Zur Homepage

J.D. Power Report 2018: Die Top 25

Mazda 3
Seit 2015 ermitteln die Marktforscher von J.D. Power in der Autofahrer-Umfrage VDS (Vehicle Dependability Study), wie viele Probleme pro 100 verkaufter Fahrzeuge (PP 100) die Käufer erleben. Es geht um schlechte Bedienbarkeit, schwächelnde Klimaanlagen oder gar Pannen. Mit anderen Worten: Dinge, die Fahrer und Passagiere nerven. 1. Rang in der 2018er Studie: Der Mazda3 schneidet am besten ab – Käufer dieses Modells bemängelten pro 100 Fahrzeuge 63 Probleme.
Bild: Hersteller
VW Golf Sportsvan
2. Rang: VW Golf Sportsvan, PP 100-Wert: 69.
Bild: C. Börries
Toyota Auris
3. Rang: Toyota Auris, PP 100-Wert: 72.
Bild: Hersteller
Audi Q5
4. Rang: Audi Q5, PP 100-Wert: 73.
Bild: C. Börries
Opel Mokka
5. Rang: Opel Mokka/Mokka X, PP 100-Wert: 78.
Bild: T. Bader
Skoda Yeti
6. Rang: Skoda Yeti, PP 100-Wert: 81.
Bild: C. Börries
Ford C-Max
7. Rang: Ford (Grand) C-Max, PP 100-Wert: 82.
Bild: Hersteller
Mercedes-Benz CLA
8. Rang: Mercedes-Benz CLA, PP 100-Wert: 83.
Bild: Hersteller
Toyota Yaris
9. Rang: Toyota Yaris, PP 100-Wert: 84.
Bild: T. Kempe
Skoda Fabia
10. Rang: Skoda Fabia, PP 100-Wert: 88.
Bild: Hersteller
https://i.auto-bild.de/ir_img/2/1/5/5/1/1/9/Hyundai-Tucson-1200x800-70066f436add3023.jpg
11. Rang: Hyundai Tucson, PP 100-Wert: 91.
Bild: R. Sassen
https://i.auto-bild.de/ir_img/2/1/5/5/1/1/9/Seat-Leon-1200x800-f9d0c4ea421ba8bf.jpg
12. Rang: Seat Leon, PP 100-Wert: 92.
Bild: T. Bader
https://i.auto-bild.de/ir_img/2/1/5/5/1/1/9/Opel-Adam-1200x800-5c650ffe47329125.jpg
13. Rang: Opel Adam, PP 100-Wert: 97.
Bild: Hersteller
https://i.auto-bild.de/ir_img/2/1/5/5/1/1/9/Hyundai-i20-1200x800-487951381f9e4d4a.jpg
14. Rang: Hyundai i20, PP 100-Wert: 98.
Bild: C. Börries
https://i.auto-bild.de/ir_img/2/1/5/5/1/1/9/Skoda-Rapid-1200x800-b71c2c0dab0f4ec9.jpg
14. Rang: Skoda Rapid, PP 100-Wert: 98.
Bild: Hersteller
https://i.auto-bild.de/ir_img/2/1/5/5/1/1/9/Hyundai-i10-1200x800-2ee7918c18ef5202.jpg
16. Rang: Hyundai i10, PP 100-Wert: 99.
Bild: C. Börries
https://i.auto-bild.de/ir_img/2/1/5/5/1/1/9/Ford-Kuga-1200x800-3aa390ab50fdf741.jpg
17. Rang: Ford Kuga, PP 100-Wert: 100.
Bild: Hersteller
https://i.auto-bild.de/ir_img/2/1/5/5/1/1/9/Nissan-Qashqai-1200x800-6c49ecb0d07041a4.jpg
18. Rang: Nissan Qashqai, PP 100-Wert: 105.
Bild: T. Bader
https://i.auto-bild.de/ir_img/2/1/5/5/1/1/9/Skoda-Superb-1200x800-b614dbd6a20c788b.jpg
18. Rang: Skoda Superb, PP 100-Wert: 105.
Bild: C. Börries
https://i.auto-bild.de/ir_img/2/1/5/5/1/1/9/Mercedes-Benz-E-Klasse-1200x800-fdae84bd4ee0a00e.jpg
20. Rang: Mercedes-Benz E-Klasse, PP 100-Wert: 106.
Bild: Hersteller
https://i.auto-bild.de/ir_img/2/1/5/5/1/1/9/VW-Tiguan-1200x800-479d4dd6f8b8ef1b.jpg
