Zur Homepage

Essen Motor Show 2016: Highlights

Essen Motor Show 2016: Vorschau
Das Tuningjahr endet traditionell mit der Essen Motor Show, so auch 2016. Vom 26. November bis 4. Dezember stehen im Ruhrgebiet Tuningboliden wie dieser Audi RS 4 von Sonic Equipment, der nicht ohne Zufall an den legendären RS 6 DTM von Jon Olsson erinnert. Auch der RS 4 bekommt eine Dachbox und eine auffällige Folierung. Auf die extremen Verbreiterungen des von Jon Olsson entworfenen RS 6 DTM muss der kleinere RS 4 allerdings verzichten.
Bild: Essen Motor Show / Jule's Garage
Essen Motor Show 2016: Highlights
Die japanische Tuning-Schmiede Liberty Walk ist erstmals auf der Essen Motor Show mit einem eigenen Stand vertreten. Hier gibt es vom verbreiterten Ferrari 458 Italia bis zum ...
Essen Motor Show 2016: Highlights
... Mini Cooper S mit Liberty Walk-Breitbau alles zu sehen.
Essen Motor Show 2016: Vorschau
Die Tuningmesse im Ruhrpott ist ein Heimspiel für PS-Profi Sidney Hoffmann. Der Dortmunder Tuner hat gleich mehrere Autos im Gepäck. Sein Golf 7 GTI Rocket Bunny trägt auf der Essen Motor Show einen neuen Look, der sich jedoch nicht allzu sehr vom 2015er-Design unterscheidet. Außerdem am Start sind ...
Bild: Robin Hornig
Essen Motor Show 2016: Highlights
... Sidneys Beetle im Outlaw-Look inklusive der Beifahrertür vom Beetle von MC Fitti, sein ...
Essen Motor Show 2016: Highlights
... Porsche 993 RWB und ...
Essen Motor Show 2016: Highlights
... die aktuelle Version, der Porsche 911 Turbo S (991) im Magnus-Walker-Style.
Essen Motor Show 2016: Highlights
Wo ein PS-Profi ist, darf der zweite natürlich nicht fehlen. Auch Jean-Pierre Kraemer (JP Performance) zeigt ihn Essen mehrere Boliden an seinem Stand. Am Start sind JPs BMW M4, ...
Essen Motor Show 2016: Highlights
... der "Boost Wars" Nissan GT-R, inklusive des ...
Essen Motor Show 2016: Highlights
... klassichen Vorfahren Nissan Skyline R34 GTR, ...
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/7/8/8/5/5/5/Essen-Motor-Show-2016-Highlights-1200x800-92a7babf96742eca.jpg
... der Porsche 911 Turbo im GT3-RS-Look und ...
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/7/8/8/5/5/5/Essen-Motor-Show-2016-Highlights-1200x800-6345bc0fbe0570a5.jpg
... der BMW M6, der am Vossen-Stand parkt. JP hat in der Zwischenzeit seinen ...
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/7/8/8/5/5/5/Essen-Motor-Show-2016-Vorschau-1200x800-05e3e62a25a55b1b.jpg
... Lamborghini Aventador Pirelli Edition (im Foto auf der Tuning World Bodensee) zwar verkauft, ...
Bild: Jan Götze
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/7/8/8/5/5/5/Essen-Motor-Show-2016-Vorschau-1200x800-daae06f11b45c02d.jpg
... dafür gibt es auf der Essen Motor Show 2016 diesen getunten Lamborghini Murciélago LP640. Neben auffälligen Rallye-Streifen bekommt der Lambo eine ordentliche Tieferlegung per Luftfahrwerk und neue Felgen.
