Zur Homepage

Euro NCAP Crashtest August 2012

Volvo V40 im Euro NCAP-Crashtest August 2012
Euro NCAP hat eine neue Fahrzeugflotte an die Wand gefahren. Fünf von sechs Fahrzeugen erreichten die Bestmarke von fünf Sternen. Der neue Volvo V40 bekam den kompletten Sternensatz und setzte gleichzeitig ...
Bild: EuroNCAP
Volvo V40 im Euro NCAP-Crashtest August 2012
... eine neue Bestmarke im Segment der Kompakten. 98 Prozent beim Insassenschutz hat in dieser Klasse noch kein anderes Fahrzeug geschafft.
Bild: EuroNCAP
Volvo V40 im Euro NCAP-Crashtest August 2012
Die Kindersicherheit wurde mit 75 Prozent bewertet. Nicht überragend, aber ein gutes Ergebnis.
Bild: EuroNCAP
Volvo V40 im Euro NCAP-Crashtest August 2012
Außerdem erreichte der V40 dank seines Motorhauben-Airbags 88 Prozent im Fußgängerschutz – das bislang beste Ergebnis überhaupt in dieser Disziplin.
Bild: EuroNCAP
Volvo V40 im Euro NCAP-Crashtest August 2012
Dazu kommen 100 Prozent bei den Assistenzsystemen – besser geht es nicht. Bremsassistent, ESP, Gurtwarner – beim Volvo V40 ist alles an Bord.
Bild: EuroNCAP
Ford B-Max im Euro NCAP-Crashtest August 2012
Spannend war der Crashtest mit dem neuen Ford B-Max, der mit zwei hinteren Schiebetüren und ohne B-Säulen auf den Markt kommt. Ergebnis: fünf Sterne!
Bild: EuroNCAP
Ford B-Max im Euro NCAP-Crashtest August 2012
Im geschlossenen Zustand dienen die Türen als B-Säule, sodass der B-Max in der Disziplin Erwachsenenschutz 92 Prozent der Maximalpunktzahl schaffte. Vorn ist der Kompaktvan also ordentlich gewappnet, ...
Bild: EuroNCAP
Ford B-Max im Euro NCAP-Crashtest August 2012
... auch Kinder reisen ebenfalls sicher im B-Max: 84 Prozent sind ein guter Wert (leider liefert Euro NCAP kein Foto), 67 beim Fußgängerschutz erfüllen zumindest deutlich ...
Bild: EuroNCAP
Ford B-Max im Euro NCAP-Crashtest August 2012
... die Kriterien für fünf Sterne. Bei den Assistenten für mehr Sicherheit ist noch Luft nach oben: 71 Prozent sind vor allem den fehlenden Gurterinnerungs-Meldern hinten geschuldet.
Bild: EuroNCAP
Audi A3 im Euro NCAP-Crashtest August 2012
Alles andere als fünf Sterne wären für den neuen Audi A3 wohl ein Debakel gewesen. Die Hausaufgaben sind gemacht, ...
Bild: EuroNCAP
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/2/1/6/6/5/Audi-A3-im-Euro-NCAP-Crashtest-August-2012-729x486-d14bc8c610f2c341.jpg
... mit 95 Prozent beim Insassenschutz ist Ingolstadt gut dabei.
Bild: EuroNCAP
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/2/1/6/6/5/Audi-A3-im-Euro-NCAP-Crashtest-August-2012-729x486-1f6f156ccae63a8f.jpg
87 Prozent in der Kategorie Kindersicherheit können sich ebenfalls sehen lassen.
Bild: EuroNCAP
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/2/1/6/6/5/Audi-A3-im-Euro-NCAP-Crashtest-August-2012-729x486-7b97debd2d08768d.jpg
Bei den Helfern fehlt lediglich der Bremsassistent, macht 86 Prozent in dieser Wertung.
Bild: EuroNCAP
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/2/1/6/6/5/Renault-Clio-im-Euro-NCAP-Crashtest-August-2012-729x486-b25081de3e48bb83.jpg
Wenn Renault einen neuen Clio bringt, ist es ein Ereignis für den Konzern und die Kunden. Der Kleinwagen aus Frankteich enttäuscht nicht, fährt fünf Sterne ein ...
