Zur Homepage

Florida Tango von Schwabenmobil auf VW-Crafter-Basis

Schwabenmobil Florida Tango
Seit Jahresbeginn 2017 ist der neue VW Crafter erhältlich, jetzt hat Wohnmobilausbauer Schwabenmobil ihn als Basis für den Florida Tango auserkoren. Für Vortrieb sorgt ein Vierzylinder-Diesel, der 102 PS an die Vorderräder schickt.
Bild: Isabella Sauer
Schwabenmobil Florida Tango
Ess- und Schlafbereich sind im Florida Tango getrennt. Der Esstisch befindet sich vorne, sodass Fahrer und Beifahrer ihre Sitze einfach umdrehen können – dafür benötigt man allerdings etwas Fingerspitzengefühl.
Bild: Isabella Sauer
Schwabenmobil Florida Tango
Die Betten befinden sich im Heck des Crafters. Sie sind 70 x 190 bzw. 200 Zentimeter groß und lassen sich zu einer Sitzbank umbauen. Alternativ gibt es für den Florida Tango auch ein Doppelbett (178 x 200 cm). Der Vorteil der Einzelbetten: In die Nische zwischen den zwei Liegeflächen lassen sich zwei Fahrräder stellen.
Bild: Isabella Sauer
Schwabenmobil Florida Tango
Der Platz unter den Betten wird als Stauraum ausgenutzt. Überall im Tango verstecken sich raffinierte Fächer, so ist die kleine Nische unter dem Dach ...
Bild: Isabella Sauer
Schwabenmobil Florida Tango
... als Platz für zwei Campingstühle vorgesehen. Der dazugehörige Campingtisch ist ebenfalls an Bord und hinter der Küchenzeile verstaut.
Bild: Isabella Sauer
Schwabenmobil Florida Tango
Neben den Staufächern an der Decke ...
Bild: Isabella Sauer
Schwabenmobil Florida Tango
... wurde unter dem Podest im Essbereich ein kleines Schubfach für Schuhe installiert.
Bild: Isabella Sauer
Schwabenmobil Florida Tango
Für knitterfreie Kleidung gibt es einen ausziehbaren Schrank mit Kleiderstange.
Bild: Isabella Sauer
Schwabenmobil Florida Tango
Neben dem Apothekerschränkchen ist die Küche mit einem Zweiflammen-Gaskocher und einer Edelstahl-Spüle ausgestattet. Der Kühlschrank ist gegenüber auf Griffhöhe platziert und fasst 69 Liter.
Bild: Isabella Sauer
Florida Tango von Schwabenmobil auf VW-Crafter-Basis
Im Essbereich sorgt ein beleuchteter Bar-Schrank für ein stimmungsvolles Ambiente.
Bild: Isabella Sauer
https://i.auto-bild.de/ir_img/2/0/7/0/8/3/7/Schwabenmobil-Florida-Tango-1200x800-a35807b5c83d11c5.jpg
Das Badezimmer ist mit allem ausgestattet, was für den täglichen Bedarf benötigt wird: Toilette, Waschbecken, Dusche und Spiegel. Für die Dusche gibt es sogar einen Vorhang.
Bild: Isabella Sauer
https://i.auto-bild.de/ir_img/2/0/7/0/8/3/7/Schwabenmobil-Florida-Tango-1200x800-34f52f54a6b0151a.jpg
Das Waschbecken kann bei Bedarf wie eine Schublade ausgezogen werden. Das Wasser stammt aus einem 120-Liter-Tank. Das Abwasser läuft in einen 80-Liter-Tank.
Bild: Isabella Sauer
https://i.auto-bild.de/ir_img/2/0/7/0/8/3/7/Schwabenmobil-Florida-Tango-1200x800-ecd8326a4c312b30.jpg
Der Florida Tango kostet 62.900 Euro. Auf Mercedes-Sprinter-Basis ist er rund 3000 Euro teurer.
Bild: Isabella Sauer