Bild: Essen Motor Show / Rainer Schimm
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/7/8/8/5/5/5/Essen-Motor-Show-2016-Vorschau-1200x800-dae9a6d0e978c46d.jpg
Tuning und TÜV, das passt nicht immer zusammen. Wie es anders geht, zeigt die Initiative "Tune it safe". Bei den Showfahrzeugen sind alle Anbauten und Änderungen zu 100 Prozent TÜV-konform. 2015 war das Showfahrzeug eine von TIKT Performance veredelte Corvette C7 Stingray, dieses Jahr bleibt es amerikanisch. In Kooperation mit Wolf Racing hat "Tune it safe" diesen Ford Mustang getunt. AUTO BILD hat schon drinnen gesessen.
Bild: Jan Götze
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/7/8/8/5/5/5/Essen-Motor-Show-2016-Vorschau-1200x800-a422a4b0a16a2ba3.jpg
Von Bottrop nach Essen ist es nicht weit für Tuning Urgestein-Brabus. Der Mercedes-Tuner hat gleich mehrere Fahrzeuge dabei. Ein Highlight: das Brabus 850 Cabrio auf Basis des Mercedes-AMG S 63 Cabriolet. Der 5,5-Liter-V8-Biturbo wird auf 5,9-Liter aufgebohrt und ...
Bild: Essen Motor Show / Rainer Schimm
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/7/8/8/5/5/5/Essen-Motor-Show-2016-Vorschau-1200x800-604dade73e4b2186.jpg
... mit neuen Turboladern, Downpipes und Metallkats ausgestattet. Statt der serienmäßigen 585 PS fallen nach der Brabus-Tuning-Kur 850 PS über alle vier Räder her. Das maximale Drehmoment wird in Hinblick auf die Langlebigkeit des Motors von 1450 Nm auf 1150 Nm begrenzt. Ebenso wird die Höchstgeschwindigkeit auf 350 km/h limitiert. Macht aber nichts, denn das Brabus 850 Cabrio ist das stärkste und schnellste viersitzige Cabrio der Welt. Genauso beeindruckend ist ...
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/7/8/8/5/5/5/Essen-Motor-Show-2016-Vorschau-1200x800-9206bcc65edbaf6c.jpg
... das Brabus 850 4x4 Coupé auf Basis des Mercedes-AMG GLE 63 Coupé, das nach der Brabus-Kur ebenfalls vom aufgebohrten V8-Biturbo mit 850 PS befeuert wird. Mit einem elektronisch begrenzten Topspeed von 320 km/h ist das Brabus 850 4x4 Coupé das schnellste SUV-Coupé der Welt. Für eine edle und zugleich böse Optik sorgen Anbauteile in Sichtcarbon und hauseigene 23-Zoll-Felgen. Die Tochterfirma ...
Bild: Essen Motor Show / Werk
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/7/8/8/5/5/5/Essen-Motor-Show-2016-Vorschau-1200x800-a3b533649de12488.jpg
... Startech kümmert sich um britische und amerikanische Marken. Nach Essen brachte Startech die neueste Kreation: einen veredelten Bentley Bentayga. Als erster Tuner kümmert sich die Brabus-Tochter um das neue Luxus-SUV von Bentley. Im Angebot sind neue Schürzen, ein Widebodykit, 23-Zöller und ein Edelstahl-Sportauspuff mit vier Endrohren. Die modifizierten Schürzen ...
Bild: Essen Motor Show / Rainer Schimm
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/7/8/8/5/5/5/Essen-Motor-Show-2016-Vorschau-1200x800-31e4216849e94b4b.jpg
... ersetzen die Serienteile und sind auch in einer Sicht-Carbon-Variante zu haben. Zusätzlich lassen sich die Anbauteile durch ein Widebodykit inklusive Kotflügelverbreiterungen und Seitenpaneele ergänzen. Passend zu den geschmiedeten 23-Zoll-Monostar-S-Felgen hat Startech ein Tieferlegungsmodul um 25 Millimeter im Angebot. Auch das Interieur kann auf Kundenwunsch bei Startech modifiziert werden. An einer Leistungssteigerung für den 608 PS starken W12 arbeitet der Tuner auch schon.
