Zur Homepage

Extreme Pick-ups: Ford F-150 und Co

Die fettesten Pick-ups der Welt
AUTO BILD zeigt die extremsten Pick-ups weltweit. Es geht los mit dem meistverkauften Auto in den USA, dem Ford F-150.
Die fettesten Pick-ups der Welt
Jahr für Jahr führt der Ford F-150 die US-Verkaufslisten an – und das seit fast vier Jahrzehnten! Nebenbei ist er noch der erfolgreichste Pick-up. Verständlich, passen doch auf die mehr als zwei Meter lange Ladefläche im Notfall sogar zwei Kühe nebeneinander!

Jetzt Gebrauchten finden: Ford F-150
Die fettesten Pick-ups der Welt
Oder es sitzt wie beim Renntruck F-150 Raptor ein 456-PS-V6 unter der Haube, der für Spaß garantiert.

Jetzt Gebrauchten finden: SUVs, Jeeps und Pick-ups
Die fettesten Pick-ups der Welt
Der lässt Fords Raubsaurier nicht nur Sandünen sozusagen zum Frühstück verspeisen. Er verschafft dem Raptor zusammen mit seiner speziellen Aufhängung auch erstaunliche Kletterqualitäten, sagt Ford. Und das alles für umgerechnet nicht mal 50.000 Euro!
Die fettesten Pick-ups der Welt
Werden die Aufgaben schwerer, greift der US-Amerikaner zu den Super-Duty-Modellen der F-Serie. Ihr "kleinster" Vertreter ist der F-250 mit 6,2-Liter-Benziner oder 6,7-Liter-Diesel-V8 (Bild). Der Diesel entwickelt deutlich mehr als 1000 Nm Drehmoment.

Jetzt Gebrauchten finden: Ford F-250
Die fettesten Pick-ups der Welt
Wahlweise ist der F-250 mit oder ohne Allrad zu haben. Bis zu sechs Personen finden in der Kabine Platz, bei knapp sechs Tonnen beginnt die Zugkraft. Der F-250 Super Duty King Ranch (Bild) kostet zirka 51.000 Euro Basispreis.
Die fettesten Pick-ups der Welt
Fürs Ziehen eines solchen Anhängers mit "Gooseneck" (dt. Schwanenhals) eignen sich am besten F-350 und F-450 mit Zwillingsreifen hinten. Bis zu zehn Tonnen schwere Hänger stellen die Riesen vor keinerlei Probleme. Allerdings braucht es für den mehr als 6,5 Meter langen Doppelkabiner eine große Auffahrt.
Die fettesten Pick-ups der Welt
Optisch etwas weniger auffällig und einfacher ausgestattet fahren auf Wunsch die für kommerzielle Zwecke gedachten Versionen der Super-Duty-Reihe vor. Die Passagiere sitzen hier auf Kunstleder, eine Klimaanlage bleibt aber Standard.

Jetzt Gebrauchten finden: SUVs, Jeeps und Pick-ups
Die fettesten Pick-ups der Welt
Besonders gut eignet sich für den Einsatz bei Behörden und Telefongesellschaften das sogenannte Chassis Cab, das Ford ab umgerechnet knapp 32.000 Euro im Angebot hat. Versionen reichen vom F-350 (Bild) bis zum F-550. Die Unterschiede liegen vor allem im Gewicht, das der dicke Brocken schultern kann.
Die fettesten Pick-ups der Welt
Schwere Arbeit im Straßenbau schreckt so einen Super-Duty-Truck nicht. Schließlich liegt die maximale Nutzlast bei bis zu 5,3 Tonnen. Kombiniert (Ladefläche befüllt plus Hänger) schafft er laut Ford sogar mehr als 18 Tonnen weg.
http://i.auto-bild.de/ir_img/6/0/1/0/7/3/Die-fettesten-Pick-ups-der-Welt-1200x800-0c1dd2aca4834e3b.jpg
Kein Wunder also, dass die Amis den Dicken mit Fotos vom leichtfüßigen Umgang mit einem am Heck montierten Kran und einem schweren Stück Stahlröhre ...
http://i.auto-bild.de/ir_img/6/0/1/0/7/3/Die-fettesten-Pick-ups-der-Welt-1200x800-ec4860614452a95c.jpg
... und Bildern vom Baumpflege-Einsatz bewerben.
http://i.auto-bild.de/ir_img/6/0/1/0/7/3/Die-fettesten-Pick-ups-der-Welt-1200x800-1f8b84a5a733ee69.jpg
Ein paar Rollen Rasen von A nach B transportieren können andere auch. Der Super Duty F-450 XL mit flacher Ladefläche nimmt gleich noch den zum Verlegen notwendigen Kleinbagger auf dem Hänger mit. Oder ...

