Zur Homepage

Die schnellsten Tuningautos: Update!

Geiger Corvette ZR1
Der Kampf um die Vmax-Krone tobt wie nie zuvor. Vor allem die Tuner kämpfen erbittert um jedes km/h. Hier zeigen wir Ihnen unsere Favoriten der schnellsten Boliden: Neu im Rampenlicht ist die Geiger Corvette ZR1. Der in ...
Geiger Corvette ZR1
... in München aufgemotzte Rowdy liefert 730 PS an die Hinterachse. Auf der deutschen Rennstrecke Sachsenring deklassierte die 1513 Kilo schwere Vette nicht nur die gesamte Konkurrenz, sondern auch eine ganze Reihe bisher gezeiteter Porsche. Die Geiger-ZR1 ...
Geiger Corvette ZR1
... beschleunigt in 4,3 Sekunden auf Tempo 100 und nähert sich mit 355 km/h Höchstgeschwindigkeit langsam aber sicher der magischen 400.
Hennessey Venom Viper 1000
US-Tuner Hennessey mischt in Sachen "400" sowieso schon kräftig mit. Für 2013 plant die Schmiede den Venom 1000 auf Basis der brandneuen Dodge Viper: 1135 PS sollen die Schlange auf die vorderen Plätze schießen. Aktuell zählt ein ...
Hennessey Cadillac TT
... über 1240 PS starker Cadillac CTS-V zur Sprint-Oberliga. Der Hennessey VR1200 wird von einem Siebenliter-V8 mit zwei Turboladern befeuert. Der Über-Caddy beschleunigt laut Tuner in 2,9 Sekunden auf Tempo 100 ...
Hennessey Cadillac TT
... und donnert mit 390 Sachen nur knapp an der magischen 400-km/h-Schwelle vorbei.
HGP Golf
Ein Golf unter den schnellsten, getunten Autos der Welt? Klaro, wenn Tuner HGP aus Ohmden Hand anlegt. Wichtigste Änderung dabei: Der Zweiliter-Vierzylinder wird durch den 3,6 Liter großen Sechszylinder aus dem Passat R36 ersetzt. HGP spendiert dem transplantierten Passat-Herzen ...
HGP Golf
... zwei zusätzliche Turbolader und maximiert die Leistung so auf bärenstarke 745 PS und 925 Newtonmeter Drehmoment. Der Kraftprotz erledigt den Spurt auf Tempo 100 in gerade mal 3,1 Sekunden. Kaum weniger ...
HGP Golf
... beeindruckend ist die Beschleunigung auf 300 km/h: Bei 22 Sekunden bleibt hier der Zeiger stehen.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/0/1/0/1/1/Bennett-ZX-1-729x486-8e586cac22c59336.jpg
Die US-Schmiede Bennett Coachworks wagt mit dem Bennett ZX-1 ebenfalls den Angriff auf den Vmax-Olymp. Satte 872 PS und 1002 Newtonmeter Drehmoment sollen die modifizierte ...
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/0/1/0/1/1/Bennett-ZX-1-729x486-88ee7bb39bb1b862.jpg
... Corvette C6 auf Kurs bringen. Die Leichtbaukarosserie steuert einen nicht ganz unwesentlichen Teil zum Projekt bei.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/0/1/0/1/1/Lamborghini-Aventador-DMC-Molto-Veloce-729x486-c7067e2094555ffd.jpg
Über die möglichen Leistungswerte des DMC Lamborghini Aventador LP 900-4 kann bisher leider nur spekuliert werden. Bereits die Kenndaten des Serien-Aventador beindrucken: Von 0 auf 100 km/h geht es in 2,9 Sekunden, die Topspeed beträgt 350 km/h. Ob die 200 Extra-PS ...
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/0/1/0/1/1/Lamborghini-Aventador-DMC-Molto-Veloce-729x486-c6c57d9f4f8aa775.jpg
... reichen, um den Vmax-Königen das Wasser zu reichen, muss DMC erst noch unter beweis stellen. Aber, die Vorzeichen stehen gut. Der amerikanische Tuner Underground Racing ...
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/0/1/0/1/1/Underground-Racing-Lamborghini-Aventador-Twin-Turbo-729x486-e464d4004bc62ad7.jpg
... versucht sich aktuell auch an einem modifizierten Lamborghini Aventador LP700-4. Nach eigenen Angaben des Tuners katapultiert ein Twin-Turbo-Kit die Flunder ...
