Zur Homepage

Lamborghini Aventador S Roadster (2017): Vorstellung

Lamborghini Aventador S Roadster (2017): Vorstellung
V12 mit 740 PS, Hinterradlenkung und zwei herausnehmbare Dachhälften: Das ist der Lamborghini Aventador S Roadster, das aktuell einzige Cabrio mit V12-Mittelmotor auf dem Markt! Nach dem Coupé verpasst Lambo auch seinem offenen Topmodell den S-Zusatz. Das bedeutet nicht nur eine 40 PS-Leistungsspritze auf 740 PS, sondern auch ...
Bild: Andreas Huber / Auto Bild
Lamborghini Aventador S Roadster (2017): Vorstellung
... neue Features wie die Hinterradlenkung, den EGO-Fahrmodus und eine frische Optik. Die vom Aventador S bekannten Änderungen umfassen eine Front im SV-Stil und ...
Bild: Jan Götze
Lamborghini Aventador S Roadster (2017): Vorstellung
... einen mittigen Auspuff mit drei Endrohren. Neu beim Roadster ist die Motorabdeckung, die ab Werk teilweise aus Carbon ist. Wer sich am V12-Sauger nicht sattsehen kann, bestellt die gläserne Motorhaube. Dann lässt sich der 6,5-Liter-V12, der analog zum Aventador S 740 PS und 690 Nm leistet, noch besser bewundern. Mit einer Beschleunigung von glatten drei Sekunden ist die offene Version des Aventador S nur ...
Bild: Andreas Huber / Auto Bild
Lamborghini Aventador S Roadster (2017): Vorstellung
... minimal langsamer als das Coupé. Dank der simplen Dachkonstruktion, die ohne Elektronik auskommt, wiegt der Roadster gerade mal 50 Kilo mehr als das Coupé. Alle Technik-Highlights der geschlossenen Version spendiert Lambo natürlich auch dem offenen Aventador. Die ersten Kundenfahrzeuge sollen Anfang 2018 zum Basispreis von 373.263 Euro ausgeliefert werden. Der Aufpreis zum Coupé beträgt 38.213 Euro.
Bild: Jan Götze
Lamborghini Aventador S Roadster (2017): Vorstellung
Interieur: Der elegante Ein- und Ausstieg in einen Sportwagen erfordert oft etwas Übung. Da ist der nur 1,14 Meter hohe Lammborghini Aventador S keine Ausnahme. Nimmt man die zwei Dachhälften der Roadster-Version allerdings heraus und ...
Bild: Andreas Huber / Auto Bild
Lamborghini Aventador S Roadster (2017): Vorstellung
... verstaut sie passgenau im vorderen Kofferraum, wird das Einsteigen kinderleicht. Okay, Fahrer und Beifahrer müssen sich noch an den Scherentüren vorbeiquetschen, aber zumindest nicht mehr aufpassen, sich den Kopf am Dach zu stoßen. Die Sitze ...
Bild: Andreas Huber / Auto Bild
Lamborghini Aventador S Roadster (2017): Vorstellung
... mit der blauen Rautensteppung sind für einen 740 PS-Supersportwagen erstaunlich komfortabel und deutlich rückenschonender als die Vollschalensitze im Lamborghini Aventador SV Roadster. Die Tür lässt sich leicht mit einer Hand zuziehen. Nach oben öffnende Türen gehören für mich einfach zu einem Lamborghini dazu und ...
Bild: Andreas Huber / Auto Bild
Lamborghini Aventador S Roadster (2017): Vorstellung
... verlieren niemals an Reiz. Das Cockpit des Aventador S Roadster hat sich kaum verändert. Lenkrad, Schalter und Aufmachung sind bekannt. Neu im Vergleich zum bisherigen Aventador Roadster sind die überarbeiteten digitalen Anzeigen.
Bild: Andreas Huber / Auto Bild
Lamborghini Aventador S Roadster (2017): Vorstellung
Der Startknopf liegt weiterhin unter einer roten Klappe und imitiert den Abschuss einer Rakete – es sind diese Details, die einen Lamborghini so besonders machen.
Bild: Andreas Huber / Auto Bild
Lamborghini Aventador S Roadster (2017): Vorstellung
