Zur Homepage

Mercedes A250 Sport/VW Golf GTI DSG/BMW 125i

Mercedes A250 Sport VW Golf GTI DSG BMW 125i: Vergleich
Die Kompaktklasse von BMW und Mercedes gerät immer mehr zum modischen Accessoire des Wohlstands. Wir haben Mercedes A 250 Sport und BMW 125i Automatik mit dem VW Golf GTI DSG verglichen. Die modischen Starlets des Segments sind weder preiswert noch praktisch, ...
Mercedes A250 Sport VW Golf GTI DSG BMW 125i: Vergleich
... dafür aber zu hundert Prozent Dolce & Gabbana-kompatibel und – so scheint es zumindest – regelrecht versessen auf Hochglanz im Bewegtbild.
Mercedes A250 Sport/VW Golf GTI DSG/BMW 125i
Besonders die A-Klasse tingelt derzeit fleißig durchs Rampenlicht. Sie tritt an gegen ...
VW Golf VI GTI DSG
... VW Golf GTI DSG und gegen ...
BMW 125i Automatik
... den BMW 125i Automatik. Unzulänglichkeiten kennt die achtstufige Sportautomatik des 1ers allenfalls vom Hörensagen. Nicht nur dass sie mit Abstand die brei­teste Übersetzungsspanne bietet, ...
BMW 125i Automatik
... ihre Stufen also mit minimalen Drehzahlsprüngen nahtlos aneinanderzahnt, sie vollzieht dies auch mit einem schier unglaublichen Facettenreichtum. Je nach Gusto sanft und zurückhaltend, aufmerksam und zackig oder in bester Sequenziell-Tradition.
BMW 125i Automatik
Das Kapitel Längsdynamik endet in einer Patt-Situation, wie sie unser Messgerät nur selten erfasst. Bei 200 km/h liegen die drei Schnauzen gleichauf, wobei jeder Motor natürlich seine eigene Art hat, ...
BMW 125i Automatik
... die 200er-Mauer anzugehen. Der 218 PS starke Turbovierzylinder im BMW erarbeitet sich den Speed sehr elastisch.
BMW 125i Automatik
Er spricht am schnellsten an, zieht linear hoch, kann sich dabei allerdings nicht so drehfreudig in Szene setzen, wie es zum Beispiel der 245-PS-Version im 328i gelingt.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/4/8/1/0/2/BMW-125i-Automatik-729x486-cb55a8ce340e7206.jpg
Ab 5500 Touren spürt man deutlich, dass Leistung künstlich weggeregelt wird. Schade und für BMW mindestens so untypisch ...
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/4/8/1/0/2/BMW-125i-Automatik-729x486-aa7bc4cfcb80f105.jpg
... wie der enttäuschende Klang, der im Leerlauf an einen Diesel, unter Volllast an einen heiß gelaufenen Staubsauger erinnert.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/4/8/1/0/2/BMW-125i-Automatik-729x486-48bd7e7b66b3da17.jpg
Sachlicher Stil, gute Verarbeitung und tadellose Ergonomie: Das 1er-Cockpit sitzt ohne zu kneifen, und wirkt dabei angenehm sportlich.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/4/8/1/0/2/BMW-125i-Automatik-729x486-6c016693cfd6041c.jpg
Der Automatik hat es der BMW – neben dem Traktionsvorteil als Hecktriebler – auch zu verdanken, dass er seinen Kontrahenten auf Tempo 100 einige Zehntel abluchst.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/4/8/1/0/2/BMW-125i-Automatik-729x486-dcb1743d007ee692.jpg
Trotz aufpreispflichtiger Mischbereifung knickt der BMW im Kurvigen ein, ...