Bild: Werk
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/7/8/8/5/5/5/Essen-Motor-Show-2016-Vorschau-1200x800-da929e79c82a2a08.jpg
AC Schnitzer zeigt in Essen einen BMW M2. Mit neuer Software holt der BMW-Tuner 430 PS aus dem turbogeladenen 3,0-Liter-Reihensechser – das sind 60 PS mehr als die Serie hat. Leistungsmäßig ist der getunte M2 damit auf M4-Niveau (431 PS). Für die Optik bekommt der M2 eine neue Front mit Splitter und Wings, die ihn das nötige Bisschen aggressiver aussehen lässt. Außerdem gibt es 20-Zoll-Felgen im bekannten AC-Schnitzer-Design. AUTO BILD ist den Kompaktsportler schon gefahren!
Bild: Jan Götze
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/7/8/8/5/5/5/Essen-Motor-Show-2016-Vorschau-1200x800-cdcf2c51a99d368a.jpg
Auch Klassiker wie dieser Ford Mustang Fastback werden geschmackvoll veredelt. Das Ponycar wurde komplett umgebaut und ist trotzdem dezent. Ein Airride-Fahrwerk sorgt in Verbindung mit den 20-Zoll-Felgen für den nötigen Tiefgang. Unter der Haube arbeitet ein 6,4-Liter-V8-Twinturbo.
Bild: Essen Motor Show / Patje
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/7/8/8/5/5/5/Essen-Motor-Show-2016-Vorschau-1200x800-0f74f3518bd2f6cf.jpg
Jetzt wird es italienisch: 2017 feiert Ferrari 70. Jubiläum und auf der Essen Motor Show gibt es anlässlich des Geburtstags eine Ferrari-Sonderschau. Mit dabei sind einige der bedeutendsten Modelle aus Maranello, zum Beispiel dieser Ferrari 342 America aus dem Baujahr 1953.
Bild: Essen Motor Show / Rainer Schimm
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/7/8/8/5/5/5/Essen-Motor-Show-2016-Vorschau-1200x800-17aed986823e688e.jpg
Die sogenannten Ferrari "Hyper Five" bestehend aus 288 GTO (im Foto), F40 ...
Bild: Essen Motor Show / Rainer Schimm
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/7/8/8/5/5/5/Essen-Motor-Show-2016-Highlights-1200x800-6a3075c0cee9fc6e.jpg
... F50, ...
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/7/8/8/5/5/5/Essen-Motor-Show-2016-Highlights-1200x800-08b3d69102f85dcd.jpg
... Enzo (im Foto als Rennversion FXX) und ...
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/7/8/8/5/5/5/Essen-Motor-Show-2016-Vorschau-1200x800-5d597c5529ccd97f.jpg
... LaFerrari (im Foto) sind alle in Essen zu bewundern.
Bild: Essen Motor Show / Rainer Schimm
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/7/8/8/5/5/5/Essen-Motor-Show-2016-Highlights-1200x800-f65e3f960a07d0ed.jpg
Bei so viel Ferrari-Präsenz, jetzt ein bisschen Porsche und zwar direkt ein Highlight aus der Brabus Classic Kollektion: ein Carrera GT mit gut 1500 Kilometer Laufleistung. Eigentlich schade um die wenigen Kilometer, denn dieser Hypersportwagen gehört auf die Straße!
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/7/8/8/5/5/5/Essen-Motor-Show-2016-Highlights-1200x800-55db2321c1e4ccf8.jpg
Nach vielversprechenden Ankündigungen präsentiert die Innenraum-Manufaktur Neidfaktor aus Hamburg den umfangreich veredelten Audi RS 3 Clubsport, der nicht enttäuscht! Der gesamte Innenraum des kleinen Kombi wurde überarbeitet. Hier ist nichts mehr, ...
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/7/8/8/5/5/5/Essen-Motor-Show-2016-Highlights-1200x800-aedbd8cba794f15a.jpg
... wie es in Ingolstadt vorgesehen war. Alle Details aufzulisten würde den Rahmen sprengen, deshalb hier die Höhepunkte: R8 Schalensitze mit beleuchteten Carbon-Rückschalen, Carbon-Lenkrad, Keramik-Bremse, ABT-Leistungssteigerung, MB-Design-Felgen und vieles mehr. Der Umbaupreis? Fast 80.000 Euro. Der Listenpreis für den 430 PS starken RS 3 liegt bei 137.995 Euro. Das Messeangebot lautet: 119.999 Euro.