Jetzt Gebrauchten finden: SUVs, Jeeps und Pick-ups
http://i.auto-bild.de/ir_img/6/0/1/0/7/3/Die-fettesten-Pick-ups-der-Welt-1200x800-ec5c52c2856c83f1.jpg
... er schleppt alles Nötige zum Warten von großen Baumaschinen in die Wildnis.
http://i.auto-bild.de/ir_img/6/0/1/0/7/3/Die-fettesten-Pick-ups-der-Welt-1200x800-1c49a93e0acd99b7.jpg
Für Schneepflug-Fahrer und Abschlepp-Unternehmer hat nach Ford eigenen Angaben F-650 und F-750 im Programm (Bild), die nächsthöhere Gewichtsklasse. Diese Mischwesen zwischen Pick-up und Lkw treten zum Beispiel mit mindestens 270 Diesel-PS und 620 Nm Drehmoment an. 
http://i.auto-bild.de/ir_img/6/0/1/0/7/3/Die-fettesten-Pick-ups-der-Welt-1200x800-b8d719fac3ac1031.jpg
Auch sie lassen sich mit einer großen Anzahl verschiedener Aufbauten auf die Anforderungen des Eigners ausrichten. Eine kippbare Ladefläche für die Baustelle zählt genauso zu den Möglichkeiten ... 
http://i.auto-bild.de/ir_img/6/0/1/0/7/3/Die-fettesten-Pick-ups-der-Welt-1200x800-a5d5822b5dca0b98.jpg
... wie eine Sattelkupplung, um zum Beispiel den Auflieger eines Umzugsunternehmens oder den eines Getränkeherstellers zu ziehen. Einzel- und Doppelkabinen sind zu haben, für den Kraftschluss sorgt beim Benziner wie beim Diesel jeweils eine Sechsgang-Automatik.
http://i.auto-bild.de/ir_img/6/0/1/0/7/3/Die-fettesten-Pick-ups-der-Welt-1200x800-391843c4f88c3260.jpg
Knapp 17 Tonnen Gewicht kann der F-750 Diesel (Bild) maximal zuladen. Die Preise für F-650 und F-750 beginnen bei nicht ganz 53.000 Euro.

Jetzt Gebrauchten finden: SUVs, Jeeps und Pick-ups
http://i.auto-bild.de/ir_img/6/0/1/0/7/3/Die-fettesten-Pick-ups-der-Welt-1200x800-a96daaf841e647ef.jpg
Die Konkurrenz aus dem Hause Chevrolet heißt Silverado. Umgerechnet rund 26.000 Euro gibt der Hersteller als Einstiegspreis an. Drei Benziner mit sechs und acht Zylindern stehen beim 1500er Silverado zur Auswahl, die Leistung geht von 288 bis 425 PS.

Jetzt Gebrauchten finden: Chevrolet Silverado
http://i.auto-bild.de/ir_img/6/0/1/0/7/3/Die-fettesten-Pick-ups-der-Welt-1200x800-5c929b5da1f3f854.jpg
Kraft hat auch der Chevrolet im Überfluss. Bis zu 5,7 Tonnen Gewicht zieht er mit 6,2-Liter-V8 hinter sich her. Seine Ladefläche verträgt noch einmal etwas mehr als eine Tonne Ballast. Bis zu sechs Personen bietet die Kabine Platz.
http://i.auto-bild.de/ir_img/6/0/1/0/7/3/Die-fettesten-Pick-ups-der-Welt-1200x800-3ad0167cf96202b0.jpg
Je nach Wunsch ist der Silverado 1500 mit oder ohne Allrad zu haben. Automatik-Getriebe mit sechs oder je nach Motorisierung acht Fahrstufen nehmen dem Lenker die lästige Schaltarbeit ab. Dazu kommt eine große Auswahl an Fahrhilfen.
http://i.auto-bild.de/ir_img/6/0/1/0/7/3/Die-fettesten-Pick-ups-der-Welt-1200x800-16ed093ccc2da3b0.jpg
Besonders stolz ist Chevrolet nach eigenen Angaben auf die Ladefläche sämtlicher Pick-ups aus Vollstahl. Sie ist demnach zwar schwerer, aber auch deutlich widerstandsfähiger als die Alu-Variante der Ford. Soll ein Silverado runter von der Straße, empfiehlt Chevrolet das Z71-Paket ...
http://i.auto-bild.de/ir_img/6/0/1/0/7/3/Die-fettesten-Pick-ups-der-Welt-1200x800-1f751466a7facf84.jpg
... mit Geländereifen, einer modifizierten Aufhängung mit Rancho-Stoßdämpfern, Unterfahrschutz und unter anderem einer Hinterachssperre. Wem das nicht genügt, der kann zum Sondermodell des 1500 oder 2500 HD (Bild) greifen.

