Zur Homepage

Kaufberatung: Autos mit Elektromotoren

Kaufberatung: Autos mit Elektromotoren
"Test the Best Electric": Das Test­gelände von Bridgestone südlich von Rom war voller Autos. Autos mit Motoren mit bis zu 887 PS. Trotzdem konnten die Chefredakteure der AUTO BILD-Gruppe die Vögel zwitschern hören. 29 Autos mit Elektro­antrieb, darunter ...
Bild: Angelika Emmerling
Kaufberatung: Autos mit Elektromotoren
... rein batterieelektrische (der Elektromotor/1 wird mit elektrischer Energie versorgt, die ausschließlich aus der Batterie/2 kommt), ...
Bild: Auto Bild
Kaufberatung: Autos mit Elektromotoren
... Plug-in-Hybride (Antrieb über E-Motor/1 und/oder Verbrennungsmotor/2, Energie aus Strom vom Akku/3 und Benzin oder Diesel aus dem Tank/4) ...
Bild: Auto Bild
Kaufberatung: Autos mit Elektromotoren
... und Brennstoffzellenfahrzeuge (Wasserstoff im Tank/1 wird durch Elektrolyse in der Brennstoffzelle/2 zu elektrischer Energie, die in einer Pufferbatterie/3 gespeichert wird und einen E-Motor/4 antreibt) wurden getestet. Es ging darum, ...
Bild: Auto Bild
Kaufberatung: Autos mit Elektromotoren
... die Faszi­nation des E-Antriebs zu erleben, Beschleunigung und Fahrspaß. Und um die Frage, wann die Techno­logie bezahlbar für alle wird. Denn was der Markt jetzt schon zu bieten hat, ist elektrisierend. Sehen Sie beim Weiterklicken 29 Fahrzeuge mit Reichweite, Leistung, Preis, Kosten pro Kilometer und Experten-Bewertung!
Bild: Auto Bild Montage
Renault Zoe
STADTWAGEN: Renault Zoë (Elektroauto) – Reichweite: 210 km, Leistung: 65 kW/88 PS, Preis: 21.700 Euro (plus 73 Euro Monatsmiete für Batterie), E-Kosten: 4,4 Cent/km. Fährt gut, hat Platz, ist in der Anschaffung nicht so teuer. Aber: Die Batterien müssen gemietet werden. Wertung: 4,5 von 5 Steckern. Unser Tipp!
Bild: Harald Almonat
Kaufberatung: Autos mit Elektromotoren
Mitsubishi i-MiEV (Elektroauto) – Reichweite: 160 km, Leistung: 49 kW/67 PS, Preis: 23.790 Euro, E-Kosten: 3,8 Cent/km. Einst Vorreiter aller E-Autos, heute elektrische Basismotorisierung. Einfache Machart, für die Stadt okay. Wertung: 3 von 5 Steckern.
Bild: Angelika Emmerling
Nissan E-NV 200
Nissan E-NV 200 (Elektroauto) – Reichweite: 167 km, Leistung: 80 kW/109 PS, Preis: 28.560 Euro, E-Kosten: 5,0 Cent/km. In New York ist er bald das Normal-Taxi, bei uns bleibt er selten. Dafür sorgt allein die kurze Reichweite. Wertung: 2,5 von 5 Steckern.
Bild: Harald Almonat
VW E-Up
VW E-Up (Elektroauto) – Reichweite: 160 km, Leistung: 60 kW/82 PS, Preis: 26.900 Euro (plus 73 Euro Monatsmiete für Batterie), E-Kosten: 3,5 Cent/km. Ups, ein Up für 26.900 Euro? Das ist viel Geld für ein kleines E-Auto – selbst wenn es gut fährt wie der VW. Wertung: 4 von 5 Steckern.
Bild: Harald Almonat
Renault Twizy
Renault Twizy (Elektroauto) – Reichweite: 100 km, Leistung: 13 kW/18 PS, Preis: 7690 Euro, E-Kosten: 1,9 Cent/km. Hart, eng, luftig – der Twizy ist das Missing Link zwischen Roller und Auto. Fährt unschlagbar preiswert. Wertung: 3,5 von 5 Steckern.