Für das Messefahrzeug haben die Italiener eine spezielle Farbkombination gewählt, die das volle Potenzial des Individualisierungsprogramm "Ad Personam" ausschöpft. Dunkelblaues Leder (Blu Delphinus) wurde mit beigem Leder und blauen Nähten kombiniert. Fußmatten, Armaturenbrett und ...
Bild: Andreas Huber / Auto Bild
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/9/9/2/7/7/9/Lamborghini-Aventador-S-Roadster-2017-Vorstellung-1200x800-44696bb69c01fb17.jpg
... Gurte sind ebenfalls dunkelblau. Ansonsten spendiert Lamborghini dem Aventador S Roadster viel Carbon und das in die Kopfstützen eingeprägte Lamborghini-Logo inklusive Schriftzug. Auch der ungewollte Ausstieg fällt beim Aventador ungewöhnlich aus – dazu ...
Bild: Andreas Huber / Auto Bild
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/9/9/2/7/7/9/Lamborghini-Aventador-S-Roadster-2017-Vorstellung-1200x800-b3d2c0cd5c2725a3.jpg
... im Seitenschweller den silbernen Türöffner ziehen und die Tür lässig mit dem Arm nach oben drücken. Beim schwungvollen Ausstieg muss der Fahrer nur noch aufpassen, dass er sich den Kopf nicht am Scheibenrahmen aus Vollcarbon stößt.
Bild: Andreas Huber / Auto Bild
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/9/9/2/7/7/9/Lamborghini-Aventador-S-Roadster-2017-Vorstellung-1200x800-eb4b6aaf871f7f61.jpg
Ausstattung: Auch hier gilt, dass alles, was für das Coupé gut ist, dem Roadster nicht schaden kann. Die größte Veränderung im Vergleich zum ausgelaufenen Lamborghini Aventador Roadster ist die Hinterradlenkung, die erstmals im Sondermodell Centenario und anschließend im Aventador S verbaut wurde. Die versenkbare Heckscheibe ist zwar ...
Bild: Lamborghini
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/9/9/2/7/7/9/Lamborghini-Aventador-S-Roadster-2017-Vorstellung-1200x800-a6cd6bd8a5302d9b.jpg
... eher ein Guckloch, bekommt aber nur der Roadster. Sie lässt sich per Knopfdruck versenken – auch bei geschlossenem Dach. Die zwei herausnehmbaren Dachelemente sind serienmäßig aus mattem Carbon, auf Wunsch gibt es sie auch in glänzendem Carbon oder Schwarz. Zusätzlich haben die Italiener die Pushrod-Radaufhängung überarbeitet. Alle vier Fahrmodi wurden an die Hinterradlenkung angepasst, ...
Bild: Lamborghini
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/9/9/2/7/7/9/Lamborghini-Aventador-S-Roadster-2017-Vorstellung-1200x800-0261b263cc62b685.jpg
... neu ist der EGO-Modus. Serienmäßig verbaut Lamborghini einen neuentwickelten Sportauspuff, der rund 20 Prozent Gewicht einspart. Auch die Zylinderabschaltung und ein Start-/Stopp-System sind werkseitig an Bord, wenn auch etwas sonderbar bei einem 740 PS starken V12-Mittelmotorsportwagen. Die Keramikbremsen messen 400 Millimeter and der Vorderachse und 380 Millimeter an der Hinterachse und kosten keinen Aufpreis.
Bild: Lamborghini
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/9/9/2/7/7/9/Lamborghini-Aventador-S-Roadster-2017-Vorstellung-1200x800-ac2dc28a7e76b90f.jpg
Zusammen mit Reifenhersteller Pirelli wurde speziell für den Aventador S ein P Zero Reifen entwickelt. Für den Aventador S Roadster bietet Lambo ab Werk fünf verschiedene Innenausstattungen an. Wem das nicht reicht, der wendet sich an die "Ad Personam" genannte Exklusivabteilung von Lamborghini. Von "Ad Personam" stammt übrigens auch die Außenfarbe "Blu Aegir".
Bild: Lamborghini