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/0/1/0/1/1/Underground-Racing-Lamborghini-Aventador-Twin-Turbo-729x486-a48ac37a5d6a3a25.jpg
... in 2,2 Sekunden auf 96 km/h. Zum Vergleich: Der 700 PS starke Serien-Aventador benötigt 2,9 Sekunden auf Tempo 100. Das sind Welten! Insgesamt spendiert der Tuner ...
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/0/1/0/1/1/Underground-Racing-Lamborghini-Aventador-Twin-Turbo-729x486-8ac59196539e3296.jpg
... dem Sechseinhalbliter-V12 500 Extra-PS. Macht nach Adam Riese 1200 PS, verteilt auf alle vier Räder! Speckt der Tuner den 1575 Kilo leichten Supersportwagen mit dem ein oder anderen Karosserieteil aus Carbon ab und zieht die Leistungsschraube noch etwas fester, ...
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/0/1/0/1/1/Underground-Racing-Lamborghini-Aventador-Twin-Turbo-729x486-f0d640faac3ae47f.jpg
... sollte dieser Aventador locker 400 Sachen knacken. Der kleine Bruder des Ave hat die ...
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/0/1/0/1/1/Die-schnellsten-Tuningautos-729x486-dc8e2102977f7064.jpg
... magische Geschwindigkeitsschwelle bereits durchbrochen. Anfang Juni 2012 wurde ein ebenfalls von Tuner Underground aufgemotzter Lamborghini Gallardo mit 405 Sachen auf dem Tacho gemessen.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/0/1/0/1/1/Die-schnellsten-Tuningautos-729x486-9b12311c13a9a7db.jpg
Die stehende Meile (1,6 Kilometer) absolvierte der aufgeladene Bolide in 23,8 Sekunden. Erreichte Höchstgeschwindigkeit: 387,5 km/h.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/0/1/0/1/1/Die-schnellsten-Tuningautos-729x486-568ac0d816a21a82.jpg
Underground Racing betreibt in Charlotte, US-Bundesstaat North Carolina, eine regelrechte Zuchtfarm für die italienischen Muskel-Stiere.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/0/1/0/1/1/Die-schnellsten-Tuningautos-729x486-a411cbb3e45ccdf3.jpg
Mit 1330 PS stellt die Schmiede AMS Performance einen der stärksten straßenzugelassenen Nissan GT-R auf die Räder. Der GTR-Alpha 12 ...
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/0/1/0/1/1/Die-schnellsten-Tuningautos-729x486-b7f2977ef761b2ab.jpg
... bretterte die Viertelmeile (402 Meter) mit 266 km/h lang. Gemessene Zeit: 9,05 Sekunden.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/0/1/0/1/1/Vaeth-C-63-AMG-Black-Series-729x486-f07a4532ca4017f7.jpg
Brandaktuell, brandheiß und extrem schnell: der Väth C 63 AMG Black Series. Statt der werksseitig geimpften 517 PS ...
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/0/1/0/1/1/Vaeth-C-63-AMG-Black-Series-729x486-75e205566ff84c09.jpg
... toben im 6,2 Liter großen Achtzylinder satte 756 Pferde. Väth installiert ein Kompressor-Kit. Der komplette Motorumbau kostet 46.000 Euro. Das wichtigste Gimmick im Innenraum ist die erweiterte Tachoskalierung auf 400 Zähler.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/0/1/0/1/1/Vaeth-C-63-AMG-Black-Series-729x486-a0127af7277704c5.jpg
Der V 63 Supercharged beschleunigt in 3,6 Sekunden auf Tempo 100 und läuft satte 350 km/h Spitze.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/0/1/0/1/1/Novitec-Rosso-SA-Aperta-729x486-ebbd77a72a12393b.jpg
Der wäre im Auto-Quartett ein waschechtes Ass: Novitec SA Aperta. Die offene Variante des Ferrari 599 GTB Fiorano stemmt von Haus aus 670 PS. Der Saug-V12 (Front-Mittelmotor) hockt zwischen Vorderachse und Fahrgastzelle.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/0/1/0/1/1/Novitec-Rosso-SA-Aperta-729x486-ab44f4dc0007d7e1.jpg
888 PS und 862 Newtonmeter kämpfen sich bis zur Hinterachse vor. In 3,1 Sekunden erreicht der Novitec SA Aperta die 100-km/h-Marke. Bei 21 Sekunden markiert die Tachonadel bereits die 300. Im letzten Gang und mit voll durchgetretenem Gaspedal ...