Jetzt Gebrauchten finden: SUVs, Jeeps und Pick-ups
http://i.auto-bild.de/ir_img/6/0/1/0/7/3/Die-fettesten-Pick-ups-der-Welt-1200x800-62b7f4d0c7e52c4f.jpg
Mehr Power als der Silverado 1500 offerieren die Heavy-Duty-Trucks. Der kleinere von beiden ist der Silverado 2500 HD (Bild). Er kann mit zwei Motoren geordert werden, einem Sechsliter-V8 mit 364 und einem 6,6-Liter-V8-Turbodiesel mit 451 PS.
http://i.auto-bild.de/ir_img/6/0/1/0/7/3/Die-fettesten-Pick-ups-der-Welt-1200x800-b1cc5eed749a2bbd.jpg
Über eine Garage mit ordentlichen Ausmaßen sollte der Käufer unbedingt verfügen. Mit Doppelkabine wie im Bild bringt es der Silverado 2500 HD auf 6,5 Meter Länge, knapp zwei Meter Höhe und etwas mehr als zwei Meter Breite.
http://i.auto-bild.de/ir_img/6/0/1/0/7/3/Die-fettesten-Pick-ups-der-Welt-1200x800-d539702fffb25420.jpg
Reicht das nicht aus, ist da immer noch der Silverado 3500 HD. Er kann auf einem Auflieger wie im Bild bis zu zehn Tonnen hinter sich herziehen. Der Duramax-Diesel unter seiner mächtigen Haube schöpft aus seinen 6,6 Litern Hubraum bis zu 1234 Nm Drehmoment!
http://i.auto-bild.de/ir_img/6/0/1/0/7/3/Die-fettesten-Pick-ups-der-Welt-1200x800-071a99eaca34b661.jpg
3,2 Tonnen Gewicht kann der Eigner der Ladefläche des 3500 HD laut Chevrolet zumuten. Sie ist 2,4 Meter lang und zwischen den Radhäusern 1,3 Meter breit. Kostenpunkt für den 3500 HD in der Topversion? Umgerechnet rund 55.000 Euro.
http://i.auto-bild.de/ir_img/6/0/1/0/7/3/Die-fettesten-Pick-ups-der-Welt-1200x800-68d025f93431cd39.jpg
Nummer drei im amerikanischen Kleinlaster-Triumvirat und auch in Europa ziemlich beliebt sind die Ram Trucks von Dodge. Die Auswahl beginnt beim Ram 1500 und endet beim schweren Chassis Cab für Rinderzucht, Baustelle und ähnliche Aufgaben.

Jetzt Gebrauchten finden: SUVs, Jeeps und Pick-ups
http://i.auto-bild.de/ir_img/6/0/1/0/7/3/Die-fettesten-Pick-ups-der-Welt-1200x800-f65fcf6254611abd.jpg
Neun verschiedene Ausstattungsvarianten bietet die Marke mit dem Stierkopf für den 1500 an. Darunter der hier gezeigte Ram 1500 Sport, der ohne Allrad ab rund 40.000 Euro beim amerikanischen Käufer vorfährt.

Jetzt Gebrauchten finden: Dodge Ram
http://i.auto-bild.de/ir_img/6/0/1/0/7/3/Die-fettesten-Pick-ups-der-Welt-1200x800-0eed317cca4c0165.jpg
400 PS leistet der stärkste für den Ram 1500 Sport erhältliche Benzinmotor, ein 5,7-Liter-Hemi-V8. 4,8 Tonnen zieht er hinter sich her, 981 Kilo trägt die Ladefläche. Sie ist wahlweise 1,4 oder wie hier 1,6 Meter lang.
http://i.auto-bild.de/ir_img/6/0/1/0/7/3/Die-fettesten-Pick-ups-der-Welt-1200x800-22eb5b1db786967f.jpg
Wird der Ram auch als Arbeitstier gebraucht, rät der Dodge-Dealer zum Beispiel zum Modell 2500 (Bild). Die wichtigsten Unterschiede zum kleinen Bruder liegen zum einen in der längeren Ladefläche, zum anderen im erhältlichen, 375 PS starken Sechszylinder-Diesel. 
http://i.auto-bild.de/ir_img/6/0/1/0/7/3/Die-fettesten-Pick-ups-der-Welt-1200x800-5fd2172d0f5b4870.jpg
Letzterer punktet mit seinen mehr als 1000 Newtonmetern Drehmoment. Dazu wartet der Ram 2500 HD mit einer optional bestellbaren Luftfederung für die Hinterachse auf. Rund 30.000 bis knapp 50.000 Euro muss der Interessent je nach Version anlegen.
http://i.auto-bild.de/ir_img/6/0/1/0/7/3/Die-fettesten-Pick-ups-der-Welt-1200x800-91d64d44862bd897.jpg
Selbstverständlich hat auch Dodge Maschinen für ganz schwere Aufgaben im Angebot. Unter dem Oberbegriff Ram Chassis Cab finden sich insgesamt zwölf verschiedene Fahrzeuge mit zwei verschiedenen Karosserieformen, die bis zu sechs Leute transportieren können.

