Zur Homepage

Fahrbericht Mansory Carbonado

Mansory Carbonado
Er ist keiner, der Kompromisse macht. Der Lamborghini Aventador pfeift auf Konventionen. Dieser scharfe Keil ist eine extreme Fahrmaschine für solvente Vollgasfanatiker. Der Vortrieb ist gigantisch. Unter Volllast schreit der Zwölfender herrlich höllisch, ...
Mansory Carbonado
... im Teillastbereich tönt er aber eher zahm. Hier kommt Edeltuner Mansory ins Spiel. Seit 1989 sorgt Inhaber und Namensgeber Kourosh Mansory mit seinen gewagten Umbauideen für Aufsehen.
Mansory Carbonado
Für den Aventador LP 700-4 hat der in Brand ansässige Veredler ein auf sechs Exemplare limitiertes "Carbonado"- Paket geschnürt. Das beinhaltet wie der Name schon verrät noch viel mehr Carbon, ...
Mansory Carbonado
... mehr Leistung per Elektronikeingriff und mehr Sound dank einer neuen Abgasanlage.
Mansory Carbonado
Im 258.000 Euro teuren Tuning ist auch ein Power-Upgrade enthalten. 754 statt 700 PS verspricht der Tuner ...
Mansory Carbonado
... mit der zuvor erwähnten Sportauspuffanlage und geändertem Motormanagement.
Mansory Carbonado
Ein Satz leichter Schmiederäder in 20 Zoll an der Vorder- und 21 Zoll an der Hinterachse übernimmt die Motorkraft.
Mansory Carbonado
Nachdem man sich unter den guillotinengleichen Türen hindurchgeschlängelt hat, kommt erst einmal der Wow-Effekt. Man bettet seinen Allerwertesten in noch feineres Leder, ...
Mansory Carbonado
... die Augen erspähen ein auf die weiß-schwarze Außenhaut abgestimmtes Interieur und Unmengen von Carbon.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/5/4/5/5/4/Mansory-Carbonado-729x486-1b8e56db4b347825.jpg
Der Starterknopf it der roten Klappe, der an den Feuerschalter eines Bordschützen erinnert, befindet sich nun am Dachhimmel statt in der Mittelkonsole.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/5/4/5/5/4/Mansory-Carbonado-729x486-ac6744e6465fad5e.jpg
Bereits im Stand klingt der gedopte V12 einen Tick lauter als die Serie. Per Tastendruck wechseln wir das Fahrdynamikprogramm vom komfortablen Modus "Strada" über "Sport" direkt in "Corsa".
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/5/4/5/5/4/Mansory-Carbonado-729x486-7e8400e91b559e80.jpg
Die Regelelektronik hält sich jetzt zurück und lässt den wilden Stier seinen wahren Charakter ausleben. Der Mansory-Lambo schreit sich eine Hymne aus dem Leib, die ihresgleichen sucht. Ab 7000 Touren bebt der Brustkorb, ...
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/5/4/5/5/4/Mansory-Carbonado-729x486-f2405e9d04192ad8.jpg
... die Mundwinkel ziehen sich in die Breite. Auf der feuchten Strecke beginnen alle vier Hankook-Gummis durchzudrehen, dann schießt der Keil per Launch-Control davon. 2,8 Sekunden auf 100 km/h (Serienauto 2,9 s) ...
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/5/4/5/5/4/Mansory-Carbonado-729x486-4bdadc55bb8c8143.jpg
... und 355 km/h Topspeed (Serie 350 km/h) sollen laut Tuner realistisch sein.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/5/4/5/5/4/Mansory-Carbonado-729x486-88a48a916884b69d.jpg
Dass auch im Überflieger Aventador noch Potenzial steckt, hat Mansory mit dem Carbo­nado zumindest optisch eindrucks­voll unter Beweis gestellt. Der Mansory Carbonado hat bei Ihnen Interesse geweckt? Hier gibt's die abgefahrensten Tuning-Lambos aus Japan?