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/4/8/1/0/2/BMW-125i-Automatik-729x486-a8ab8eb9dc6f1bc0.jpg
... seine Bremse verzögert allerdings souverän und ausdauernd. Endergebnis: Platz 3 mit 3,2 von 5 Punkten.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/4/8/1/0/2/VW-Golf-VI-GTI-DSG-729x486-5c27f08b50ee2682.jpg
Der GTI positioniert sich in der goldenen Mitte. Im Ansatz folgt er dem Dresscode der A-Klasse, nur dass er sich nicht so lasziv mit Schwellersicken und Spoilerkanten aufbrezelt. Was jedoch nichts daran ändert, dass sich trotz aller Liebe zum gepflegten Schliff mittlerweile auch beim GTI das ein oder andere Fältchen bemerkbar macht.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/4/8/1/0/2/VW-Golf-VI-GTI-DSG-729x486-c522f3598cef66b3.jpg
Seine Antriebseinheit ist dagegen nach wie vor zeitgemäß. Es ist kein ...
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/4/8/1/0/2/VW-Golf-VI-GTI-DSG-729x486-9e901a6974d41755.jpg
... Geheimnis, dass der GTI ein typisches 95-Prozent-Auto ist, diesseits der ESP-Regelung also mehr Dynamik suggeriert, als es in Wahrheit einlöst; auf der Landstraße, ...
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/4/8/1/0/2/VW-Golf-VI-GTI-DSG-729x486-ba3b60c689a7e3fa.jpg
... wenn er locker den Radius der Straße mitschwingt, sich auf Lastwechsel-Kommando sanft den Hintern zurechtdreht und dabei immer etwas leichtfüßiger wirkt, ...
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/4/8/1/0/2/VW-Golf-VI-GTI-DSG-729x486-2baad9ff763cc8b6.jpg
... als er mit seinen 1430 Kilos tatsächlich ist. Dem Entertainment tut dies keinen Abbruch.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/4/8/1/0/2/VW-Golf-VI-GTI-DSG-729x486-9b5e737f0b4068f9.jpg
Der 211 PS starke TSI stretcht sich dauerelastisch übers Drehzahlband, das Sechsgang-DSG schnippt punktgenau aufs Drehmomenthoch, ...
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/4/8/1/0/2/VW-Golf-VI-GTI-DSG-729x486-b477fe2eb1f0d67e.jpg
... während Sounddesign das Klangbild färbt und DCC (adaptives Fahrwerk: 925 Euro) das Handling schärft.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/4/8/1/0/2/VW-Golf-VI-GTI-DSG-729x486-e30092ce105b2063.jpg
Zugegeben, einen GTI könnte man auch emotionaler möblieren, ergonomisch durchdachter geht es dagegen kaum.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/4/8/1/0/2/VW-Golf-VI-GTI-DSG-729x486-845de04b03a1aa45.jpg
Auf der Rennstrecke wird es der relativ klein ausgelegten Bremse schnell zu heiß. Die Standardmessungen übersteht sie allerdings klaglos.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/4/8/1/0/2/VW-Golf-VI-GTI-DSG-729x486-3607b07d46f72df5.jpg
Man muss dem GTI zusprechen, dass er ausgewogen ist und deutlich günstiger als die Konkurrenz. Platz 2 mit 3,6 Punkten.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/4/8/1/0/2/Mercedes-A250-Sport-729x486-8747e6d13e1310ee.jpg
Die A-Klasse steckt in einem großen Imagewandel. Weg mit dem phlegmatischen Rentner-Mief der beiden Vorgänger-Generationen, her mit einem jüngeren und vor allem flotteren Anstrich. Sie nahm vorweg, was VW erst anno 2005 als Golf Plus hervorbrachte, ...