Jetzt Gebrauchten finden: SUVs, Jeeps und Pick-ups
http://i.auto-bild.de/ir_img/6/0/1/0/7/3/Die-fettesten-Pick-ups-der-Welt-1200x800-8c53d23dc575ff3f.jpg
Auch hier können die Chassis mit ganz unterschiedlichen Aufbauten ausgestattet werden und eignen sich so fürs Bauunternehmen genauso wie für die Telefongesellschaft, die Feuerwehr oder den Abschlepper.
http://i.auto-bild.de/ir_img/6/0/1/0/7/3/Die-fettesten-Pick-ups-der-Welt-1200x800-6b7eeac5947ed366.jpg
Genauso wie zwischen Einzel- und Doppelkabine kann zwischen Einzel- und Zwillingsbereifung hinten, Benziner- oder Diesel-V8 und vier verschiedenen Getrieben gewählt werden. Unter letzteren findet sich sogar ein manuelles Schaltgetriebe.
http://i.auto-bild.de/ir_img/6/0/1/0/7/3/Die-fettesten-Pick-ups-der-Welt-1200x800-af8dcbd84e49098e.jpg
Je nach Vorliebe beziehungsweise Anforderung sind die Ram Chassis Cabs mit Allrad oder ohne zu haben. Der hier abgebildete Wagen beginnt ohne Aufbau bei umgerechnet knapp 35.000 Euro Einstiegspreis.
http://i.auto-bild.de/ir_img/6/0/1/0/7/3/Die-fettesten-Pick-ups-der-Welt-1200x800-fbabae0e96f694c2.jpg
Das Gegenteil von vernünftig hat der Dodge-Partner übrigens auch auf dem Hof stehen, den Ram 1500 Rebel (Bild). Der Gegner für den Ford F-150 Raptor hat den 400 PS starken Hemi-V8 von Dodge unter der Haube, rundum Luftfederung ... 
http://i.auto-bild.de/ir_img/6/0/1/0/7/3/Die-fettesten-Pick-ups-der-Welt-1200x800-277207199915b33c.jpg
... und eine Achtgang-Automatik, die die Schaltvorgänge übernimmt. Nicht ganz 43.000 Euro verlangt Dodge für den Rebellen in der Basisvariante.

Jetzt Gebrauchten finden: SUVs, Jeeps und Pick-ups
http://i.auto-bild.de/ir_img/6/0/1/0/7/3/Die-fettesten-Pick-ups-der-Welt-1200x800-97d31090a9ff1cec.jpg
An diese Anforderungen der amerikanischen Kaufinteressenten haben die Konkurrenten ihre Modellpolitik natürlich längst angepasst. Der Nissan Titan (Bild) zum Beispiel steht seinen amerikanischen Pendants in puncto Kraftmeierei und Drohgebärde in nichts nach.
http://i.auto-bild.de/ir_img/6/0/1/0/7/3/Die-fettesten-Pick-ups-der-Welt-1200x800-00b628d105ac7c8b.jpg
In zwei Versionen bietet Nissan seinen großen Pick-up den Amerikanern an, als Titan und als Titan XD mit verlängerter Ladefläche. Die "normale" Variante gibt es ausschließlich mit einem 5,6-Liter-Benziner-V8 mit 395 PS, ...

Jetzt Gebrauchten finden: Nissan Titan
http://i.auto-bild.de/ir_img/6/0/1/0/7/3/Die-fettesten-Pick-ups-der-Welt-1200x800-af505ca0a871d0b5.jpg
... der Titan XD fährt auf Wunsch auch mit einem Fünfliter-V8-Turbodiesel aus dem Hause Cummins mit 314 PS und 752 Nm Drehmoment vor. Mit den rund drei Tonnen maximalem Gewicht des Titan XD sollten beide Motoren klarkommen. Ab umgerechnet rund 28.000 Euro beginnen die Preise für den kürzeren Titan.
http://i.auto-bild.de/ir_img/6/0/1/0/7/3/Die-fettesten-Pick-ups-der-Welt-1200x800-8677c2c51fe68332.jpg
Steht der reine Nutzwert im Vordergrund, sind Titan und Titan XD auch einfach ausgestattet und mit Einzelkabine zu haben. Rund 1,3 Tonnen kann der XD dann maximal zuladen und 5,7 Tonnen hinter sich herziehen.
http://i.auto-bild.de/ir_img/6/0/1/0/7/3/Die-fettesten-Pick-ups-der-Welt-1200x800-209c257c54a8811d.jpg
Die Ladefläche ist bei der Einzelkabine 2,5 Meter lang, zwischen den hinteren Radhäusern 1,2 Meter breit und einen halben Meter tief. Insgesamt bringt es der Titan XD auf 5,7 Meter Länge und gute zwei Meter Breite.

