg
Zwei andere relevante Bestmarken stellte die Viper am 1. Spetember 2017 jedoch auf. Nämlich die schnellste Zeit eines US-Straßenwagens sowie die Topmarke für einen handgeschalteten Sportwagen.
Bild: Werk
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/7/6/6/1/9/5/Rekord-auf-dem-Nuerburgring-Bestzeiten-1200x800-62c81f023dd4302d.jpg
Platz 8: Gleich dahinter folgt eine echte Supercar-Legende: der Nissan GT-R Nismo. 550 Serien-PS reichten "Godzilla" am 30. September 2013 für 7.08,679 Minuten, diversen ...
Bild: Werk
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/7/6/6/1/9/5/Rekord-auf-dem-Nuerburgring-Bestzeiten-1200x800-1a63628448de4d6e.jpg
... Modifikationen im Motorraum und am Fahrwerk machten diese Zeit möglich Dank. Am Lenkrad saß der GT1-Weltmeister von 2011, Michael Krumm.
Bild: Werk
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/7/6/6/1/9/5/Rekord-auf-dem-Nuerburgring-Bestzeiten-1200x800-3ffa2ad01717dad9.jpg
Platz 9: Den achten Rang belegt der Mercedes AMG GT R. Mit Vierliter-V8-Biturbo, 585 PS und Hinterradantrieb jagte er in 7.10,92 Minuten über die Nordschleife. Ein klasse Einstand ...
Bild: Werk
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/7/6/6/1/9/5/Rekord-auf-dem-Nuerburgring-Bestzeiten-1200x800-66ccd9c08a6cc48d.jpg
... für das AMG-Topmodell, allerdings nicht schnell genug, um die Bestmarke für Serienfahrzeuge ("mit weltweiter Straßenzulassung") zu knacken.
Bild: Werk
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/7/6/6/1/9/5/Rekord-auf-dem-Nuerburgring-Bestzeiten-1152x768-13ac8f1553c5e64e.jpg
Platz 10: Einen Gumpert Apollo Sport (Bild: Erlkönig-Foto) steuerte Florian Gruber am 13. August 2009 ...
Bild: SB-Medien
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/7/6/6/1/9/5/Rekord-auf-dem-Nuerburgring-Bestzeiten-1152x768-20c9c20476bcd001.jpg
... in genau 7.11,57 Minuten durch die Grüne Hölle.
Bild: SB-Medien
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/7/6/6/1/9/5/Rekord-auf-dem-Nuerburgring-Bestzeiten-1200x800-2670d0b74b590e0b.jpg
Der schnellste Elektro-Renner: 6.45,90 Minuten! In dieser Traumzeit ist der chinesische E-Auto-Bauer NextEV mit dem Supersportler Nio EP9 um die Nordschleife gerast, meldete der Hersteller. Damit ist der einen Megawatt starke blaue Renner (ca. 1360 PS) vorerst schnellstes E-Auto auf dem Nürburgring und insgesamt zweitschnellster auf der inoffiziellen Rangliste.
Bild: NIO
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/7/6/6/1/9/5/Rekord-auf-dem-Nuerburgring-Bestzeiten-1200x800-648fafbc5c7b2fe9.jpg
Der Nio EP9 ist 313 km/h schnell und beschleunigt in 7,1 Sekunden von 0 auf 200. Rund 1,35 Millionen Euro muss man für einen EP9 der Serie zwei anlegen.
Bild: NIO
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/7/6/6/1/9/5/Rekord-auf-dem-Nuerburgring-Bestzeiten-1200x800-ae3e80873f12577b.jpg
Schnellster Hybrid: Auch diesen Rekord stellte Werksfahrer Timo Bernhard am 29. Juni 2018 im Porsche 919 Hybrid Evo auf. Zuvor trug die Hybrid-Krone der 986 PS starke McLaren P1 LM. Der Extrem-P1 (5 Exemplare weltweit) ...
Bild: Lanzante
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/7/6/6/1/9/5/Rekord-auf-dem-Nuerburgring-Bestzeiten-1200x800-9264796ab9821daf.jpg
... fuhr in 6.43 Minuten um den Ring.
Bild: Lanzante
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/7/6/6/1/9/5/Die-Schnellsten-auf-der-Nordschleife-1200x800-4609428b42c2d6a9.jpg
Die schnellsten Gespanne: Nicht ein Porsche, sondern zwei im Doppelpack stellten eigenen Angaben zufolge ihren speziellen Nürburgring-Rekord auf: Ein Porsche Panamera Sport Turismo Turbo mit einem Anhänger von Moetefindt Fahrzeugbau schaffte laut einem Youtube-Video des Trailer-Herstellers in 12:06 Minuten die Runde!