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/7/8/8/5/5/5/Essen-Motor-Show-2016-Highlights-1200x800-21f4550970dc9a85.jpg
Der in Dubai ansässige Tuner Simon Motorsport präsentiert auf der Essen Motor Show seinen selbst designten Ford Mustang mit Alphamale-Breitbaukit und Luftfahrwerk. Wie breit der Mustang tatsächlich ist, wird an den hinteren Kotflügeln deutlich.
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/7/8/8/5/5/5/Essen-Motor-Show-2016-Highlights-1200x800-d789ba78f381e178.jpg
Nicht alle Autos in Essen sind getunt, so zum Beispiel dieser Koenigsegg CCX. Der schwedische Supersportwagen ist aber auch ohne Tuning beeindruckend. Auf den Geschmack gekommen? Der 806 PS starke Sportwagen steht beim Koenigsegg-Händler PACE für 920.000 Euro zum Verkauf.
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/7/8/8/5/5/5/Essen-Motor-Show-2016-Vorschau-1200x800-d855dbd3b15eb709.jpg
Noch seltener als der schwedische Supersportwagen ist der Halcón SuperSport Falcarto. Welches japanische Sportcoupé versteckt sich unter der Carbonhülle? Schauen Sie sich das Dach noch mal ganz genau an. Erkannt? Die Basis des in Handarbeit gefertigten Halcón Falcarto ist der Nissan 370Z. Bis auf Chassis und Dach bleibt vom Coupé allerdings wenig übrig.
Bild: Essen Motor Show / Christopher Kranz
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/7/8/8/5/5/5/Essen-Motor-Show-2016-Vorschau-1200x800-1e5f6d89d1efa4ab.jpg
Der Falcarto ist das Erstlingswerk zweier Frankfurter Musikproduzenten. Damit sich der Supersportwagen auch deutlich vom 370Z abhebt, wurde die gesamte Karosserie neu modelliert und aus Carbon gefertigt. Unter der Haube mit mittigem Lufteinlass arbeitet der 3,7-Liter-Sechszylinder aus dem 370Z, der im Falcarto allerdings von zwei Turbos befeuert wird und 640 PS leisten soll. Die Preise sollen bei 325.000 Euro beginnen.
Bild: Essen Motor Show / Christopher Kranz
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/7/8/8/5/5/5/Essen-Motor-Show-2016-Highlights-1200x800-be41f7c2dc948033.jpg
BMW lässt sich im Gegensatz zu Porsche Motorsport, die nur ein Auto auf dem Stand zeigen, nicht lumpen und fährt in Essen ordentlich auf. Ein absolutes Highlight ist das neu entwickelte Gewindefahrwerk für BMW M3 und M4, das ...
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/7/8/8/5/5/5/Essen-Motor-Show-2016-Highlights-1200x800-f4ae1f9a0d8d73e9.jpg
... ab Sommer 2017 erhältlich sein wird. Ebenfalls neu ist der komplett in Carbon gefertigte Heckflügel für den BMW M3 und M4.
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/7/8/8/5/5/5/Essen-Motor-Show-2016-Vorschau-1200x800-b74cc59141bbb67e.jpg
Abt Sportsline feiert 2016 120. Jubiläum und zeigt gleich drei Fahrzeuge in Essen. Das Highlight ist der 735 PS starke Abt Sportsline RS 6 "1 of 12", den AUTO BILD bereits gefahren ist. Außerdem am Start sind der ...
Bild: Grundhoff
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/7/8/8/5/5/5/Essen-Motor-Show-2016-Vorschau-1200x800-f839ca6bdc71f145.jpg
... Abt AS4 Avant aus dessen Dreiliter-Diesel Abt Sportsline 325 PS und 680 Nm maximales Drehmoment (Serie 272 PS und 600 Nm) holt und ...
