Zur Homepage

Humvee-Nachfolger Oshkosh JLTV & alle Mitbewerber

Humvee-Nachfolger Oshkosh JLTV & alle Mitbewerber
Nach über 30 Jahren geht der Humvee in Rente. Das Oskosh Joint Light Tactical Vehicle (JLTV) soll die Legende beerben und alles besser können als sein Vorgänger.
Humvee-Nachfolger Oshkosh JLTV & alle Mitbewerber
Der Oshkosh JLTV ist 2,5 Meter breit, 2,60 Meter hoch und 6,25 Meter lang. Damit ...
Humvee-Nachfolger Oshkosh JLTV & alle Mitbewerber
... ist er vielleicht auch für europäische Armeen interessant. Außerdem hat der Hersteller noch Kapazitäten frei, denn ...
Humvee-Nachfolger Oshkosh JLTV & alle Mitbewerber
... die US-Armee bestellt bisher nicht so, wie sie eigentlich sollte. So könnten Bestellungen aus anderen Ländern und von anderen Kunden bedient werden.
Humvee-Nachfolger Oshkosh JLTV & alle Mitbewerber
Der Vertrag mit der US-Regierung sieht in den nächsten vier Jahren 17.000 Fahrzeuge für die US-Armee und das Marine Corps vor – mit einem Gesamtvolumen von 6,7 Milliarden US-Dollar, umgerechnet 6,07 Milliarden Euro.
Humvee-Nachfolger Oshkosh JLTV & alle Mitbewerber
Bis 2040 sollen 54.600 Fahrzeuge verkauft werden – im Wert von 30 Milliarden Dollar (rund 26,8 Milliarden Euro). 
Humvee-Nachfolger Oshkosh JLTV & alle Mitbewerber
Ein Fahrzeug kostet demnach rund 500.000 Euro, die Gesamtkosten inklusive Entwicklungskosten rund 550.000 Euro. Zehn Jahre lang ...
Humvee-Nachfolger Oshkosh JLTV & alle Mitbewerber
... suchten die US-Streitkräfte nach einem Humvee-Nachfolger. Zuletzt haben zahlreiche Sprengstoffanschläge im Irak und in Afghanistan den leicht gepanzerte Humvee an seine Grenzen gebracht.
Oshkosh JLTV
Das Oshkosh Joint Light Tactical Vehicle (JLTV) ist stärker, besser gepanzert und moderner.
Oshkosh JLTV
Mit der Standard-Bepanzerung und zwei Mann-Besatzung (JLTV-UTL) wiegt das Fahrzeug mindestens neun Tonnen – und ist damit fast doppelt so schwer wie sein Vorgänger.
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/2/0/5/9/1/Oshkosh-JLTV-1200x800-6387eb36c3d18455.jpg
Maximal vier Personen (JLTV-GP) finden im geschützten Militärfahrzeug Platz, im Humvee waren es bis zu zehn. Dafür gibt es den Oskhosh auch als bewaffnetes Gefechtsfahrzeug (JLTV-CCWC).
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/2/0/5/9/1/Oshkosh-JLTV-1200x800-a334ca269020d1b0.jpg
Der Hersteller aus Wisconsin spendiert dem Fahrzeug unter anderem einen Minen- und Sprengfallenschutz, ein automatisches Feuerlöschsystem und einen Stromgenerator.
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/2/0/5/9/1/Oshkosh-JLTV-1200x800-f9d6c702d4afbc52.jpg
Weitere Anbaumöglichkeiten für Panzerung erhöhen die Sicherheit. Das adaptive Fahrwerk mit Einzelradaufhängung lässt sich bis zu 50 Zentimeter in der Höhe verstellen – für optimale Offroad-Eigenschaften.
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/2/0/5/9/1/Oshkosh-JLTV-1200x800-249a37abd09978bc.jpg
Bis zu 1,52 Meter tiefes Wasser kann der Allradler durchfahren, bis zu 31 Grad Steigungen hochfahren und bis zu 30 Prozent kippen.
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/2/0/5/9/1/Oshkosh-JLTV-1200x800-d018b877e9fdd6b6.jpg
Für zügiges Manövrieren in engem Terrain sorgt der kleine Radstand von 7,62 Meter.
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/2/0/5/9/1/Oshkosh-JLTV-1200x800-9a5e82ec978be936.jpg
Die Zuladung liegt bei bis zu 2,3 Tonnen. Als Antrieb dient ein 6,6-Liter-Achtzylinder-Diesel mit 305 PS und 705 Newtonmeter Drehmoment, ...