Bild: Harald Almonat
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/7/2/4/1/9/Renault-Kangoo-Maxi-Z-E-1200x800-bbf06a71d43366b3.jpg
Renault Kangoo Maxi Z.E. (Elektroauto) – Reichweite: 170 km, Leistung: 44 kW/60 PS, Preis: 25.585 Euro, E-Kosten: 4,7 Cent/km. Pfiffiger Stadtlieferwagen. Spartanisch, aber geräumig. Voll bepackt schrumpft die Reichweite viel zu schnell. Wertung: 3 von 5 Steckern.
Bild: Harald Almonat
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/7/2/4/1/9/Smart-fortwo-ed-cabrio-1200x800-9ee187578e6dfcdf.jpg
Smart ed (Elektroauto) – Reichweite: 145 km, Leistung: 55 kW/75 PS, Preis: 18.910 Euro, E-Kosten: 4,5 Cent/km. Ein kleiner Luftikus mit Kultfaktor. Ganz nebenbei ist er der Beste aller Smarties – er fährt nämlich ruckfrei. Wertung: 3,5 von 5 Steckern.
Bild: Harald Almonat
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/7/2/4/1/9/Stecker-VW-Golf-GTE-1200x800-72555fcc7c99290c.jpg
ALLROUNDER: VW Golf GTE (Plug-in-Hybrid) – Reichweite: 50/939 km, Systemleistung: 150 kW/204 PS, Preis: 36.900 Euro, E-Kosten: 3,4 Cent/km. Der passt immer. Mit Platz, viel Fahrspaß und Komfort. Einziger wirklicher Nachteil: Der Kaufpreis ist gepfeffert. Wertung: 4,5 von 5 Steckern. Unser Tipp!
Bild: Angelika Emmerling
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/7/2/4/1/9/VW-E-Golf-VII-1200x800-82b846447a54d51e.jpg
VW e-Golf (Elektroauto) – Reichweite: 190 km, Leistung: 85 kW/115 PS, Preis: 34.900 Euro, E-Kosten: 3,8 Cent/km. Rein elektrisch ist dies der Golf für alle Menschen, die nur kurze Wege fahren. Bequem und gut. Wertung: 4 von 5 Sternen.
Bild: Harald Almonat
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/7/2/4/1/9/Nissan-Leaf-1200x800-6a8a59e9f42cfd10.jpg
Nissan Leaf (Elektroauto) – Reichweite: 199 km, Leistung: 80 kW/109 PS, Preis: 23.790 Euro (plus 73 Euro Monatsmiete für Batterie), E-Kosten: 4,5 Cent/km. Der Käufer hat die Wahl: Batterie mieten oder kaufen. Fährt ordentlich, das meistverkaufte E-Auto weltweit. Wertung: 4 von 5 Steckern.
Bild: Harald Almonat
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/7/2/4/1/9/BMW-i3-1200x800-2262f80c54a44784.jpg
BMW i3 (Elektroauto) – Reichweite: 200 km, Leistung: 125 kW/170 PS, Preis: 34.950 Euro, E-Kosten: 3,9 Cent/km. Mutig, was BMW da auf die Räder gestellt hat. Mit dieser Form wird der i3 für seinen Besitzer zum Statement. Wertung: 4,5 von 5 Steckern.
Bild: Angelika Emmerling
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/7/2/4/1/9/Mercedes-B-Klasse-ED-1200x800-0311451ae03a5a7c.jpg
Mercedes B-Klasse ED (Elektroauto) – Reichweite: 200 km, Leistung: 132 kW/180 PS, Preis: 39.151 Euro, E-Kosten: 5,0 Cent/km. Die vielleicht beste B-Klasse von Mercedes. Denn sie fährt leise und komfortabel. Aber sie ist nicht gerade billig. Wertung: 4 von 5 Steckern.
Bild: Harald Almonat
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/7/2/4/1/9/Kia-Soul-EV-1200x800-5e33267207814b48.jpg
Kia Soul EV (Elektroauto) – Reichweite: 212 km, Leistung: 81 kW/110 PS, Preis: 30.790 Euro, E-Kosten: 4,4 Cent/km. Der Soul fühlt sich an, als wäre er elektrisch zur Welt gekommen, fährt besser als die Diesel und Benziner. Wertung: 4,5 von 5 Steckern.
Bild: Harald Almonat
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/7/2/4/1/9/Audi-A3-Sportback-e-tron-1200x800-aa4e57809fd4c2a0.jpg
Audi A3 Sportback e-tron (Plug-in-Hybrid) – Reichweite: 50/900 km, Systemleistung: 150 kW/204 PS, Preis: 37.900 Euro, E-Kosten: 3,4 Cent/km. So gut und schnell wie der Golf GTE, aber enger und teurer, deshalb einen halben Stecker weniger. Wertung: 4 von 5 Steckern.