21. Rang: VW Tiguan, PP 100-Wert: 107.
Bild: Hersteller
https://i.auto-bild.de/ir_img/2/1/5/5/1/1/9/Opel-Meriva-1200x800-b078b24d65a1eef9.jpg
22. Rang: Opel Meriva, pp 100-Wert: 108.
Bild: C. Börries
https://i.auto-bild.de/ir_img/2/1/5/5/1/1/9/Kia-Ceed-1200x800-31be9c3a4a199021.jpg
23. Rang: Kia Ceed, PP 100-Wert: 113.
Bild: T. Bader
https://i.auto-bild.de/ir_img/2/1/5/5/1/1/9/Kia-Sportage-1200x800-52af61be768cf421.jpg
23. Rang: Kia Sportage, PP 100-Wert: 113.
Bild: T. Kempe
https://i.auto-bild.de/ir_img/2/1/5/5/1/1/9/Dacia-Sandero-1200x800-516a211a34a10fd6.jpg
25. Rang: Dacia Sandero, PP 100-Wert: 114.
Bild: Hersteller
https://i.auto-bild.de/ir_img/2/1/5/5/1/1/9/Ford-Focus-1200x800-84524b2e71477b65.jpg
25. Rang: Ford Focus, PP 100-Wert: 114.
Bild: M. Meiners
https://i.auto-bild.de/ir_img/2/1/5/5/1/1/9/Hyundai-i30-1200x800-573b45ac0bf88f17.jpg
25. Rang: Hyundai i30, PP 100-Wert: 114.
Bild: M. Meiners
https://i.auto-bild.de/ir_img/2/1/5/5/1/1/9/VW-Up-1200x800-8b90346140c49c1d.jpg
25. Rang: VW Up, PP 100-Wert: 114.
Bild: L. Willgalis
https://i.auto-bild.de/ir_img/2/1/5/5/1/1/9/Opel-Adam-1200x800-5c650ffe47329125.jpg
Die ersten Plätze bei den Kleinstwagen belegen Opel Adam, Hyundai i10 und VW Up. Der erobert den dritten Platz vom Mitsubishi Spacestar zurück.
Bild: Hersteller
https://i.auto-bild.de/ir_img/2/1/5/5/1/1/9/Toyota-Yaris-1200x800-0a685b0f9698379d.jpg
In der Kategorie Kleinwagen verteidigt der Toyota Yaris den Vorjahrestitel, und auch Platz 2 wird unverändert vom Skoda Fabia belegt. Den dritten Podiumsplatz belegt in diesem Jahr der Hyundai i20.
Bild: T. Kempe
https://i.auto-bild.de/ir_img/2/1/5/5/1/1/9/Mazda-3-1200x800-02dd02a1eb56e91a.jpg
Bei den Kompakten macht der Mazda3 seine Käufer am zufriedensten. Auf den Plätzen folgen der Sportsvan auf VW-Golf-Basis sowie der Toyota Auris.
Bild: Hersteller
https://i.auto-bild.de/ir_img/2/1/5/5/1/1/9/Mercedes-Benz-CLA-1200x800-e2d5e2827866dd5e.jpg
Der Mercedes-Benz CLA springt an die Spitze des Mittelklasse-Segments. Darauf folgen – mit deutlichem Abstand – wie in der Vorjahresstudie Skoda Superb und Ford Mondeo auf den Plätzen zwei und drei.
Bild: Hersteller
https://i.auto-bild.de/ir_img/2/1/5/5/1/1/9/Audi-Q5-1200x800-443d0b54bb331795.jpg
Die Fahrer der Kompakt-SUVs lassen keinen Stein auf dem anderen, scheint es. Der Audi Q5 überzeugt und landet auf dem ersten Platz, ihm folgen mit etwas Abstand aber immer noch ordentlichen Werten Hyundai Tucson und Ford Kuga.
Bild: C. Börries
https://i.auto-bild.de/ir_img/2/1/5/5/1/1/9/Ford-C-Max-1200x800-3042a17f173700ac.jpg
In der Gruppe der Vans sind die Käufer und Fahrer des Ford C-Max am glücklichsten. Und auch die Fahrer von Opel Meriva oder VW Caddy haben keinen Grund ihre Kaufentscheidungen zu bereuen.
Bild: Hersteller
https://i.auto-bild.de/ir_img/2/1/5/5/1/1/9/Mercedes-Benz-E-Klasse-1200x800-02bb0aa4d2c4a3e5.jpg
In der Oberklasse verteidigt die Mercedes-Benz E-Klasse ihren Spitzenplatz. Und in Anbetracht der Abstände die Audi A6 und BMW 5er haben, gelingt ihr das sogar recht mühelos.
Bild: Hersteller