Bild: Werk
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/7/8/8/5/5/5/Essen-Motor-Show-2016-Vorschau-1200x800-2a26e6261ee6aacf.jpg
... der VW T6, der nach der Abt-Kraftkur 235 PS statt zuvor 204 PS leistet. Für den "Bulli" gibt es zudem ein Heckschürzenset inklusive Vierrohrauspuff, einen Heckflügel, sowie einen Frontgrill- und Frontschürzenaufsatz und Seitenschweller. Die hauseigenen CR-Felgen messen rundum 20 Zoll. Außerdem sind sowohl Tieferlegungsfedern als auch ein Gewindefahrwerk für den aktuellen VW T6 lieferbar.
Bild: Werk
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/7/8/8/5/5/5/Essen-Motor-Show-2016-Highlights-1200x800-1aa67f4795eb181f.jpg
Damit hat irgendwann mal der Breitbau-Trend begonnen. Dieser Datsun 240Z hat klassiche Overfender-Verbreiterungen. Passend dazu gibt es eine mausgraue Lackierung und vergleichsweise kleine 15-Zoll-Felgen. Und von welchem Auto stammen die Scheinwerfer? Richtig, vom Golf 1!
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/7/8/8/5/5/5/Essen-Motor-Show-2016-Vorschau-1200x800-4ed8756e16cd9189.jpg
Der David Brown Speedback GT sieht aus wie ein Aston Martin DB5, ist aber ein aktuelles Fahrzeug. Genau genommen handelt es sich unter der Retro-Karosserie um einen Jaguar XKR mit 510 PS.
Bild: Essen Motor Show / David Brown Automotive
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/7/8/8/5/5/5/Essen-Motor-Show-2016-Vorschau-1200x800-54dae7edc37da044.jpg
Bleiben wir gleich bei Exoten auf deutschen Straßen. Ein Beispiel ist dieses Hyundai Genesis Coupé inklusive Rocket-Bunny-Bodykit, 20-Zoll-Schmidt-Felgen und Airride-Fahrwerk. Der 3,8-Liter-V6 leistet im koeranischen Sportcoupé 380 PS.
Bild: Essen Motor Show / World Snpshots
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/7/8/8/5/5/5/Essen-Motor-Show-2016-Vorschau-1200x800-167b062ebc5ef5ed.jpg
Mit 700 PS sogar noch stärker ist der BMW M4R vom Dortmunder Tuner Carbonfiber Dynamics. Der M4 verfügt über zahlreiche Carbon-Anbauten, die bis 300 km/h getestete Carbon-Dachbox von 56°Nord ist leider nicht auf der Essen Motorshow zu bewundern. Außerdem am Stand von Carbonfiber Dynamics in Halle 2: Lamborghini Huracán, Mercedes-AMG GT S und C 63 sowie ein BMW M2.
Bild: Essen Motor Show / Carbonfiber Dynamics
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/7/8/8/5/5/5/Essen-Motor-Show-2016-Vorschau-1200x800-34baac3ebc604a3e.jpg
Das ist der VW AIRmarok. Der weiße Amarok wurde um 70 Millimeter pro Seite verbreitert, außerdem wurde ein Airride für den Pick-up entwickelt, damit die 22-Zoll-Vossen-Felgen bündig im Radhaus stehen. Im Innenraum hat der Besitzer Schalensitze aus dem VW Golf 6 R verbaut.
Bild: Essen Motor Show / Markus Langsenlehner
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/7/8/8/5/5/5/Essen-Motor-Show-2016-Vorschau-1200x800-7d950daab3bc8abb.jpg
Dieser Audi A8 in der Langversion wurde dezent aber dennoch aufwendig umgebaut. So wurde das serienmäßige Luftfahrwerk so bearbeitet, dass es extremen Tiefgang und gleichzeitig genug Platz für die 22-Zoll-Rotorfelgen schafft, ganz ohne Karosseriearbeiten. An der Front wurde der Kühlergrill des A8 W12 mit dem Stoßfänger des S8 kombiniert und am Heck gibt es die Auspuffblenden des Audi Q7.