Bild: EuroNCAP
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/2/1/6/6/5/Renault-Clio-im-Euro-NCAP-Crashtest-August-2012-729x486-61ad161ac571c752.jpg
... und schafft beim Insassenschutz ordentliche 88 Prozent.
Bild: EuroNCAP
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/2/1/6/6/5/Renault-Clio-im-Euro-NCAP-Crashtest-August-2012-729x486-1239c2c2655ef12e.jpg
Der Kinderschutz ist mit 89 Prozent mehr als im grünen Bereich, ...
Bild: EuroNCAP
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/2/1/6/6/5/Renault-Clio-im-Euro-NCAP-Crashtest-August-2012-729x486-d08116f39dc6dcd1.jpg
... 99 Prozent in Sachen Sicherheitssysteme ist für einen Kleinwagen wie den Renault Clio absolut top.
Bild: EuroNCAP
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/2/1/6/6/5/Kia-cee-d-im-Euro-NCAP-Crashtest-August-2012-729x486-fb670bebe721ae5f.jpg
Kia schickt die neue Generation des cee'd in die Crashtest-Runde nach Brüssel und lässt wenig Wünsche offen.
Bild: EuroNCAP
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/2/1/6/6/5/Kia-cee-d-im-Euro-NCAP-Crashtest-August-2012-729x486-1d46e4b985f0ffc3.jpg
89 Prozent bei der Insassensicherheit sind ein guter Wert, ...
Bild: EuroNCAP
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/2/1/6/6/5/Kia-cee-d-im-Euro-NCAP-Crashtest-August-2012-729x486-b63e6ad8e9252451.jpg
... im Seitencrash fuhr der Koreaner in allen Kriterien Bestnoten ein.
Bild: EuroNCAP
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/2/1/6/6/5/Kia-cee-d-im-Euro-NCAP-Crashtest-August-2012-729x486-2619a7660a13eab2.jpg
Kinder genießen 88-prozentigen Schutz, ...
Bild: EuroNCAP
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/2/1/6/6/5/Kia-cee-d-im-Euro-NCAP-Crashtest-August-2012-729x486-dde27fb33f8c3166.jpg
... Fußgänger sind laut Euro NCAP mit 61 Prozent mittelmäßig sicher. Bei den elektronischen Helfern fehlt der Bremsassistent, macht 86 Prozent in dieser Kategorie.
Bild: EuroNCAP
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/2/1/6/6/5/Isuzu-D-Max-im-Euro-NCAP-Crashtest-August-2012-729x486-28d67f643d9b0f98.jpg
Obwohl der Isuzu D-Max als schlechtester Crash-Absolvent nur vier Sterne einfuhr, hatte Euro NCAP Lob für den Pick-up übrig. Der Grund: Beim vergangenen Crash im Jahr 2008 ...
Bild: EuroNCAP
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/2/1/6/6/5/Isuzu-D-Max-im-Euro-NCAP-Crashtest-August-2012-729x486-d5f0132283487f3c.jpg
... schaffte der D-Max nur enttäuschende zwei Sterne im Erwachsenenchutz und sogar nur einen Stern im Fußgängerschutz. Jetzt schafft der Japaner immerhin vier Sterne.
Bild: EuroNCAP
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/2/1/6/6/5/Isuzu-D-Max-im-Euro-NCAP-Crashtest-August-2012-729x486-d46d2860536f1b2e.jpg
83 Prozent sind beim Insassenschutz nicht überragend, aber akzeptabel. Die Kindersicherheit im Fond des Isuzu D-Max wurde mit 67 Prozent gewertet – auch nicht toll. Die Assistenzsyteme kamen auf 71 Prozent.
Bild: EuroNCAP
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/2/1/6/6/5/Isuzu-D-Max-im-Euro-NCAP-Crashtest-August-2012-729x486-147a7ead3acd4848.jpg
Vom fünften Stern im aktuellen Test trennt den D-Max erneut seine suboptimale Fußgängersicherheit – mit einem Teilergebnis von 51 Prozent waren insgesamt nicht mehr als vier Sterne möglich.
Bild: EuroNCAP