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/0/1/0/1/1/Novitec-Rosso-SA-Aperta-729x486-3c1b74911d2b5eaa.jpg
... sollen laut Novitec über 340 Sachen drin sein. Der 599-Ableger ist auf werksseitig 80 Fahrzeuge limitiert. Die Tuningstufe von Novitec wird also eine Rarität bleiben.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/0/1/0/1/1/Shelby-Mustang-1000-729x486-1bd3998e82955257.jpg
Ford-Haustuner Shelby spannt mit der schärfsten "street-legal"-Version eines Mustang GT500 gehörig den Bizeps. Satte 950 PS stehen bei dem für die Straße zugelassenen GT1000 auf dem Datenblatt. 
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/0/1/0/1/1/Shelby-Mustang-1000-729x486-9013aebc9bef0bd9.jpg
Basis ist, wie schon bei den schwächeren Versionen, der 5,4-Liter-Kompressor-V8 mit 800 Newtonmeter Drehmoment. Das mutierte Pony Car soll über 320 km/h schnell sein. Sprintzeit auf Tempo 100: um vier Sekunden.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/0/1/0/1/1/Shelby-Mustang-1000-729x486-9892727280a40548.jpg
Etwa 150.000 Euro Kaufpreis machen den Shelby GT1000 zu einem beinahe unschlagbaren Angebot. Aber: Schnell sein, auch der Shelby wird nur in einer limitierten Auflage produziert.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/0/1/0/1/1/Edo-Enzo-XX-Evolution-560x373-79774f4c4c0cd60a.jpg
Der macht mit relativ wenig PS die meisten nass: Edo Enzo XX Evolution. Der Tuning-Ableger auf Ferrari Enzo-Basis ist 860 PS stark. Die Höchstgeschwindkeit liegt bei 390 km/h. Die Beschleunigung auf 100 Sachen dauert gerade mal 2,7 Sekunden. Der aufgedonnerte Ferrari Enzo ...
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/0/1/0/1/1/Edo-Enzo-XX-Evolution-560x373-7166b3d679881124.jpg
... wird aller Voraussicht nach noch schneller. Denn Tuner Edo Competition schraubt gerade an einer Leistungsstufe mit 950 PS.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/0/1/0/1/1/Wheelsandmore-Aventador-729x486-4b32847326aeb757.jpg
Im Köcher von Tuner Wheelsandmore reift ebenfalls ein heißes Eisen: ein aufgemotzter Lamborghini Aventador. Statt der 700 Serien-PS entwickelt der Zwölfzylinder stramme 777 Pferde.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/0/1/0/1/1/Wheelsandmore-Aventador-729x456-2355afac7d5a639c.jpg
Der Wheelsandmore-Lambo peilt eine Vmax von 355 an. Der Sprint auf 100 km/h soll unter 2,9 Sekunden gelingen.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/0/1/0/1/1/Underground-Audi-R8-TT-729x486-9809cbe952289d1a.jpg
US-Tuner Underground Racing bietet für den Audi R8 V10 ein Doppelturbo-Kit mit drei Leistungstufen an. Stufe eins liefert 850 PS, Stufe zwei 1000 PS. Nährt man den Zehnzylinder mit hochoktanigem Sprit, sollen bis zu 1500 PS realisierbar sein.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/0/1/0/1/1/Underground-Audi-R8-TT-729x486-9b894d463b859404.jpg
Dynamikwerte gefällig? Bitteschön: Aus dem Stand beschleunigt der Underground R8 TT in 13 Sekunden auf fast 300 km/h.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/0/1/0/1/1/Brabus-Rocket-800-729x486-76a3cc8222572a2e.jpg
Brabus war früher schon eine große Nummer, heute wird Gelerntes zelebriert: V8 raus, V12 rein. Hubraumerhöhung, neue Lader, Wasser-Luft-Ladeluftkühlung, fertig ist das Monster auf Mercedes CLS-Basis. Der Rocket 800 ...
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/0/1/0/1/1/Brabus-Rocket-800-729x486-f331668e91c7ab27.jpg
... leistet 800 PS und liefert elektronisch begrenzte 1100 Newtonmeter Drehmoment. Der Super-CLS stürmt in 3,7 Sekunden auf 100 Sachen. Den passenden Reifen vorausgesetzt, ...