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/9/9/2/7/7/9/Lamborghini-Aventador-S-Roadster-2017-Vorstellung-1200x800-4a65638678745097.jpg
Motor: Lamborghini liebt es unkonventionell! Während die meisten Hersteller aktuell bei Sportwagen auf Turbomotoren setzen, bleibt Lamborghini dem Sauger treu! Sowohl der kleinere Huracán (V10 mit 580 PS bis 640 PS), als auch der Aventador S setzen auf Saugmotoren. Im Aventador Roadster Facelift bleibt es beim 6,5-Liter-V12, der ...
Bild: Lamborghini
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/9/9/2/7/7/9/Lamborghini-Aventador-S-Roadster-2017-Vorstellung-1200x800-9c212b0e61a5214b.jpg
... jetzt 740 PS und somit nur 10 PS weniger als im Topmodell Aventador LP750-4 SV leistet. Die 40-Zusatz-PS im Vergleich zum bisher angebotenen Aventador Roadster LP700-4 werden durch Optimierungen der variablen Ventilsteuerung und des variablen Ansaugsystems erreicht. Außerdem wurde die Maximaldrehzahl von 8300 U/min auf ...
Bild: Lamborghini
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/9/9/2/7/7/9/Lamborghini-Aventador-S-Roadster-2017-Vorstellung-1200x800-f4c9d51c4a675be1.jpg
... 8500 U/min angehoben. Auch beim Getriebe mag Lambo es oldschool: Statt Doppelkupplung kommt das Siebengang-ISR-Getriebe zum Einsatz, das die Gänge in nur 50 Millisekunden reinpeitscht.
Bild: Lamborghini
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/9/9/2/7/7/9/Lamborghini-Aventador-S-Roadster-2017-Vorstellung-1200x800-44a6ad1613e2b9ef.jpg
Fazit von Jan Götze: Viel hat sich beim Lamborghini Aventador S Roadster nicht verändert – ich sage zum Glück. Lambo hält an allem fest, was für mich wichtig ist: V12-Sauger (jetzt 40 PS stärker), aggressive Optik und den Scherentüren. Und mal ehrlich: Wer interessiert sich bei 740 PS schon für Infotainment?
Bild: Andreas Huber / Auto Bild
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/9/9/2/7/7/9/Lamborghini-Aventador-S-Roadster-2017-Vorstellung-1200x800-3d96675e37a96178.jpg
Gebrauchtwagen: Aktuell werden gut 40 gebrauchte Lamborghini Aventador Roadster auf dem deutschen Gebrauchtwagenmarkt angeboten. Unter 285.000 Euro geht allerdings gar nichts. Die meisten gebrauchten Lamborghini Aventador Roadster liegen bei über 300.000 Euro. Vom 2011 eingeführten Lamborghini Aventador gibt es zudem zahlreiche Sondermodelle, die besonders preisstabil sind.

Bild: Ronald Sassen
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/9/9/2/7/7/9/Lamborghini-Aventador-S-Roadster-2017-Vorstellung-1200x800-dd397d991f30bb24.jpg
Der Aventador LP720-4 50th Anniversario ist nicht unter 485.000 Euro zu finden und auch der auf 600 Stück limitierte ...

Bild: Werk
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/9/9/2/7/7/9/Lamborghini-Aventador-S-Roadster-2017-Vorstellung-1200x800-8222bca938e21c41.jpg
... Aventador SV kostet mindestens 495.000 Euro, der auf 500 Stück limitierte Aventador SV Roadster ist noch mal teurer. Probleme beim Lamborghini Aventador betreffen in erster Linie ...

Bild: Ronald Sassen
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/9/9/2/7/7/9/Lamborghini-Aventador-S-Roadster-2017-Vorstellung-1200x800-e7cf48297b40725e.jpg
... anfällige Kupplungen, allerdings gibt es ein werksseitiges Update. Vorsicht zudem bei Auspuffanlagen vom Tuner, zum Teil setzt sich der Supersportwagen selbst in Brand. Die Unterhaltskosten sind exorbitant hoch!

Bild: Lena Barthelmess