Jetzt Gebrauchten finden: SUVs, Jeeps und Pick-ups
http://i.auto-bild.de/ir_img/6/0/1/0/7/3/Die-fettesten-Pick-ups-der-Welt-1200x800-802c098833d7447b.jpg
Standardmäßig haben Titan und Titan XD Hinterradantrieb, sie können aber auch mit Allrad bestellt werden. Beim Getriebe hat der Interessierte die Wahl zwischen einer Automatik mit sechs Gängen und einer mit sieben Gängen.
http://i.auto-bild.de/ir_img/6/0/1/0/7/3/Die-fettesten-Pick-ups-der-Welt-1200x800-dcdd68bdfe672685.jpg
Bei Toyota USA stehen Tacoma und Tundra zur Auswahl. Den Tacoma (Bild) preisen die Japaner als den perfekten Begleiter für den Wochenend-Spaß an. Zwei Kabinen und sechs verschiedene Ausstattungen sind im Angebot. Die Preise beginnen bei umgerechnet rund 23.000 Euro.

Jetzt Gebrauchten finden: Toyota Tacoma
http://i.auto-bild.de/ir_img/6/0/1/0/7/3/Die-fettesten-Pick-ups-der-Welt-1200x800-f7232e574b17b8fa.jpg
Motoren gibt es zwei, einen Vierzylinder-Benziner mit 2,7 Litern Hubraum, 161 PS und 244 Nm Drehmoment und einen 3,5-Liter-V6 mit 281 PS und knapp 360 Nm Drehmoment. Zwei der drei wählbaren Getriebe sind manuell.
http://i.auto-bild.de/ir_img/6/0/1/0/7/3/Die-fettesten-Pick-ups-der-Welt-1200x800-ee5d8eb0df0629cc.jpg
Allrad ist selbstvertändlich zu haben, schließlich kommt der Tacoma aus dem gleichen Haus wie der Land Cruiser. Und die bis zu drei Tonnen Zugkraft des Tacoma reichen laut Hersteller ohne weiteres für einen Pkw-Hänger mit Wüstenbuggy. 
http://i.auto-bild.de/ir_img/6/0/1/0/7/3/Die-fettesten-Pick-ups-der-Welt-1200x800-19648a4fdc69cc81.jpg
Reicht das nicht aus, steht nebenan auf dem Hof des amerikanischen Toyota-Händlers der Tundra (Bild). Den großen Bruder des Tacoma gibt es mit zwei V8-Benzinern. Der eine hat 4,6 Liter Hubraum und 314 PS und der andere 5,7 Liter und 386 PS.

Jetzt Gebrauchten finden: SUVs, Jeeps und Pick-ups
http://i.auto-bild.de/ir_img/6/0/1/0/7/3/Die-fettesten-Pick-ups-der-Welt-1200x800-b9a52f01dc4d6b8c.jpg
5,8 Meter ist der Tundra lang und mindestens 2,2 Tonnen schwer. Bis zu sechs Personen finden in der Kabine Platz. Dem Fahrer nimmt eine Sechsgang-Automatik das Schalten ab. Beide möglichen Tundra-Versionen, mit und ohne Allrad, ...

Jetzt Gebrauchten finden: Toyota Tundra
http://i.auto-bild.de/ir_img/6/0/1/0/7/3/Die-fettesten-Pick-ups-der-Welt-1200x800-a7f37e9f00e409c9.jpg
... verfügen über eine Differenzialsperre an der Hinterachse. Beim Tundra mit Vierradantrieb kommt ein intelligentes Allrad-System dazu. 944 Kilogramm trägt die Ladefläche des Tundra mit Einzelkabine, etwas mehr als 4,7 Tonnen zieht diese Variante hinter sich her. Und das Ganze in der Basis ab umgerechnet rund 28.500 Euro!
http://i.auto-bild.de/ir_img/6/0/1/0/7/3/Die-fettesten-Pick-ups-der-Welt-1200x800-296f09691818bce1.jpg
Südlich der Grenze, in Mexiko, ist die Nachfrage nach Pick-ups ebenfalls groß. Bauern, Handwerker und sogar die Polizei schwören auf die praktischen Lastenträger. Kein Wunder also, dass Ford auch im Land von Taco und Tequila seine F-Serie anbietet.
http://i.auto-bild.de/ir_img/6/0/1/0/7/3/Die-fettesten-Pick-ups-der-Welt-1200x800-ef69e9925b2097c2.jpg
Den F-250 zum Beispiel hat der Ford-Partner als Crew Cab Diesel für umgerechnet rund 38.000 Euro auf dem Hof stehen. Unter der Haube ...
http://i.auto-bild.de/ir_img/6/0/1/0/7/3/Die-fettesten-Pick-ups-der-Welt-1200x800-85e90c3a023b24ed.jpg
... arbeitet der aus der US-Variante bekannte V8-Diesel mit 6,7 Litern Hubraum. Allrad und Automatik sind Standard.