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/0/1/0/1/1/Brabus-Rocket-800-729x486-1ebc92db1f40d5bd.jpg
... soll das Geschoss mehr als 370 km/h rennen.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/0/1/0/1/1/Mansory-McLaren-MP4-12C-729x486-0153dbbc3ff9d4c4.jpg
Schon die Serienversion des McLaren MP4-12C ist ein Abräumer: 608 PS und 600 Newtonmeter Drehmoment gepaart mit 3,1 Sekunden auf Tempo 100 und 330 Sachen Spitze. Allerdings leistet die von Tuner Mansory gebürstete ...
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/0/1/0/1/1/Mansory-McLaren-MP4-12C-729x486-007d10e5ebccac61.jpg
... Kohlefaser-Flunder 670 PS und stemmt 75 Newtonmeter mehr. Der leistungsgesteigerte V8 schiebt den MP4-12C so bis Tempo 355.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/0/1/0/1/1/Mansory-McLaren-MP4-12C-729x486-507cb353293c6632.jpg
Bei Mansory immer eine Sünde wert: das aufgemöbelte Cockpit mit viel Leder und neuem Lenkrad.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/0/1/0/1/1/GAD-CLK-63-AMG-Black-Series-Bi-Kompressor-729x486-43db67dafb8cc782.jpg
Die deutsche Schmiede GAD Motors haucht dem CLK 63 AMG Black Series Dampfhammer-Gene ein: 838 PS und 843 Newtonmeter maximales Drehmoment.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/0/1/0/1/1/GAD-CLK-63-AMG-Black-Series-Bi-Kompressor-729x486-a8c83f67d928de55.jpg
Der mattgraue Dübel donnert im Maximum mit 355 Sachen über den Asphalt. In 3,8 Sekunden sind 100 km/h erreicht.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/0/1/0/1/1/GAD-CLK-63-AMG-Black-Series-Bi-Kompressor-729x486-305bef08c38ef3ef.jpg
Das Motor-Kit für den GAD CLK liegt bei 48.500 Euro. Die Trumpfkarte von GSC (German Special Customs) ...
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/0/1/0/1/1/GSC-CLS-63-AMG-Stealth-729x486-b64500855b9c219c.jpg
... hat ihre Herkunft auch im schwäbischen Affalterbach. AMG rüstet dort den CLS zum 557 PS starken 63er auf. GSC-Chef Jens Engelmann gibt sich damit nicht zufrieden. Sein Stealth geht in 4,0 Sekunden auf 100 km/h ...
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/0/1/0/1/1/GSC-CLS-63-AMG-Stealth-729x486-1053e60bccb187d9.jpg
... und schafft dank 750 PS locker Tempo 360. Preis: 203.204 Euro.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/0/1/0/1/1/G-Power-Hurricane-RRs-729x486-5119bb85caf3b483.jpg
Tuner G-Power baut auf Basis des alten BMW M5 (E60) im bayerischen Autenzell den Hurricane RRs. Leistung: 830 PS und 780 Newtonmeter maximales Drehmoment.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/0/1/0/1/1/G-Power-Hurricane-RRs-729x486-9e221d821026f61b.jpg
Die Ansaugluft wird mittels Kompressoren vorverdichtet und dem Fünfliter-V10 strömungsgünstig zugeführt. Von 0 auf Tempo 100 geht es in 4,3 Sekunden, die 200er-Marke fällt bei 9,1 Sekunden.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/0/1/0/1/1/G-Power-Hurricane-RRS-729x486-8b8f52b51e67b85e.jpg
Laut G-Power macht der Hurricane RRS mit spezieller Hochleistungsbereifung über 370 Sachen.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/0/1/0/1/1/Ruf-CTR-3-Clubsport-729x486-42d60da9735ac921.jpg
Seltener Supersportler aus Deutschland: Den seit 2008 gebauten Ruf CTR 3 gibt es nur 17-mal. Bis zur A-Säule ist der CTR ein Porsche 911 (997), ...
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/0/1/0/1/1/Ruf-CTR-3-Clubsport-729x486-385160d199eeaea6.jpg
... dahinter sorgt ein Gitterrohrrahmen für einen verlängerten Radstand von 2625 Millimetern. 3,75 Liter Hubraum, sechs Zylinder und dank Intensivbeatmung 777 PS; dazu 980 Newtonmeter Drehmoment. In 3,5 Sekunden ist der CTR auf Tempo 100, ...