Bild: Harald Almonat
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/7/2/4/1/9/Kaufberatung-Autos-mit-Elektromotoren-1200x800-ec287917e5daa753.jpg
Ford C-Max Energi (Plug-in-Hybrid) – Reichweite: 31 km/k.A., Systemleistung: 140 kW/188 PS, Preis: 35.500 Euro, E-Kosten: 4,9 Cent/km. Der Van, der keiner mehr ist. Im Kofferraum liegt ein riesiges Batterie-Paket. So kaum alltagstauglich. Wertung: 2 von 5 Steckern.
Bild: Angelika Emmerling
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/7/2/4/1/9/Kaufberatung-Autos-mit-Elektromotoren-1200x800-24e47e5a6545a2e6.jpg
Opel Ampera (Plug-in-Hybrid) – Reichweite: 83/500 km, E-Leistung: 111 kW/150 PS, Preis: 38.620 Euro, E-Kosten: 5,1 Cent/km. Der Ampera hätte Erfolg verdient. Er fährt gut und hat eine große elektrische Reichweite. Wertung: 4 von 5 Steckern.
Bild: Harald Almonat
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/7/2/4/1/9/Kaufberatung-Autos-mit-Elektromotoren-1200x800-b784ef0a08bb6417.jpg
Toyota Prius Plug-in (Plug-in-Hybrid) – Reichweite: 25/1200 km, Systemleistung: 100 kW/136 PS, Preis: 36.600 Euro, E-Kosten: 6,2 Cent/km. Der Pionier ist überholt. Im E-Betrieb kommt er nur 25 Kilometer weit. Das können andere jetzt besser. Wertung: 3 von 5 Steckern.
Bild: Angelika Emmerling
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/7/2/4/1/9/Kaufberatung-Autos-mit-Elektromotoren-1200x800-f28ee4d66a701cf9.jpg
REISEWAGEN: Tesla Model S P85D (Elektroauto) – Reichweite: 480 km, Leistung: 510 kW/700 PS, Preis: 106.100 Euro, E-Kosten: 5,3 Cent/km. Der Tesla geht ab wie eine Rakete, sieht geil aus, verbraucht pro km Strom für 5,3 Cent. Noch Fragen? Wertung: 5 von 5 Steckern. Unser Tipp!
Bild: Harald Almonat
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/7/2/4/1/9/Mercedes-C-350-e-T-Modell-1200x800-6fd0748cec339488.jpg
Mercedes C 350e T-Modell (Plug-in-Hybrid) – Reichweite: 31 km/k.A., Systemleistung: 205 kW/279 PS, Preis: 52.628 Euro, E-Kosten: 3,3 Cent/km. Mercedes und Plug-in – klappt doch. Nur an den Vierzylinder-Benziner im 350er muss man sich gewöhnen. Wertung: 4 von 5 Steckern.
Bild: Angelika Emmerling
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/7/2/4/1/9/Porsche-Panamera-S-E-Hybrid-1200x800-a3b6482b88b33095.jpg
Porsche Panamera S E-Hybrid (Plug-in-Hybrid) – Reichweite: 36 km/k.A., Systemleistung: 306 kW/416 PS, Preis: 106.720 Euro, E-Kosten: 4,9 Cent/km. Auch Porsche kann Plug-in. Aber nicht überraschend gut – da hätten wir mehr erwartet. Wertung: 3,5 von 5 Steckern.
Bild: Harald Almonat
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/7/2/4/1/9/Porsche-Cayenne-S-E-Hybrid-1200x800-2624024895e744b8.jpg
Porsche Cayenne S E-Hybrid (Plug-in-Hybrid) – Reichweite: 36 km/k.A., Systemleistung: 306 kW/416 PS, Preis: 82.920 Euro, E-Kosten: 6,2 Cent/km. Noch mal Porsche, gleiche Technik, nur im SUV-Dickschiff. Verbraucht mehr. Strom und Benzin. Wertung: 3,5 von 5 Steckern.
Bild: Harald Almonat
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/7/2/4/1/9/Volvo-V60-D6-AWD-1200x800-14f6089bd2cb9f08.jpg
Volvo V60 D6 AWD (Plug-in-Hybrid) – Reichweite: 50/900 km, Systemleistung: 206 kW/280 PS, Preis: 56.200 Euro, E-Kosten: 4,0 Cent/km. Plug-in plus Diesel – das gibt es nur bei Volvo. Fährt wirklich gut, ist aber verdammt teuer beim Kauf. Wertung: 4 von 5 Steckern.
