Zur Homepage

Fensterheber-Rückruf bei Toyota: 6,5 Millionen Autos betroffen

Fensterheber-Rückruf bei Toyota: 6,5 Millionen Autos betroffen
Toyota ruft erneut eine große Anzahl seiner Autos in die Werkstätten. Betroffen sind weltweit 6,5 Millionen Fahrzeuge. Das teilten die Japaner am 21. Oktober 2015 mit. Ursache sei mangelhafte Schmierung des Schalters der elektrischen Fensterheber. In Europa sind 1,2 Millionen Autos betroffen, in den USA 2,7 Millionen und in Japan 600.000.
Bild: Werk
Fensterheber-Rückruf bei Toyota: 6,5 Millionen Autos betroffen
Es geht dabei um Fahrzeuge der Modelle Urban Cruiser (Produktionszeitraum August 2005 bis August 2006 sowie August 2008 bis Dezember 2010) ...
Bild: Uli Sonntag
Fensterheber-Rückruf bei Toyota: 6,5 Millionen Autos betroffen
... Auris (Produktionszeitraum August 2005 bis August 2006 sowie August 2008 bis Dezember 2010) ...
Bild: Thomas Ruddies
Fensterheber-Rückruf bei Toyota: 6,5 Millionen Autos betroffen
... RAV4 (Produktionszeitraum August 2005 bis August 2006 sowie August 2008 bis Dezember 2010) ...
Bild: Ronald Sassen
Fensterheber-Rückruf bei Toyota: 6,5 Millionen Autos betroffen
und Yaris (Produktionszeitraum August 2005 bis August 2006 sowie August 2008 bis Dezember 2010).
Bild: Christian Bittmann