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/0/1/0/1/1/Ruf-CTR-3-Clubsport-729x486-e00cde6fa4cf718d.jpg
... nach 9,9 Sekunden stehen 200 km/h auf der Uhr, 300 bereits nach 23,1 Sekunden. Spitze: 380 km/h.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/0/1/0/1/1/Wimmer-GT2-RS-729x486-3f81a10a51953ffd.jpg
Auch Wimmer Rennsporttechnik mischt ordentlich mit. Das Sportgerät der Solinger Schmiede hört auf die Bezeichnung Wimmer GT2 RS. Die Dynamikwerte, die der Tuner mit – berechtigt – stolzer Brust verkündet: In 3,4 Sekunden schnellt der aufgemotzte Porsche von 0 auf 100, ...
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/0/1/0/1/1/Wimmer-GT2-RS-729x486-002751d3615b9286.jpg
... in 8,7 Sekunden sind 200, nach nicht ganz 16 Sekunden 300 km/h erreicht. Der Wimmer GT2 RS trägt sich mit 389 km/h Höchstgeschwindigkeit zurecht unter den schnellsten Autos der Welt ein!
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/0/1/0/1/1/Hennessey-Ford-GT-TT-729x486-b5a91a973f874dc0.jpg
Richtig krachen lässt es Tuner und Sportwagenbauer Hennessey mit dem etwa 2000 PS starken Ford GT. Die Neuauflage des historischen Le Mans-Renners GT 40 ...
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/0/1/0/1/1/Hennessey-Ford-GT-TT-729x456-44758f6aa76cb160.jpg
... wird von einem Fünfeinhalbliter-V8 befeuert. Hennessey montiert ein Twin-Turbo-Kit und stellte damit in Texas einen neuen Rekord auf: 414 km/h. Um dieses Tempo ...
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/0/1/0/1/1/Hennessey-Ford-GT-TT-729x486-1cca0ca811d8d42b.jpg
... zu erreichen, benötigte der Ford 1,6 Kilometer.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/0/1/0/1/1/9ff-GT9-Vmax-729x486-63c4f8e183a01b4f.jpg
Sportwagenhersteller 9ff knallt der Konkurrenz einen 1400 PS starken und – Achtung! – 437 km/h schnellen Porsche-Umbau vor den Latz. Der Preis für den 9ff GT9 Vmax liegt mit über 600.000 Euro auf dem Niveau eines stattlichen Einfamilienhauses. Dafür gibt's aber auch eine gehörige Portion Speed.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/0/1/0/1/1/9ff-GT9-Vmax-729x486-472124c10ee29a78.jpg
0 auf 100 km/h in 3,1 Sekunden und 100 auf 200 in 3,7 Sekunden (Foto: autoblog.nl). Schneller ist nur noch noch ...
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/0/1/0/1/1/Ford-GT-Performance-Power-Racing-729x486-f716866fa1cba7ea.jpg
... der aufgemotzte Ford GT von US-Tuner Performance Power Racing. Auf einer Landebahn der amerikanischen Raumfahrtbehörde NASA gelang ihm die offizielle Guinness-Weltrekordfahrt ...
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/0/1/0/1/1/Ford-GT-Performance-Power-Racing-729x486-ed04a47ecbfb2c9b.jpg
... über die stehende Meile (Standing Mile). Der Ford GT beschleunigte aus dem Stand innerhalb von 1,6 Kilometern auf sagenhafte 455,72 km/h (283,232 mph). Laut PPR-Chef Johnny Bohmer ist der dafür vorbereitete Ford GT über 1700 PS stark.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/0/1/0/1/1/Intense-Mosler-MT-900-GTR-XX-729x485-647c8df4616060c6.jpg
Das durchgeknallteste Projekt liefert John Gocha. Der will mit seiner Schmiede Intense den Mosler MT 900 auf 490 km/h beschleunigen. Theoretisch wären sogar 600 Sachen drin. Laut Tuner mit gut 2500 PS zu schaffen.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/0/1/0/1/1/Intense-Mosler-MT-900-GTR-XX-729x486-f3d5b284722d4dcf.jpg
Als Basisfahrzeug dient ein Mosler MT 900 GTR XX. Der soll auf 860 Kilogramm abgespeckt werden und einen neuen Motor erhalten, der mit einem Mix aus Benzin, ...
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/0/1/0/1/1/Intense-Mosler-MT-900-GTR-XX-729x485-0a3e0e501ebdfafb.jpg
... Wasserstoff, Ethanol und Methanol funktioniert. Pro Minute sollen insgesamt bis zu 22,7 Liter Treibstoff verfeuert werden.