Bild: Harald Almonat
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/7/2/4/1/9/Audi-A7-Sportback-h-tron-1200x800-adbee31793226ca7.jpg
Audi A7 Sportback h-tron (Brennstoffzellenauto) – Reichweite: 500 km, Leistung: 2 x 5 kW/2 x 116 PS, Preis: keine Angabe, Kraftstoffkosten: 9,0 Cent/km (Energiekosten im reinen Elektrobetrieb). Ein Blick in die Zukunft. So wird der Audi nie zum Händler kommen. Warum eigentlich nicht? Er fährt beeindruckend. Wertung: entfällt (nicht käuflich).
Bild: Harald Almonat
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/7/2/4/1/9/Hyundai-ix35-Fuel-Cell-1200x800-fcc822f44881645e.jpg
Hyundai ix35 FuelCell (Brennstoffzellenauto) – Reichweite: 594 km, Leistung: 100 kW/136 PS, Preis: 65.450 Euro, Kraftstoffkosten: 9,0 Cent/km (Energiekosten im reinen Elektrobetrieb). Fahren mit Wasserstoff und Brennstoffzelle funktioniert. Schade, dass der ix35 so hölzern fährt. Wertung: 3,5 von 5 Steckern.
Bild: Angelika Emmerling
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/7/2/4/1/9/Toyota-Mirai-1200x800-7ea8c8232bbb71d7.jpg
Toyota Mirai (Brennstoffzellenauto) – Reichweite: 500 km, Leistung: 113 kW/154 PS, Preis: 78.540 Euro, Kraftstoffkosten: 9,0 Cent/km (Energiekosten im reinen Elektrobetrieb). Sieht aus wie ein Ufo, fährt mit Wasserstoff und kann man kaufen. Der Mirai ist die Überraschung des Jahres. Wertung: 4 von 5 Steckern.
Bild: Harald Almonat
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/7/2/4/1/9/Mercedes-S-500e-1200x800-847295ed54699993.jpg
Mercedes S 500e (Plug-in-Hybrid) – Reichweite: 33 km/k.A., Systemleistung: 325 kW/442 PS, Preis: 109.778 Euro, E-Kosten: 4,1 Cent/km. Eigentlich entzieht sich die S-Klasse der Kritik. Doch das Spiel zwischen E-Motor und Benziner ist nicht perfekt. Wertung: 3,5 von 5 Steckern.
Bild: Harald Almonat
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/7/2/4/1/9/Mitsubishi-Outlander-PHEV-1200x800-9bef76b2e40083bc.jpg
Mitsubishi Outlander PHEV (Plug-in-Hybrid) – Reichweite: 52/800 km, Systemleistung:  149 kW/203 PS, Preis: 39.990 Euro, E-Kosten: 4,0 Cent/km. Ein Geheimtipp aus Japan. Ein großer Plug-in-SUV unter 40.000 Euro – da sollte man zugreifen. Wertung: 4,5 von 5 Steckern.
Bild: Angelika Emmerling
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/7/2/4/1/9/BMW-i8-1200x800-631862ca7f4cb3ce.jpg
TRAUMWAGEN: BMW i8 (Plug-in-Hybrid) – Reichweite: 30/600 km, Systemleistung:  266 kW/362 PS, Preis: 130.000 Euro, E-Kosten: 3,6 Cent/km. Hier kommt er, der Sportwagen der Zukunft. Schlank, mit E-Motor und Dreizylinder, schnell und effizient. Wertung: 5 von 5 Steckern. Unser Tipp!
Bild: Harald Almonat
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/7/2/4/1/9/Porsche-918-Spyder-1200x800-b56cc4cbd91b9385.jpg
Porsche 918 Spyder (Plug-in-Hybrid) – Reichweite: 31 km/k.A., Systemleistung: 652 kW/887 PS, Preis: 768.026 Euro, E-Kosten: 3,8 Cent/km. Hightech-Spielzeug für Superreiche. Ums Spritsparen geht’s da nur nebenbei. Wertung: 5 von 5 Steckern.
(5 Stecker = sehr gut; 4 Stecker = gut; 3 Stecker = befriedigend; 2 Stecker = ausreichend; 1 Stecker = mangelhaft)
Bild: Harald Almonat