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/2/0/5/9/1/Oshkosh-JLTV-1200x800-5be4604da625aca8.jpg
... der den Oshkosh auf bis zu 112 km/h beschleunigen soll.
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/2/0/5/9/1/Oshkosh-JLTV-1200x800-7df005c359562be5.jpg
Vom Vorgänger Humvee kauften die Streitkräfte rund 280.000 Fahrzeuge. Seine Ablösung war wegen dessen schlechter Panzerung und deren Folgen notwendig. Das ...
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/2/0/5/9/1/Oshkosh-JLTV-1200x800-3cc43bdb7257e123.jpg
... ursprüngliche Modell des Humvee war sogar ungepanzert. Mit nachträglich montierten Stahlplatten gelang es, die Kabine einigermaßen gegen den Beschuss mit Sturmgewehren zu sichern. Darunter litt im Laufe der Entwicklung die Geländegängigkeit.
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/2/0/5/9/1/Finalisten-fuer-Humvee-im-Test-729x486-abf870ec6f55f3e5.jpg
Der Hersteller Oshkosh setzte sich gegen AM General und Lockheed Martin durch. Die Hersteller präsentierten dem US-Verteidigungsministerium vor einigen Monaten ihre Prototypen auf ...
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/2/0/5/9/1/Oshkosh-JLTV-729x486-8933844fb843145d.jpg
... einem Off-Road-Parcours der Marines in Quantico. Die Strecke simulierte sämtliche Hindernisse, die den gepanzerten Fahrzeugen im Einsatz begegnen können. Das Fahrzeug von Oshkosh (L-ATV) kam mit einer sogenannten TAK-4i, einem intelligenten unabhängigem-Federungssystem. Das System ...
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/2/0/5/9/1/Oshkosh-JLTV-729x486-7e53085488757353.jpg
... bietet laut Hersteller 25 Prozent mehr Federweg als andere Militär-Fahrzeuge dieses Typs. Beim Fahren im schwieriegen Gelände soll die TAK-4i Stöße und Vibrationen absorbieren, während das Fahrerhaus stabil gelagert bleibt. Dadurch ...
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/2/0/5/9/1/Oshkosh-JLTV-729x486-09e1779eec4c7e99.jpg
... würden die Soldaten auf langen Strecken nicht so durchgeschaukelt und fitter bleiben. Steile Steigungen, tiefer Wüstensand und zerklüftetes Gelände haben der intelligenten Einzelradaufhängung und dem ...
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/2/0/5/9/1/Oshkosh-JLTV-729x486-2d68d20885a437c2.jpg
... digital gesteuerten Duramax-Motor keine Probleme bereitet.
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/2/0/5/9/1/-Lockhead-Martin-JLTV-729x486-c6ae6c165b0c1ba6.jpg
Lockheed Martin konnte auf dem Test-Gelände zeigen, dass ein stark gepanzertes Fahrzeug mit maximal zehn Tonnen auch kraxeln kann.
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/2/0/5/9/1/-Lockhead-Martin-JLTV-729x486-1c3e283a3b8bee8a.jpg
Als "eisernes Dreieck" bezeichnet das Unternehmen die Verknüpfung von Schutz, Leistung und Nutzlast ihres Bewerbers.
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/2/0/5/9/1/Lockhead-Martin-JLTV-729x486-a0d63bc914f2299f.jpg
Im Vergleich zu andern Mehrzweck-Fahrzeugen, die derzeit im Dienst sind, wollte Lockheed Martin stark verbesserten Schutz und mehr Mobilität bieten. 
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/2/0/5/9/1/Lockhead-Martin-JLTV-729x486-f12c1cbcdb244218.jpg
Im Klartext: Die Aufhängung konnte um 40 Zentimeter verändert werden.

https://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/2/0/5/9/1/Lockhead-Martin-JLTV-729x486-0b3a4321c6b523c9.jpg
Mit dem 253-PS-Motor sollten 113 km/h drin sein. Über 257.494 Kilometer wurden für Testfahrten zurückgelegt.
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/2/0/5/9/1/Lockhead-Martin-JLTV-729x486-81c8d1a42690393e.jpg
Mit einer Tankfüllung sollte das Konzept 483 Kilometer weit kommen. Das Leergewicht betrug 6,4 Tonnen.
