Zur Homepage

Hyundai Mittelmotor-Sportler (2020): Erste Infos

Hyundai Mittelmotor-Sportler (2020): Erste Infos
Hyundais Performance-Abteilung arbeitet weiter an einem Mittelmotor-Sportwagen! Das hat der N-Chef Alfred Biermann im Interview mit Top Gear bestätigt. Die passende Studie mit dem Namen RM16 N hatte Hyundai bereits im Sommer 2016 vorgestellt. Einige Monate später ...
Bild: Hyundai
Hyundai Mittelmotor-Sportler (2020): Erste Infos
... haben die AUTO BILD-Erlkönigjäger das Auto auf Testfahrt erwischt. Trotz der Tarnung ist die Ähnlichkeit zur Studie offensichtlich, scheinbar wird die Serie erprobt. Ob ...
Bild: Automedia
Hyundai Mittelmotor-Sportler (2020): Erste Infos
... es allerdings beim bekannten Zweiliter-Vierzylinder-Turbomotor mit 300 PS und 383 Nm Drehmoment bleibt, ist unklar. Denn ...
Bild: Automedia
Hyundai Mittelmotor-Sportler (2020): Erste Infos
... im i30 N (Bild) leistet das Aggregat 275 PS und 378 Nm – eigentlich zu wenig ...
Bild: Toni Bader / AUTO BILD
Hyundai Mittelmotor-Sportler (2020): Erste Infos
... Respektabstand zum neuen Performance-Flaggschiff. Während es unter dem Blech einige Gemeinsamkeiten mit dem sportlichen Kleinwagen, ...
Bild: Automedia
Hyundai Mittelmotor-Sportler (2020): Erste Infos
... wie ein elektronisches Differenzial oder einen Klappenauspuff gibt, ist Hyundais Mittelmotor-Sportler äußerlich komplett auf Aerodynamik ausgelegt.
Bild: Automedia
Hyundai Mittelmotor-Sportler (2020): Erste Infos
Weit ausgestellte Radläufe mit Entlüftungskiemen, eine tief gezogene Front mit so großen Lufteinlässen, dass das Kennzeichen fast auf die Haube wandert, ...
Bild: Automedia
Hyundai Mittelmotor-Sportler (2020): Erste Infos
... einer stark abfallenden Dachlinie, die in eine kleine Heckklappe mit Spoiler mündet und Entlüftungsöffnungen am Heck. Marktstart für Hyundais Mittelmotor-Sportwagen dürfte nicht vor 2020 sein.
Bild: Automedia