Bild: Essen Motor Show / TM Designs
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/7/8/8/5/5/5/Essen-Motor-Show-2016-Highlights-1200x800-e824ef149e68a261.jpg
Dieser Nissan 370Z Nismo, könnte direkt aus dem Film "Fast and the Furious Tokyo Drift" stammen. Das rote Sportcoupe ist knüppeltief, rollt auf goldenen 20-Zoll-Messer-Felgen und ...
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/7/8/8/5/5/5/Essen-Motor-Show-2016-Highlights-1200x800-52cb771ba23e5c0a.jpg
... hat einen überdimensionalen Spoiler am Start. Im Innenraum gibt es Schalensitze und eine 12-Uhr-Markierung für das Lenkrad. Trotz des extremen Looks wirkt der "Z" nicht übertrieben und verzichtet auf eine auffällige Folierung oder wilde Aufkleber.
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/7/8/8/5/5/5/Essen-Motor-Show-2016-Vorschau-1200x800-a08d968c5250645c.jpg
Breitbau ist weiterhin im Trend! Die führenden Overfender-Marken sind Liberty Walk, RWB und Rocket Bunny. Besonders beliebt sind die Kits für den Nissan GT-R, von dem gleich mehrere Liberty-Walk-Breitbauten auf der Essen Motor Show 2016 stehen.
Bild: Essen Motor Show / Rick Kenna
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/7/8/8/5/5/5/Essen-Motor-Show-2016-Vorschau-1200x800-446ce44dbb3a5ae2.jpg
Tuner Piecha ist zurück und zeigt den neuen Piecha-AMG GT-RSR. Der Vierliter-V8-Biturbo leistet statt 510 PS jetzt 612 PS und soll den blauen GT-RSR in 3,7 Sekunden auf 100 km/h beschleunigen. Front- und Heckschürze wurden ...
Bild: Essen Motor Show / PIECHA GmbH
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/7/8/8/5/5/5/Essen-Motor-Show-2016-Vorschau-1200x800-569f4d71cc82154a.jpg
... komplett neu entwickelt. Am Heck gibt es einen Diffusor mit integrierter Rückfahrleuchte. Zudem verfügt der Piecha GT-RSR über einen starren Carbon-Heckflügel, bei dem der originale ausfahrbare Spoiler erhalten bleibt. Außerdem hat der Tuner verschiedene Radsätze und einen Sportauspuff für den Jaguar F-Type entwickelt.
Bild: Essen Motor Show / PIECHA GmbH
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/7/8/8/5/5/5/Essen-Motor-Show-2016-Vorschau-1200x800-57b5116bd6477a3f.jpg
Auch wenn dieser BMW 3er Kombi nach einer getunten Familienkutsche aussieht, darf man sich nicht täuschen lassen. Neben den optischen Finessen wie der modifizierten Frontschürze im 1er M-Style und den 20-Zoll-ADV.1-Felgen hat der Kombi ...
Bild: Essen Motor Show / Ronald Veth
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/7/8/8/5/5/5/Essen-Motor-Show-2016-Highlights-1200x800-fa0a445ddc4ab720.jpg
... vor allem Leistung! Über 900 PS soll der komplett umgebaute 335i E91 leisten. Um so viel Leistung zu erreichen, sind umfassende Umbauten nötig. Der Kombi verfügt über neue Turbolader und Downpipes und der Ladedruck beträgt rund zwei bar. Auch eine Methanol-Einspritzung ist am Start und die ganze Leistung wird an das serienmäßige Getriebe abgegeben.
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/7/8/8/5/5/5/Essen-Motor-Show-2016-Vorschau-1200x800-17f95f800d2d4930.jpg
Noch stärker ist dieser Audi Sport Quattro von Daniel Berger. Die Replika wurde aus  einer zweitürigen Limousine und einem Audi Typ 85 Coupé gezimmert. Statt der serienmäßigen ...