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/2/0/5/9/1/AM-General-JLTV-729x486-2791b330aa33a80f.jpg
Während der zweiwöchigen Veranstaltung in Quantico, Virginia, zeigte AM General das Können ihrer Prototypen. Der Parcours auf dem Test-Gelände bestand aus ...
Bild: Werk
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/2/0/5/9/1/AM-General-JLTV-729x486-4ace376f09904789.jpg
... steilen Hängen, Kiesgruben, Haarnadelkurven und unwegsamem Gelände mit Hindernissen.
Bild: Werk
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/2/0/5/9/1/AM-General-JLTV-729x486-338286c28ca264c7.jpg
Zum Angebot von AM General gehörten 4-Sitz-Varianten für den Kampf und Zweisitzer zur Unterstützung in Operationen.
Bild: Werk
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/2/0/5/9/1/AM-General-BRV-O-729x486-f21c105c2961bc65.jpg
Und hier sind die anderen Bewerber des Nachfolgeprogramms im Überblick: BRV-O von AM General. Der Vater des Ur-Humvee hat recht spät bekanntgegeben, mit einem eigenen Nachfolger an den Start zu gehen.
Bild: Hersteller
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/2/0/5/9/1/AM-General-BRV-O-729x486-2ab693b433160c49.jpg
Vorher standen sie nur als Kooperationspartner zur Verfügung. Nach Firmen-Angaben sollte ihr "Über-Humvee" alle Programm-Anforderungen des Pentagon übertreffen.
Bild: Hersteller
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/2/0/5/9/1/AM-General-BRV-O-729x486-a228fb2195356aed.jpg
Der Explosions-geschützte Offroader (so die Übersetzung der Abkürzung BRV-O) wurde auf über 483.000 Kilometer auf Herz und Nieren getestet.
Bild: Hersteller
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/2/0/5/9/1/AM-General-BRV-O-729x486-82dffa35f4803669.jpg
Trotz schwerer Panzerung durfte der nächste Humvee im Gelände nicht schlapp machen.
Bild: Hersteller
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/2/0/5/9/1/AM-General-BRV-O-729x486-b88c67900381d1df.jpg
Der Innenraum war eine Art Schutz-Kapsel. Zusätzlich absorbierten die Sitze bei einer Explosion die ausgehende Energie. Schwer vorzustellen? AM General hat dazu einen kurzen Video-Clip ins Netz gestellt.
Bild: Hersteller
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/2/0/5/9/1/AM-General-BRV-O-729x486-f1e7b4a37d05b041.jpg
Die Panzerung des BRV-O war modular aufgebaut. Je nach Einsatz-Szenario konnte das Fahrzeug leichter oder schwerer gepanzert werden.
Bild: Hersteller
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/2/0/5/9/1/AM-General-BRV-O-729x486-92102650b670fefa.jpg
Genaue Angaben zum Motor machte AM General nicht. Er sollte allerdings sparsam und hochdrehend sein.
Bild: Hersteller
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/2/0/5/9/1/AM-General-BRV-O-729x486-33e9b185dbd5905b.jpg
Ein Sechs-Gang-Getriebe sollte den Antrieb vervollständigen. Im Seitenprofil ist die Nähe zum alten Humvee noch zu erkennen.
Bild: Hersteller
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/2/0/5/9/1/Lockheed-Martin-JLTV-729x486-6974db38b8c5789d.jpg
"Kampfjet auf Rädern" von Lockheed Martin: Der Prototyp von Lockheed Martin sollte Mobilität mit bestmöglichem Schutz verbinden. Richtig ...
Bild: Hersteller
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/2/0/5/9/1/Lockheed-Martin-JLTV-729x486-7fc6e2dae235d03f.jpg
... interessant wurde es im Inneren. Dort hat der Hersteller seine Erfahrungen aus der Luft- und Raumfahrt eingebracht und das Cockpit besonders bedienerfreundlich gestaltet. Es ...
Bild: Hersteller
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/2/0/5/9/1/Lockheed-Martin-JLTV-729x486-4e471be0920b8306.jpg
... hieß sogar, das Fahrzeug sei um den Soldaten herum entworfen worden.
Bild: Hersteller
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/2/0/5/9/1/Lockheed-Martin-JLTV-729x486-40fa0bde70a22e75.jpg
Lockheed Martin zeigte, worauf es beim neuen Humvee ankommt. In den USA heißt das Programm für die Nachfolge übrigens JLTV (Joint Light Tactical Vehicle).
Bild: www.lockheedmartin.com
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/2/0/5/9/1/GTV-JLTV-729x486-cbb77317c0798586.jpg
Schon vor dem Finale ausgeschieden: General Tactical Vehicle (GTV), ein Konzept von Rüstungsunternehmen General Dynamics und AM General.
