Zur Homepage

Google baut sein erstes Auto

Google-Auto
Google-Mitgründer Sergey Brin hat große Pläne für die selbstfahrenden Autos des Konzerns. Er hoffe, dass automatisierte Fahrzeuge die Beförderung rund um die Welt verändern können, sagte Brin in einem gemeinsamen Bühnen-Interview mit dem zweiten Mitgründer und Google-Chef Larry Page. 
Google-Auto
Dann gäbe es weniger Bedarf an individuellem Autobesitz, weniger Parkplätze wären notwendig, die Straßen wären weniger verstopft. Google treibt die Entwicklung eines selbstfahrenden Autos voran. Der Internet-Konzern stellte kürzlich den ersten Prototypen eines eigenen selbstfahrenden Elektro-Fahrzeugs vor.
Google-Auto
Die Vision fürs Auto der Zukunft sind kleine Zweisitzer mit Elektro-Antrieb, die komplett auf Lenkrad und Pedale verzichten und vor allem in Städten eingesetzt werden. Der erste Prototyp, den Google auf einem Parkplatz in Kalifornien rollen ließ, erinnert mit seiner kugeligen Form ...
Google-Auto
... äußerlich noch mehr an ein übergroßes Spielzeug-Auto aus dem Hause Playmobil oder einen Kinder-Einkaufswagen aus dem Supermarkt, denn an die ausgefeilten Produkte der etablierten Fahrzeughersteller. Selbst ...
Google-Auto
... die Lampen auf der Front-Partie, die aussehen wie ein menschliches Gesicht, sind noch Aufkleber. Aber es ist ein Anfang: Das niedliche Kugelauto fährt wie von Geisterhand und soll dank eines dicken Laser-Scanners auf dem Dach, ...
Google-Auto
... vielen weiteren Sensoren und der speziell angepassten Konstruktion auch extrem sicher werden. Die ersten Prototypen der kleinen E-Mobile ...
Google-Auto Insassen
... für zwei Insassen wurden bereits getestet. Mit Partnern sollen bis zu 200 Fahrzeuge gebaut werden. In einigen Städten könnten die ganz ohne Fahrer auskommenden E-Autos möglicherweise ...
Google-Auto
... bereits in ein paar Jahren eingesetzt werden. Zunächst werden rund 100 Testfahrzeuge gebaut, kündigte der Konzern zudem in einem Blogeintrag an. Sie werden anfangs noch die altbekannten Steuer-Elemente haben, ...
Google-Auto Insasse
... dann sollen in Kalifornien auch Prototypen ganz ohne Lenkrad getestet werden. Die Arbeit an einer marktreifen Version wird gemeinsam mit Partnern noch einige Jahre dauern.
Google-Auto Insassen
Dem "New York Times"-Reporter John Markoff zufolge, der bereits in einem Prototypen des Google-Autos mitfuhr, bietet das Fahrzeug ...
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/1/8/2/2/1/3/Google-Auto-Insassen-1200x800-0db82f290c9b1005.jpg
... viel Beinfreiheit. Die Windschutzscheibe ist aus Plastik und ein großes Display im Cockpit zeigt Uhrzeit, Lufttemperatur und die voraussichtliche Ankunftszeit an. Zum Losfahren drückt man einen Knopf. Die ersten Prototypen ...
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/1/8/2/2/1/3/Google-Auto-Insassen-1200x800-6098ccb70c53634a.jpg
... hätten noch wenig Komfort für die Insassen, räumte Projektchef Urmson ein. Die Höchstgeschwindigkeit werde bei Tempo 40 gekappt. Google hofft, ...
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/1/8/2/2/1/3/Google-Auto-Insassen-1200x800-0177c5ab348aca03.jpg
... mit dem kleinen selbstfahrenden Fahrzeug das Szenario für die Nutzung von Autos in der Zukunft zu treffen. Er denke nicht, dass es überwiegend darum gehen werde, ...
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/1/8/2/2/1/3/Larry-Page-und-Sergey-Brin-1200x800-7f3f84b4c2bb3e3d.jpg
... die Fahrzeuge zu besitzen, sagte Google-Mitgründer Sergey Brin (rechts, mit Larry Page) der "New York Times": "Sie dürften größtenteils als Service bereitgestellt werden." Google habe die Technologie, ...
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/1/8/2/2/1/3/Google-Auto-1200x800-499ba71ac7f10865.jpg
... das umzusetzen. "Und es ist wahrscheinlich, dass wir eine Menge Partner haben werden - das könnten Autohersteller, Zulieferer, Dienste-Anbieter, Städte oder Länder sein", sagte Brin.