Bild: Essen Motor Show / Rainer Schimm
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/7/8/8/5/5/5/Essen-Motor-Show-2016-Highlights-1200x800-8d72c55148277cd4.jpg
... 306 PS leistet der rote Sport Quattro unglaubliche 1081 PS!
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/7/8/8/5/5/5/Essen-Motor-Show-2016-Vorschau-1200x800-3a5f2c67da0add7b.jpg
Deutlich bodenständiger aber nicht weniger beeindruckend ist der Opel Kadett C Caravan aus dem Jahr 1976. Der Kombi wurde aufwendig gecleant, tiefergelegt und mit viel Liebe zum Detail veredelt. Sogar der Unterboden ist lackiert.
Bild: Essen Motor Show / Michele Herrmann
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/7/8/8/5/5/5/Essen-Motor-Show-2016-Highlights-1200x800-f67377f0bd48bd8d.jpg
Tiefer geht es aber wirklich kaum. Dieser BMW 2002tii könnte auch glatt vom amerikanischen Tuner Boden Autohaus stammen. Neben der extremen Tieferlegung um 140 Millimeter per Gewindefahrwerk ...
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/7/8/8/5/5/5/Essen-Motor-Show-2016-Vorschau-1200x800-507068fec5dcb43f.jpg
... ist der BMW aber ganz klassisch. Das Tuning beschränkt sich auf moderat verbreiterte Kotflügel und zeitgenössische 16-Zoll-BBS-Felgen.
Bild: Essen Motor Show / Mike Barz
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/7/8/8/5/5/5/Essen-Motor-Show-2016-Highlights-1200x800-85790916baf6b346.jpg
Dieses Auto schreit förmlich: "Guck mich an!". Ein Mercedes-AMG GT S ist von Haus aus schon ein echter Hingucker. Wenn der 510 PS Sportwagen dann noch ein Breitbau-Kit verpasst bekommt, würden die meisten Leute es spätestens dabei belassen. Nicht so Prior Design, der Tuner, der immer für eine Überraschung gut ist. Nachdem das ...
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/7/8/8/5/5/5/Essen-Motor-Show-2016-Highlights-1200x800-cdbdd165227e7abb.jpg
... Bodykit montiert und die hauseigenen Felgen in Schwarz/Gold aufgezogen waren, wurde der Sportwagen komplett in Chromgold foliert. Damit überstrahlt der AMG GT S alles um sich herum. Das macht ein Showfahrzeug aus!
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/7/8/8/5/5/5/Essen-Motor-Show-2016-Highlights-1200x800-51ab5983e6e89e52.jpg
Tuning ab Werk: das VW GTI Roadster Concept hat VW für das Rennspiel Gran Turismo 6 entworfen und 2014 auf dem Wörthersee-Treffen präsentiert. Und auch wenn die Studie inzwischen fast drei Jahre alt ist, beeindruckt das 503 PS-Geschoss immer noch und wirkt extrem futuristisch.
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/7/8/8/5/5/5/Essen-Motor-Show-2016-Vorschau-1200x800-170d5ffdb51a606e.jpg
Der Tuner Tofugarage hat diesen extremen Scion FRS (bei uns als Toyota GT86 oder Subaru BRZ bekannt) auf die Räder gestellt. Neben dem Rocket-Bunny-Bodykit ...
Bild: Essen Motor Show / Alex Bettag ( Tofugarage )
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/7/8/8/5/5/5/Essen-Motor-Show-2016-Highlights-1200x800-ae9c545a1f4f3cbb.jpg
... leistet der Motor dank 58-Millimeter-Turbo und E85 satte 450 PS. Die grünen Scheinwerfer-Inlays harmonieren perfekt mit den Takata-Hosenträgergurten. Gewürzt wird das Paket mit jeder Menge Carbon.