Bild: Werk
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/2/0/5/9/1/GTV-JLTV-729x486-1dbc66d85da3c020.jpg
Die variable Fahrwerkseinstellung ließ das GTV in unterschiedlichen Lagen stets stabil stehen.
Bild: Werk
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/2/0/5/9/1/Valanx-von-BAE-Systems-729x486-a09e52d68707b8aa.jpg
Diese Teilnehmer sind in den ersten Runden ausgeschieden: Valanx von BAE Systems. Der Name setzt sich zusammen aus "Phalanx", eine Kriegs-Formation aus dem antiken Griechenland und dem "V" für den V-förmigen Rumpf, der Explosionen vom Fahrzeuginneren ablenkt.
Bild: BAE-Systems
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/2/0/5/9/1/Valanx-von-BAE-Systems-560x373-e3c402396a05371f.jpg
Um Kosten zu verringern, wurde die Basis des Valanx nah an einer Straßenversion angelehnt und konnte je nach Bedarf aufgerüstet werden.
Bild: BAE-Systems
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/2/0/5/9/1/Valanx-von-BAE-Systems-560x373-d5c9e60f01822573.jpg
Ford steuerte den 6,7-Liter-V8-Diesel bei. Der Motor stammte aus dem Pick-up Super Duty. Die britische BAE gehört zu den größten Rüstungsunternehmen der Welt.
Bild: BAE-Systems
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/2/0/5/9/1/Valanx-von-BAE-Systems-729x486-7642229e56b98c75.jpg
In der ersten Runde galt es für die Bewerber mindestens 560 Kilometer bei 55 km/h mit einer Tankfüllung zu schaffen. Im schwierigen Gelände waren 480 Kilometer bei gleicher Geschwindigkeit Pflicht.
Bild: BAE-Systems
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/2/0/5/9/1/Valanx-von-BAE-Systems-729x486-a65d169a795b4eda.jpg
Außerdem musste das zukünftige Arbeitstier der US-Army innerhalb von 30 Minuten transportfähig für Luft, See oder Straße sein. Ebenfalls nur 30 Minuten waren eingeplant, um einen Schutz gegen Raktenangriffe, sogenannte RPG, anzubringen.
Bild: BAE-Systems
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/2/0/5/9/1/Navistar-Saragota-729x486-e5c0c57336c964a1.jpg
Ein weiterer Verlierer: Navistar Saragota. Hersteller Navistar kommt ursprünglich aus der Landwirtschaft. Mit ihrem Saragota sind sie recht spät in den Nachfolger-Wettkampf eingetreten.
Bild: Werk
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/2/0/5/9/1/Navistar-Saragota-729x486-cbdebabdc7ab6713.jpg
Der Saragota wird von einem MaxxForce 6D V8-Diesel-Motor mit 340 PS und 660 Nm Drehmoment angetrieben.
Bild: Werk
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/2/0/5/9/1/Navistar-Saragota-729x486-06a021d6fe85963b.jpg
Nach Aussagen von Navistar zeichnet sich ihr Fahrzeug durch wenig Gewicht und hohe Belastbarkeit aus. Dennoch hat es nicht gereicht.
Bild: Werk
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/2/0/5/9/1/Ultra-von-Georgia-Tech-Research-Institute-GTRI-729x486-04a2bd418b11dfe5.jpg
Für den Ultra von Georgia Tech Research Institute (GTRI) war schon vor der ersten richtigen Runde Feierabend. Der Prototyp baut auf einem normalen Truck-Chassis auf.
Bild: John F. Williams
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/2/0/5/9/1/Millenworks-Konzept-729x486-bdf0f7271ccc3149.jpg
Das Millenworks Konzept gehört ebenfalls zu den weniger erfolgreichen Prototypen.
Bild: Werk
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/2/0/5/9/1/Hawkei-von-Thales-729x486-10694b1daa609164.jpg
Ein Gewinner – allerdings nicht in den USA. Der Hawkei von Thales soll in Australien in Serie gehen und den Land Rover Perentie ersetzen.
Bild: Werk
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/2/0/5/9/1/Hawkei-von-Thales-729x486-a25186f9ce76323b.jpg
Der Hawkei in der "abgespeckten" Variante für Spezial-Kräfte. Der australische Favorit genügt allerdings nicht den Ansprüchen von US-Army und Marines.
Bild: Werk