Zur Homepage

Intelligente Autobahn in Holland

Smart Highway
Im Dunkeln leuchtende Straßenmarkierungen könnten in Zukunft Autofahren bei Nacht sicherer machen. 2013 entsteht in den Niederlanden unter dem Projektname "Smart Highway" eine Teststrecke, deren Leuchtfarbe sich tagsüber mit Sonnenlicht auflädt und nachts bis zu zehn Stunden nachleuchtet. Zudem ...
Smart Highway
... soll die Straße auch auf extremes Wetter hinweisen können. Zum Beispiel sind Schneeflockensymbole sichtbar, wenn die Temperatur unter einen bestimmten Punkt fällt.
Smart Highway
Desweiteren sollen bei Dunkelheit nur noch die Abschnitte beleuchtet werden, auf denen gerade Auto unterwegs sind. Feststellen sollen dies Sensoren. Die Energie für das Licht ...
Smart Highway
... stammt aus Turbinen am Straßenrand, die Verwirbelungen von vorbeifahrenden Autos nutzen. Auch für Besitzer ...
Smart Highway
... von Elektroautos hat die Autobahn der Zukunft Vorteile: Sie sollen ihr Fahrzeug auf einer eigenen Fahrbahn induktiv, also kabellos, aufladen können. Urheber des Projekts sind der niederländische Designer Daan Roosegaarde und der Baukonzern Heijmans Infrastructure.