Jetzt Gebrauchten finden: SUVs, Jeeps und Pick-ups


http://i.auto-bild.de/ir_img/6/0/1/0/7/3/Die-fettesten-Pick-ups-der-Welt-1200x800-0815a97e8fde298a.jpg
Die großen Brüder Super Duty gibt es bereits ab rund 26.000 Euro. Dafür bekommt der Kunde ein für den individuellen Bedarf vorbreitetes Chassis mit 6,8-Liter-V8-Benziner oder 6,7-Liter Diesel und Automatik oder Fünfgang-Schaltgetriebe. So kann es zum Beispiel für den Lieferverkehr in entlegenen Regionen eingesetzt werden kann.
http://i.auto-bild.de/ir_img/6/0/1/0/7/3/Die-fettesten-Pick-ups-der-Welt-1200x800-1d47a52afd60b479.jpg
In Brasilien findet sich eine Besonderheit im Ford-Programm. Den dortigen F-350 (Bild) treibt nämlich im Unterschied zu den amerikanischen Modellen kein fetter V8 an, sondern ein 2,8-Liter-Selbstzünder mit 150 PS. Der läuft auch mit Biodiesel.
http://i.auto-bild.de/ir_img/6/0/1/0/7/3/Die-fettesten-Pick-ups-der-Welt-1200x800-75f5cbe948b077ac.jpg
Aus Zuckerrohr oder Sojabohnen gewonnene Kraftstoffe sind trotz Kritik am sich ausdehnenden Anbau im Land am Amazonas wegen ihres Preises sehr beliebt. Deshalb bieten die Hersteller passende Fahrzeuge an.
http://i.auto-bild.de/ir_img/6/0/1/0/7/3/Die-fettesten-Pick-ups-der-Welt-1200x800-9aba8b3ebae3f855.jpg
Den Ford F-4000 (Bild) treibt der gleiche 150 PS starke Vierzylinder-Diesel von Cummins an. Die Maschine arbeitet mit Common-Rail-Technik und bringt es auf 360 Nm maximales Drehmoment. Geschaltet wird manuell, das Getriebe verfügt über fünf Gänge. 


http://i.auto-bild.de/ir_img/6/0/1/0/7/3/Die-fettesten-Pick-ups-der-Welt-1200x800-b5f98463554a6677.jpg
Um die brasilianischen Regenwälder nicht über Gebühr mit Abgasen zu belasten, hat Ford dem F-4000 einen SCR-Kat spendiert. Wie in den USA ...

Jetzt Gebrauchten finden: SUVs, Jeeps und Pick-ups
http://i.auto-bild.de/ir_img/6/0/1/0/7/3/Die-fettesten-Pick-ups-der-Welt-1200x800-dac17f7abebd84ea.jpg
... und in Mexiko lässt sich auch das F-4000-Chassis theoretisch mit jeder Menge Aufbauten kombinieren. Ein Allradantrieb macht den F-4000 4x4 Dschungel-fit. Auf 6,3 Meter Länge bringt es der 4000 4x4 und kostet umgerechnet knapp 46.000 Euro.
http://i.auto-bild.de/ir_img/6/0/1/0/7/3/Die-fettesten-Pick-ups-der-Welt-1200x800-ee418c6e426d487c.jpg
Ganz andere Kaliber gibt es bei Mitsubishi Brasilien, den L200 Triton ER und den Triton RS (Bild). Die lokale Vertretung des japanischen Herstellers hat eine eigene Sektion auf der Webseite mit Namen "Wettbewerb". Dort gibt es neben Rallye-Lancern ...

Jetzt Gebrauchten finden: Mitsubishi L200
http://i.auto-bild.de/ir_img/6/0/1/0/7/3/Die-fettesten-Pick-ups-der-Welt-1200x800-b94c6068b6fcf670.jpg
... einen fürs Offroad-Rennen vorbereiteten ASX und die beiden Versionen des L200 Triton zu kaufen. Der hauptsächliche Unterschied zwischen beiden Fahrzeugen besteht darin, dass der Triton ER mit Ethanol betrieben werden kann und er 51 PS weniger hat.
http://i.auto-bild.de/ir_img/6/0/1/0/7/3/Die-fettesten-Pick-ups-der-Welt-1200x800-aa4a8909566eac1e.jpg
Der Motor, der beide Fahrzeuge antreibt, ist der gleiche und für deutsche Pajero-Fahrer wahrscheinlich kein Unbekannter: 3,5 Liter Hubraum, V6, 220 bzw. 271 PS und 440 Nm maximales Drehmoment beim Triton RS.
http://i.auto-bild.de/ir_img/6/0/1/0/7/3/Die-fettesten-Pick-ups-der-Welt-1200x800-0c19cdd9ddef243a.jpg
Dazu kommen eine Leichtbaukarosserie aus Alu, Glasfaser-Verbundstoff und Kevlar, eine mit Eibach-Zutaten geschärfte Aufhängung, passende Rennreifen und einige Zutaten mehr. Plus eine eigene Rennserie für Geländewagen, die Mitsubishi in Brasilien seit fast 20 Jahren ausrichtet.

Jetzt Gebrauchten finden: SUVs, Jeeps und Pick-ups
http://i.auto-bild.de/ir_img/6/0/1/0/7/3/Die-fettesten-Pick-ups-der-Welt-1200x800-95f64d95ba7259df.jpg
Setzen wir die Reise durch die Pick-up-Showrooms fort. Nächster Stopp: Südafrika. Dort scheinen zuverlässige Nutzfahrzeuge hoch im Kurs zu stehen. Zumindest entsteht der Eindruck, wenn man nach der Homepage von Nissan Südafrika geht. Dort ist unter anderem der Patrol Pick-up zu finden.