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/7/8/8/5/5/5/Essen-Motor-Show-2016-Vorschau-1200x800-b6fa47e939803f34.jpg
Luft heißt das Zauberwort bei diesem Golf 5 GTI, genauer gesagt Luftfahrwerk. Nur so sind solche extremen Tiefgänge überhaupt zu erreichen. Zudem bekam der Kompakte die Heckschürze vom R32, 19-Zoll-OZ-Superforgiata-Felgen mit Zentralverschluss und ...
Bild: Essen Motor Show / Mike Crawat
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/7/8/8/5/5/5/Essen-Motor-Show-2016-Highlights-1200x800-4bded09ac28cf8a2.jpg
... eine riesige Brembo-Bremse, die vorne vom Audi RS 6 und hinten vom Audi R8 stammt. Im Innenraum sind Schalensitze aus dem Golf VI R mit gelben Inlays verbaut, passend dazu wurde der Überrolbügel gelb lackiert. Bei der Außenfarbe handelt es sich um den Audi-Farbton Nardograu.
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/7/8/8/5/5/5/Essen-Motor-Show-2016-Highlights-1200x800-25b6eda86d65a238.jpg
Tuner NB Performance hat ein BMW M4 Coupé mit Flip-Flop-Folierung auf die Messe gebracht. Bei den Felgen handelt es sich um 20-Zoll-Artform-Räder. Das gesamte Fahrzeug-Design erinnert aber stark an  ...
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/7/8/8/5/5/5/Essen-Motor-Show-2016-Highlights-1200x800-ac381f2c710984a2.jpg
... ein Design, das der Tuner Z Performance bereits 2015 auf einem M4 Coupé präsentiert hat.
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/7/8/8/5/5/5/Essen-Motor-Show-2016-Highlights-1200x800-4e4eed80bf49a56e.jpg
Dieser Mercedes-Benz 240D stammt aus dem Jahr 1974 und kommt mit einer langen Geschichte. Ursprünglich wurde er als Taxi in Wien eingesetzt, bevor es über Deutschland nach Großbritannien ging. Der jetzige Besitzer hat den Benz 2013 gekauft. Nach einer ...
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/7/8/8/5/5/5/Essen-Motor-Show-2016-Highlights-1200x800-52aca23af76e3e35.jpg
... aufwendigen Komplett-Restauration wurde die Limousine zum Showcar umgebaut. Natürlich ganz stilecht mit klassischen BBS-Felgen, ordentlichem Tiefgang und gestepptem Leder im Innenraum. Wer Gefallen an dem 240D gefunden hat, der Klassiker steht zum Verkauf. 26.000 Euro möchte der Besitzer für sein Schätzchen haben. Inklusive neuer Plakette, leider kein deutscher TÜV, sondern das englische Pendant.
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/7/8/8/5/5/5/Essen-Motor-Show-2016-Highlights-1200x800-4c8fbb44d234575f.jpg
Prior Design ist nicht gerade für Zurückhaltung bekannt. Was Optik und Sound betreffen, geht der Tuner immer auf Konfrontationskurs. Reicht diese G-Klasse als Beispiel? Der martialische Offroader ist im Serienzustand alles andere als ein dezentes Auto, aber sobald ...
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/7/8/8/5/5/5/Essen-Motor-Show-2016-Highlights-1200x800-54029bacd0523a43.jpg
... Prior Design damit fertig ist, braucht man als Fahrer ein gesundes Selbstbewusstsein. Neben 22-Zoll-Felgen und zahlreichen Karosserie-Anbauteilen wird der Innenraum komplett neu in weiß/braunem Leder gesattelt. Der riesige LED-Leuchtbalken rundet den bosshaften Auftritt ab.
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/7/8/8/5/5/5/Essen-Motor-Show-2016-Vorschau-1200x800-c22d1d21eb3e2115.jpg
Neben Ford, Peugeot, Renault Sport und Skoda ist auch Abarth mit einem eigenen Stand vertreten. Dort gibt es den brandneuen 124 Spider und den aufgefrischten 595 Competizione sowie das ausgelaufene Topmodell 695 Biposto zu bewundern.
Bild: Werk