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/4/8/1/0/2/Mercedes-A250-Sport-729x486-983c58ada69f4af1.jpg
... nun soll sie den GTI das Fürchten lehren und nebenbei auch noch dafür sorgen, dass die aufstrebenden Mittdreißiger in Boss Black von BMW zu Mercedes konvertieren. Entsprechend auch der Stil des kleinen Benz.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/4/8/1/0/2/Mercedes-A250-Sport-729x486-335006d618b3d218.jpg
Seine Garderobe ist Avantgarde im reinen Sinne, nicht das, was man jahrzehntelang auf chrombetupfte C-Klassen pappte. Den dynamischen Touch des A 250 Sport besorgt wiederum kein Geringerer als Haustuner AMG.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/4/8/1/0/2/Mercedes-A250-Sport-729x486-6db079931bf320b9.jpg
Er betreibt Fahrdynamik zugunsten des Sports, nicht der Unterhaltung. Vor­derachse und Fahrwerk stammen vom Haustuner, Motor und Getriebe von kaum weniger engagierten Werksingenieuren. Entsprechend knackig nimmt der Benz den Alltag in Angriff.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/4/8/1/0/2/Mercedes-A250-Sport-729x486-c89957ea00fad574.jpg
Etwas zwiespältig arbeitet das neue Getrie­be, das im Vergleich zum VW-DSG zwar deutlich kompakter baut (Län­ge: 36,7 zu 48,0 cm), aber trotzdem 5,5 Kilogramm mehr wiegt (86,0 zu 80,5 kg). Manche Gänge verschleift es sanft, andere wiederum kickt es ruppig hinein.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/4/8/1/0/2/Mercedes-A250-Sport-729x486-9e39f8ee14288882.jpg
Der Mercedes lebt von seiner Kraft bis 5000/min, insgesamt hat der R4 Turbo 211 PS. Er ...
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/4/8/1/0/2/Mercedes-A250-Sport-729x486-77d070b35cce652c.jpg
... röchelt überraschend schmutzig, zieht kräftig durch, rollt knackig ab, wirkt dabei aber nie unharmonisch oder gar plump.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/4/8/1/0/2/Mercedes-A250-Sport-729x486-994e1004e2221526.jpg
Ansatzweise mercedig wirkt er nur im Cockpit; dort, wo sich das neue Siebengang-Doppelkupplungsgetriebe hinter dem altbekannten Lenkstockhebelchen verschanzt, ...
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/4/8/1/0/2/Mercedes-A250-Sport-729x486-79e94fe91c6f7593.jpg
... die typische Mittelkonsole unter feuerrot umrahmten Ausströmern haust und silbergrau schattierte Instru­mente mit einem Armaturen-Panorama im Karbonlook kontrastieren, täuscht der Benz noch jenen Ansatz von Behaglichkeit vor, den ihm AMG restlos ausgetrieben hat.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/4/8/1/0/2/Mercedes-A250-Sport-729x486-187cd43be8193495.jpg
Je wärmer die Scheiben, desto kürzer der Bremsweg. ABS und Conti-Pneus sind sauber aufeinander abgestimmt, Fading trat nicht auf. Am Ende macht er ...
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/4/8/1/0/2/Mercedes-A250-Sport-729x486-368bf3655eafa338.jpg
... damit unter den dreien (3,7 Punkte) das Rennen. Fazit Ein SPORTSCARS-Vergleich, den ein Mercedes gewinnt? Daran werden wir uns wohl gewöhnen müssen/dürfen. Zumindest dann, ...
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/4/8/1/0/2/Mercedes-A250-Sport-VW-Golf-GTI-DSG-BMW-125i-Vergleich-729x486-cfc98ec38f368035.jpg
... wenn der fahrdynamisch extrem gelungene A 250 Sport partizipiert. Geradeaus noch mit seinen Kontrahenten gleichauf, fährt der Benz im Kurvigen souverän zum Sieg.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/4/8/1/0/2/Mercedes-A250-Sport-VW-Golf-GTI-DSG-BMW-125i-Vergleich-729x486-749e267b94d88d6f.jpg
Der GTI ist zwar deutlich günstiger und ausgewogener als der Benz, letztlich aber zu langsam, um ihn noch abzufangen. Und der 1er? Der hat einen feinen Motor und ein grandioses Getriebe, stolpert aber wieder einmal über seine Runflat-Pneus.