Jetzt Gebrauchten finden: Nissan Patrol
http://i.auto-bild.de/ir_img/6/0/1/0/7/3/Die-fettesten-Pick-ups-der-Welt-1200x800-9e65658596881b6d.jpg
Der startet bei umgerechnet rund 42.000 Euro und wird von einem 149 PS starken Vierzylinder-Diesel mit drei Litern Hubraum angetrieben. Der Fahrer schaltet manuell, der Allrad des Patrol ist zuschaltbar, an der Hinterachse gibt es eine Sperre.
http://i.auto-bild.de/ir_img/6/0/1/0/7/3/Die-fettesten-Pick-ups-der-Welt-1200x800-6882253545de9f13.jpg
2,1 mal 1,8 Meter groß ist die Ladefläche des Patrol. Mit Gitter, wie im Bild, könnte sie sich zum Beispiel für den Transport von Vieh eignen. Seilwinde und Schnorchel optimieren die eh schon reichlich vorhandenen Offroad-Fähigkeiten des Japaners.
http://i.auto-bild.de/ir_img/6/0/1/0/7/3/Die-fettesten-Pick-ups-der-Welt-1200x800-4f333a979b61c7d2.jpg
Und sollte der Platz fürs zu transportierende Gut mal nicht ausreichen, kann der Patrol auch noch gebremste 2,5 Tonnen hinter sich herziehen.
http://i.auto-bild.de/ir_img/6/0/1/0/7/3/Die-fettesten-Pick-ups-der-Welt-1200x800-ae8883f1490ecd06.jpg
Konkurrent Toyota kann in Südafrika ebenfalls mit einem Kraxel-König aufweisen. Neben der aktuellen Generation des Hilux verkaufen die Japaner vor Ort auch noch den Land Cruiser als "Bakkie" (lokaler Ausdruck für Pick-ups).  

Jetzt Gebrauchten finden: SUVs, Jeeps und Pick-ups
http://i.auto-bild.de/ir_img/6/0/1/0/7/3/Die-fettesten-Pick-ups-der-Welt-1200x800-7ffcadb71d174c53.jpg
Der Land Cruiser 79 (Bild) wird von einem V6 mit knapp vier Litern Hubraum und 231 PS angetrieben, der die Abgasnorm Euro 2 erfüllt. Fünf Meter ist der Japaner lang und maximal 3,2 Tonnen schwer. 1,5 Tonnen kann er ziehen. Kostenpunkt: umgerechnet rund 45.000 Euro.

Jetzt Gebrauchten finden: Toyota Land Cruiser
http://i.auto-bild.de/ir_img/6/0/1/0/7/3/Die-fettesten-Pick-ups-der-Welt-1200x800-d29c895fd5139457.jpg
Ein weiteres Land mit großem Herzen für Kleinlaster liegt auf der anderen Seite des Globus: Australien. Klar, das Outback ist groß. Da werden geländegängige Transporter gebraucht.
http://i.auto-bild.de/ir_img/6/0/1/0/7/3/Die-fettesten-Pick-ups-der-Welt-1200x800-944f748a71591631.jpg
Zum Beispiel der Nissan Patrol Pick-up. Grundsätzlich entspricht das Auto dem in Südafrika angebotenen Modell. Allerdings ist die Leistung mit 160 PS aus drei Litern Hubraum ein wenig höher. Die Zugkraft unterscheidet sich mit 3,2 Tonnen im Vergleich zu 2,5 ebenfalls.
http://i.auto-bild.de/ir_img/6/0/1/0/7/3/Die-fettesten-Pick-ups-der-Welt-1200x800-1f032ce11a105e46.jpg
Um nicht ständig nachtanken zu müssen, hat der australische Patrol serienmäßig zwei Dieseltanks mit insgesamt 175 Litern Fassungsvermögen an Bord. Die Preise für den Patrol (ohne kippbare Ladefläche) starten bei umgerechnet knapp 43.000 Euro.
http://i.auto-bild.de/ir_img/6/0/1/0/7/3/Die-fettesten-Pick-ups-der-Welt-1200x800-8ba7fef7085e9ea3.jpg
Gleiches Bild bei Toyota. Auch den aus Südafrika bekannten Land Cruiser Pick-up gibt es in Australien zu kaufen, wahlweise mit Einzelkabine wie im Bild oder Doppelkabine. Der Motor unterscheidet sich jedoch deutlich. Der in Australien angebotene ...

