Zur Homepage

DTC/ADAC Procar 2013: Tracktest Engstler BMW 320si

DTC/ADAC Procar Meisterschaft 2013 Sachsenring
Action und Adrenalin: AUTO BILD SPORTSCARS-Testfahrer Guido Naumann ist auf dem Sachsenring bei den Rennen fünf und sechs der DTC/ADAC Procar Meisterschaft mitgefahren. Sein Rennwagen: ein ...
Bild: Guido Naumann
ADAC Procar-Rennen 2013
... 280 PS starker, perfekt austarierter BMW 320si vom Team Engstler.
Bild: Guido Naumann
DTC ADAC Procar Guido Naumann Helm
Helm auf und ab! Am Freitag, 7. Juni 2013, standen nachmittags die ersten freien Trainings auf dem Programm. Kurze Sitzprobe, schnelle Erklärung all der Schalter im Cockpit, los geht's!
Bild: Guido Naumann
BMW 3er Team Engstler Cockpit Innenraum
Die Kupplung braucht man nur zum Anfahren, dann geht es mit viel Drehzahl ohne das linke Pedal durch die Gänge. Vier, fünf Kurven, dann hatte Nauman ein erstes Gefühl für das ehemalige Werksauto. Tierisch, findet er: "Es ist laut, es ist heiß, und der Motor schreit ein Konzert. Die Schaltdioden leuchten: grün, gelb, rot – Zeit zum Schalten! Drehzahlen um 9000 Touren sind optimal."
Bild: Guido Naumann
Engstler BMW 320si
Nach zehn Runden Training waren das Auto und Guido Naumann bereits gute Freunde. Platz 3 von 16 Teilnehmern mit einem Rückstand von zwei Sekunden, das ist doch in Ordnung! Anschließend ...
Bild: Guido Naumann
DTC ADAC Procar Laptop Rennanalyse
... folgte die Datenannalyse. Naumanns Engstler-Teamkollege Leidinger: "Du bremst 50 Meter zu früh und nicht hart genug. Bei den Curbes musst du brutaler drüber fahren, das Fahrwerk macht das mit."
Bild: Guido Naumann
Engstler BMW ADAC Procar Regen Slicks
Samstag, 8. Juni: Qualifikation. Wechselhaftes Wetter mit Regenschauern sorgte für erschwerte Bedinungen. Guido Naumann beendete die Quali auf dem vierten Platz.
Bild: Guido Naumann
DTC ADAC Sachsenring Engstler
Sonntag, 9. Juni, die Rennen. Der AUTO BILD SPORTSCARS-Testfahrer hat Pech: Auf dem Weg vom Fahrerlager zur Rennstrecke gibt das Ausrücklager der Kupplung den Geist auf. Naumann startet trotzdem; nach zehn Runden zerreißt es die Kardanwelle. Feierabend. Ab in die Box. In nur anderthalb Stunden ...
Bild: Guido Naumann
Reparatur Mechaniker Schrauber Boxenstopp
... bauen die Mechaniker Dirk und Uwe das Getriebe aus und erneuern Kardanwelle und Kupplung. Wahnsinn, diese Schrauber! Diese Leistung ...
Bild: Guido Naumann
Deutsche Tourenwagen Challenge des DMSB
... spornt Naumann an, im zweiten Rennen das Feld nochmals von hinten aufzurollen. In einer dramatischen Aufholjagd mit vielen spektakulären Überholmanövern ...
Bild: Guido Naumann
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/9/0/4/7/4/Engstler-BMW-ADAC-Procar-Rennen-2013-729x486-0d157e5988bfc3bd.jpg
... prescht der Testfahrer vom 16. auf den dritten Platz vor. Immer näher schiebt er sich an den vor ihm fahrenden Markus Huggler heran. Noch eine Runde, dann hat er ihn! Doch dann muss wegen ...
Bild: Guido Naumann
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/9/0/4/7/4/ADAC-Procar-Unfall-729x486-d56a5e56cefe8638.jpg
... eines Unfalls eine Safety Car Phase eingeschoben werden und das Rennen wird anschließend abgebrochen.
Bild: Guido Naumann
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/9/0/4/7/4/Siegerehrung-ADAC-Procar-2013-729x486-92512157f601b324.jpg
Jep! Guido Nauman (rechts) landete in der Division 1 auf dem dritten Platz. Rang 1 sicherte sich Jens Weimann, Zweiter wurde Markus Huggler.
Bild: Guido Naumann