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/7/6/6/1/9/5/Die-Schnellsten-auf-der-Nordschleife-1200x800-b69304793f9b1e22.jpg
Im Hänger: ein Porsche Junior, der charmante Oldie-Trecker. Dass der in seinem Kasten bei der halsbrecherischen Fahrt nicht ins Grüne absegelte, ist dem hervorragenden Fahrer zu verdanken. Hinterm Steuer ...
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/7/6/6/1/9/5/Die-Schnellsten-auf-der-Nordschleife-1200x800-25956831bea5a342.jpg
... saß Rennfahrer Patrick Simon, einer der "drei schnellsten Brüder Deutschlands", der 2011 bereits in Le Mans den 1. Gesamtrang holte.
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/7/6/6/1/9/5/Die-Schnellsten-auf-der-Nordschleife-1200x800-951bfb6f76dac972.jpg
Die schnellsten Limousinen: Platz 1 reklamiert der Jaguar XE SV Project 8 für sich. Der optisch mehr als auffällige Brite ist ein auf 300 Exemplare limitiertes Sondermodell des XE und kommt mit 600 PS aus einem Fünfliter-V8 PS. Seine Zeit? 7.21.23 Minuten. Ein Video von der Rekordfahrt aus Cockpit-Perspektive gibt's hier im Artikel!
Bild: Automedia
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/7/6/6/1/9/5/Die-Schnellsten-auf-der-Nordschleife-1200x800-ac6912e76184743b.jpg
Platz 2 klärt der 510 PS starke Alfa Romeo Giulia QV mit 7.32 Minuten. Dicht dahinter auf ...
Bild: Thomas Starck
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/7/6/6/1/9/5/Die-Schnellsten-auf-der-Nordschleife-1200x800-cd50578265d85d58.jpg
... Platz 3 folgt der BMW M3 CS. Noch vor der ersten Auslieferung verkündeten die Bayern, dass der auf 1200 Exemplare limitierte Über-3er eine brandheiße Zeit auf der Nordschleife hingelegt hat. Der stärkste M3 aller Zeiten, der als CS 460 PS leistet, fuhr die rund 20 Kilometer lange Strecke in 7.39 Minuten. Mit über 10 Sekunden Abstand ...
Bild: BMW Group
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/7/6/6/1/9/5/Rekord-auf-dem-Nuerburgring-Bestzeiten-1200x800-d3aa3efce0b4fbd5.jpg
... sichert sich der Volvo V60 Polestar Platz 4. Er umrundete die Nordschleife in 7.51 Minuten. Dass der Schwede kurz den Rekord für Viertürer auf dem Ring innehatte, erzählte Volvo niemandem.
Bild: Toni Bader
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/7/6/6/1/9/5/Rekord-auf-dem-Nuerburgring-Bestzeiten-1200x800-42d1b5b764f0a9f0.jpg
Nach dem WTCC-Rennen im Mai 2016 blieben die Experten nach eigenen Angaben einfach einige Tage länger zum Testen in der Eifel. Dabei sprang "aus Versehen" die Rundenzeit heraus.
Bild: Toni Bader
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/7/6/6/1/9/5/Die-Schnellsten-auf-der-Nordschleife-1200x800-5fe77a63761cafdf.jpg
Der Subaru WRX STI Type RA NBR Special ist zwar eine Limousine, fällt aber durch seine extremen Umbauten durchs Raster. Der mit Rallye-Motor und ...
Bild: Subaru
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/7/6/6/1/9/5/Die-Schnellsten-auf-der-Nordschleife-1200x800-7039b1ca5964dece.jpg
... aktiver Aerodynamik ausgestattete Japaner flog in 6.57 Minuten regelrecht über die Nordschleife.
Bild: Subaru
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/7/6/6/1/9/5/Die-Schnellsten-auf-der-Nordschleife-1200x800-08616793ccec4d18.jpg
Das schnellste SUV: Alfa Romeo hat sich den Weltrekord für das schnellste SUV auf der Nordschleife gesichert. Mit dem Stelvio Quadrifoglio gelang Rennfahrer Fabio Francia eine Zeit von 7.51,7 Minuten. Zum Vergleich: Das SUV ist rund acht Sekunden schneller als der alte Porsche Cayenne Turbo S (92A) und ...
Bild: Fiat Chrysler Automobiles
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/7/6/6/1/9/5/Die-Schnellsten-auf-der-Nordschleife-1200x800-238ab401e1531ba9.jpg
... 33 Sekunden schneller als der aktuelle Range Rover Sport SVR (8.14 Minuten). Damit ist der Stelvio auf einem Level mit dem aktuellen BMW M4.