Jetzt Gebrauchten finden: SUVs, Jeeps und Pick-ups
http://i.auto-bild.de/ir_img/6/0/1/0/7/3/Die-fettesten-Pick-ups-der-Welt-1200x800-ae403ff26e34c338.jpg
... Land Cruiser 70 wird von einem 4,5 Liter großen V8-Diesel angetrieben, der 205 PS und 430 Nm Drehmoment entwickelt und Euro 5 erfüllt. Nicht ganz 2,2 Tonnen bringt der Toyota in der einfachsten Version auf die Waage und zieht bis zu 3,5 Tonnen.
http://i.auto-bild.de/ir_img/6/0/1/0/7/3/Die-fettesten-Pick-ups-der-Welt-1200x800-1cdea3ccc4cfa79c.jpg
Das Getriebe ist manuell und hat fünf Gänge, der Allradantrieb ist zuschaltbar. Etwas mehr als 5,2 Meter ist der Land Cruiser in der gezeigten Version Single Cab GXL lang und kostet ab umgerechnet knapp 47.000 Euro.
http://i.auto-bild.de/ir_img/6/0/1/0/7/3/Die-fettesten-Pick-ups-der-Welt-1200x800-4543f776716da15a.jpg
Ute (kurz für Utility Vehicle, dt. Nutzfahrzeug) heißen Pick-ups in Australien. Leistungsmäßig können die lokalen Produkte von Ford und Holden mit ihren US-Cousins durchaus mithalten, dennoch gibt es einen wichtigen Unterschied. Sie basieren auf Pkw-Plattformen.

Jetzt Gebrauchten finden: Ford
http://i.auto-bild.de/ir_img/6/0/1/0/7/3/Die-fettesten-Pick-ups-der-Welt-1200x800-5caaa76cff531f50.jpg
Der Vertreter aus dem Hause Ford heißt FG X Falcon Ute und wird von einem Reihensechzylinder angetrieben. In drei Varianten ist der Motor im Ford Ute zu haben, "normal" und mit 265 PS, als für LPG ausgelegte Version mit 269 PS oder mit Turbo und 367 PS.
http://i.auto-bild.de/ir_img/6/0/1/0/7/3/Die-fettesten-Pick-ups-der-Welt-1200x800-bb77bc42e9c60e94.jpg
Bei der Art der Ladefläche gibt es die gerade gesehene und diese Auswahlmöglichkeit. Bis zu eine Tonne kann der Falcon zuladen, bis zu 2,3 Tonnen ziehen. Die Menge der Passagiere ist fix. Zwei Personen verreisen mit dem Falcon Ute maximal.

Jetzt Gebrauchten finden: SUVs, Jeeps und Pick-ups
http://i.auto-bild.de/ir_img/6/0/1/0/7/3/Die-fettesten-Pick-ups-der-Welt-1200x800-340c00948f5cff06.jpg
Abgesehen von der aufs Automatikgetriebe festgelegten Gasversion kann zwischen einem Sechsgang-Schaltgetriebe und einer Sechsgang-Automatik gewählt werden. Runde fünf Meter ist der Falcon Ute in dieser Version namens "Styleside Box" lang.
http://i.auto-bild.de/ir_img/6/0/1/0/7/3/Die-fettesten-Pick-ups-der-Welt-1200x800-a6962dcdcc95d18f.jpg
Gebaut wurde der Falcon Ute nur bis Ende Juli 2016. Deshalb gibt Ford Australien auf der Website keine Neuwagen-Preise mehr an, sondern verweist an Händler, die Bestände abverkaufen.
http://i.auto-bild.de/ir_img/6/0/1/0/7/3/Die-fettesten-Pick-ups-der-Welt-1200x800-547e4676b181915a.jpg
Der Gegenspieler von GM's lokaler Tochter Holden hört je nach Version auf den Namen Ute, SV6, SS oder SS-V Redline (Bild) und basiert auf der Limousine Holden Commodore. Das doppelte S steht für Supersport und bezeichnet die wildeste Version des Pick-ups, die mit dem 6,2-Liter-V8 aus der Corvette mit in diesem Fall 413 PS.
http://i.auto-bild.de/ir_img/6/0/1/0/7/3/Die-fettesten-Pick-ups-der-Welt-1200x800-d8e45758dc686694.jpg
Angetrieben werden ausnahmslos die Hinterräder, geschaltet wird manuell. Eine Differenzialsperre ist bei den V8-Versionen wie dem Redline Serie. Dazu kommen beim Topmodell Brembo-Bremsen rundum und fünf Sterne beim ANCAP-Crashtest für alle Holden Utes.
http://i.auto-bild.de/ir_img/6/0/1/0/7/3/Die-fettesten-Pick-ups-der-Welt-1200x800-d3aa012f488258e1.jpg
1600 Kilogramm zieht selbst dieser Rennwagen-Truck.

Jetzt Gebrauchten finden: SUVs, Jeeps und Pick-ups
http://i.auto-bild.de/ir_img/6/0/1/0/7/3/Die-fettesten-Pick-ups-der-Welt-1200x800-e8049a0a120d7694.jpg
Der Spaß Holden Ute SS-V Redline beginnt bei umgerechnet knapp 42.000 Euro. Auto-Weltreise Nummer zwei: Unbekannte Autos deutscher Hersteller.