In Aktion: Der Slalom-Umbau des 3er-BMW der Baureihe E30 umfährt die Pylonen wie auf Schienen.
Optimal: auch bei starken Lenkbewegungen kein Ausbrechen des Hecks.
Achtung: Beim Slalom stehen auch mal massivere Hindernisse, die es zu umfahren gilt.
Bayrischer Klassiker: der "Dreier" BMW.
Rücksprache mit dem Profi: Guido Keller (li.) plaudert mit ABMS-Volontärin Virginia Brusch über Fahrverhalten und Zeitenjagd.
Unverkennbar: der Kühlergrill mir BMW-Niere.
Der linke Rückspiegel wird zwar nicht benutzt, ist aber Vorschrift.
Der Heckflügel stammt vom M 3.
Durchzug: Damit der Druck im Innenraum nicht zu groß wird, sorgen Luftlöcher für Abhilfe.
Das spärliche Innenleben des BMW: Schalensitz, Lenkrad, Schalthebel ...
https://i.auto-bild.de/ir_img/6/2/0/2/9/6/b6060faf9739d743.jpeg
... und eine feststellbare Flyoff-Handbremse für enge Spitzkehren.
https://i.auto-bild.de/ir_img/6/2/0/2/9/6/c5061650fa987bea.jpeg
Am Lenkrad befindet sich ein digitaler Bordcomputer.
https://i.auto-bild.de/ir_img/6/2/0/2/9/6/d2348603a517ec9f.jpeg
Perfektion: Die nach dem Umbau übrig gebliebenen Auslässe im Innern des Fahrzeugs wurden mit Carbon verkleidet.
https://i.auto-bild.de/ir_img/6/2/0/2/9/6/27423520a3d73bb7.jpeg
Die Pedallerie ist original.
https://i.auto-bild.de/ir_img/6/2/0/2/9/6/05b38fd02762a126.jpeg
Nach dem Motto Traktion vor Linie: ABMS-Volontärin Virginia Brusch im Rallye-Einsatz.