Bild: Fiat Chrysler Automobiles
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/7/6/6/1/9/5/Die-Schnellsten-auf-der-Nordschleife-1200x800-cd200f4ba03fbe90.jpg
Wie lange der Rekord hält, bleibt abzuwarten, denn der Urus von Lamborghini will sich den Titel holen. Ein weiterer Konkurrent ist sicher auch der neue Porsche Cayenne Turbo, der wie der aktuelle GT3 nur 3,9 Sekunden auf Tempo 100 braucht.
Bild: Fiat Chrysler Automobiles
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/7/6/6/1/9/5/Rekord-auf-dem-Nuerburgring-Bestzeiten-1200x800-36ead21a22270aa3.jpg
Die schnellsten Fronttriebler: Auch einige Fronttriebler kämpfen um Ring-Rekorde. Im April 2017 umrundete ein Civic Type R der kommenden Generation die Nordschleife in 7.43,08 Minuten.
Bild: Honda
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/7/6/6/1/9/5/Rekord-auf-dem-Nuerburgring-Bestzeiten-1200x800-962966bf23889694.jpg
Um ganze sieben Sekunden habe der neue Civic Type R die Zeit des letzten Type R unterbieten können, so der Hersteller weiter. Schlüssel zum Erfolg: zehn zusätzliche PS, eine verbesserte Aerodynamik und eine neue Multilenker-Hinterachse für mehr Stabilität beim Bremsen.
Bild: Honda
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/7/6/6/1/9/5/Rekord-auf-dem-Nuerburgring-Bestzeiten-1200x800-3050941f59f049f5.jpg
Für die Rekordfahrt wurde in den Prototypen mit Serienspezifikationen aus Sicherheitsgründen ein Überrollkäfig eingebaut. Der habe keine Auswirkungen auf die Steifigkeit der Karosserie gehabt, nur zusätzliches Gewicht. Um das zu kompensieren, habe man zeitweise das Infotainment-System und die Rücksitze entfernt: Hier das Onboard-Video von Honda.
Bild: Honda
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/7/6/6/1/9/5/Rekord-auf-dem-Nuerburgring-Bestzeiten-1200x800-d69f025de4a6a780.jpg
Platz zwei belegt der VW Golf GTI Clubsport S. Er düste im Dezember 2016 mit Rennfahrer Benjamin Leuchter am Steuer in 7.47,19 Minuten über die Nordschleife – nach VW-Angaben damals so schnell ...
Bild: VW
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/7/6/6/1/9/5/Rekord-auf-dem-Nuerburgring-Bestzeiten-1200x800-e53b55025e4b1017.jpg
... wie noch kein anderer Fronttriebler. Bei acht Grad Außentemperatur und idealen Bedingungen verbesserte der limitierte Clubsport seine eigene vorherige Marke aus dem Mai 2016 um rund zwei Sekunden.
Bild: Werk
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/7/6/6/1/9/5/Rekord-auf-dem-Nuerburgring-Bestzeiten-1200x800-43fd00604803df3b.jpg
Nicht bestätigte Zeiten: Auch der Pagani Huyara BC ließ auf dem Nürburgring die Muskeln spielen, eine bestätigte Zeit gibt es allerdings nicht. Mit lautem V12-Getöse, ...
Bild: Youtube/Nordschleife-Video
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/7/6/6/1/9/5/Rekord-auf-dem-Nuerburgring-Bestzeiten-1200x800-4a7238358267573f.jpg
... einer Fahrt wie auf Schienen und vor allem mächtig Speed ...
Bild: Youtube/Nordschleife-Video
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/7/6/6/1/9/5/Rekord-auf-dem-Nuerburgring-Bestzeiten-1200x800-b6960dcf60aacc41.jpg
... düste der italienische Supersportler auf einer Testfahrt durch die Grüne Hölle. Das  Auto war ...
Bild: Youtube/Nordschleife-Video
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/7/6/6/1/9/5/Rekord-auf-dem-Nuerburgring-Bestzeiten-1200x800-d084a6f073f96a7c.jpg
... mit 800 PS im 6,0-Liter-Biturbo von AMG, 1000 Nm Drehmoment, ...
Bild: Werk
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/7/6/6/1/9/5/Rekord-auf-dem-Nuerburgring-Bestzeiten-1200x800-6b0194bd5675f8d4.jpg
... sequenziellem Siebengang-Getriebe, einem aktiven Differenzial und Hinterradantrieb unterwegs.
Bild: Werk
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/7/6/6/1/9/5/Rekord-auf-dem-Nuerburgring-Bestzeiten-1200x800-5488ddfa9a895220.jpg
Um die Corvette Z06 (mit C7-Paket) kursieren gleich zwei Gerüchte. Fabelzeiten von 7.08,678 Minuten im Juli 2015 und gar 6.59,13 Minuten im Januar zuvor stehen im Raum. Sie wurden nie verifiziert. Hier folgen die schnellsten Autos aller Zeiten.
Bild: Werk