Zur Homepage

Lebensgefahr Landstraße

Lebensgefahr Landstraße
So dramatisch kann eine gemütliche Fahrt über die Landstraße enden. 3012 Menschen verloren im Jahr 2007 in Deutschland ihr Leben bei solchen oder ähnlichen Unfällen - deutlich mehr als innerorts und auf Autobahnen zusammen.Bild: Angelika Emmerling
Lebensgefahr Landstraße
Grund für die grausige Bilanz: Viele Kraftfahrer unterschätzen die Gefahren auf Landstraßen. Mit spektakulären Crashtests zeigt die DEKRA, wo die tödlichen Fallen lauern.Bild: Angelika Emmerling
Lebensgefahr Landstraße
Eine Sekunden Unaufmerksamkeit, und schon ist es geschehen: Mit 72 km/h rutscht der Audi A4 unter den mit Stroh beladenen Anhänger.Bild: Angelika Emmerling
Lebensgefahr Landstraße
Die Aufprallenergie geht nicht in die Knautschzone, sondern ins labile Blech. Die Folgen sind dramatisch.Bild: Angelika Emmerling
Lebensgefahr Landstraße
Wie Streichhölzer sind A- und B-Säulen weggeknickt. Das Dach ist einfach kollabiert - Überleben praktisch unmöglich.Bild: Angelika Emmerling
Lebensgefahr Landstraße
Doch die meisten Fahrer fühlen sich auf Landstraßen wohler und sicherer. Das belegt eine Studie der Axa-Versicherungen.Bild: Angelika Emmerling
Lebensgefahr Landstraße
Tückische Reflexionen, Tiere, Radfahrer, rutschiges Laub, unübersichtliche Knotenpunkte, kreuzende Traktoren – da hilft auch ESP nicht weiter.Bild: Angelika Emmerling
Lebensgefahr Landstraße
Der gelbe Nissan Micra ist auf dem Weg ins Verderben und prallt mit 35 km/h ...Bild: Angelika Emmerling
Lebensgefahr Landstraße
... gegen einen Baum.Bild: Angelika Emmerling
Lebensgefahr Landstraße
Besonders gefährdet sind naturgemäß Zweiradfahrer. Für sie ist die Wahrscheinlichkeit tödlicher Verletzungen bis zu 27-mal höher als für Autoinsassen.Bild: DEKRA
https://i.auto-bild.de/ir_img/5/7/2/3/6/4/Lebensgefahr-Landstrasse-1200x800-64ada668f3c6086c.jpeg
Abflug: Der Fahrer einer Yamaha XTZ 750 überholt auf der Landstraße - und übersieht einen Ford Focus, der ihm auf der Gegenfahrbahn entgegenkommt.Bild: DEKRA
https://i.auto-bild.de/ir_img/5/7/2/3/6/4/Lebensgefahr-Landstrasse-1200x800-c71e92292cf56632.jpeg
Wie von einem Katapult abgefeuert werden Fahrer und Sozius in die Luft geschleudert.Bild: Angelika Emmerling
https://i.auto-bild.de/ir_img/5/7/2/3/6/4/Lebensgefahr-Landstrasse-1200x800-b4e7ad25afff93d8.jpeg
Zum Glück nur ein Crashtest. Der Motorrad-Dummy ist vom Focus völlig zerfetzt worden.Bild: Angelika Emmerling
https://i.auto-bild.de/ir_img/5/7/2/3/6/4/Lebensgefahr-Landstrasse-1200x800-4e6c9b9c7a3066ee.jpeg
Die Experten von DEKRA und Winterthur haben nicht nur Unfallursachen erforscht. Sie fordern auch Gegenmaßnahmen.Bild: Angelika Emmerling
https://i.auto-bild.de/ir_img/5/7/2/3/6/4/Lebensgefahr-Landstrasse-1200x800-24f1af00b966ce2f.jpeg
Besonders häufig und folgenschwer ist das Abkommen von der Strecke. Ursachen sind oft zu hohe Geschwindigkeit und/oder riskante Überholmanöver.Bild: Angelika Emmerling
https://i.auto-bild.de/ir_img/5/7/2/3/6/4/Lebensgefahr-Landstrasse-1200x800-df4c091f4a3beff4.jpeg
"Pflanzt keine Bäume neben Straßen, sondern baut mehr Autobahnen", appelliert DEKRA-Unfallanalytiker Jörg Ahlgrimm an die Verkehrsplaner. "Autobahnen verzeihen mehr Fehler."Bild: Angelika Emmerling