Zur Homepage

Miss Tuning 2016: Die schärfste Wahl des Jahres

Miss Tuning 2016: Die schärfste Wahl des Jahres
Die Tuning World Bodensee und autobild.de suchen ab sofort das Topmodel der Schrauber-Zunft. Sehen Sie hier alle Kandidatinnen im Überblick. Und das sind die Gewinnerinnen ...
Miss Tuning 2015: Liane Günter
... aus den Vorjahren. Liane Günter wurde zur Siegerin 2015 gekürt. Die Fotos wurden an verschiedensten Orten in der Bundeshauptstadt aufgenommen. Der Kalender ist auf 1500 Stück limitiert.
Miss Tuning 2014: Veronika Klimovits
Veronika Klimovits ist zur Miss Tuning in 2014 gewählt worden. Die Hochglanzmotive für den Miss Tuning-Kalender 2015 entstanden unter der Regie von Starfotograf Max Seam an einigen der schönsten Flecken Kenias.
Miss Tuning 2013: Leonie Hagmeyer-Reyinger
Leonie Hagmeyer-Rayinger, Miss Tuning 2013, posierte in Budapest für das Aushängeschild der Tuning World Bodensee: den Miss-Tuning-Hochglanzkalender.
Miss Tuning 2012: Frizzi Arnold
Frizzi Arnold war die Miss Tuning 2012. Neben internationalen Auftritten ist für Frizzi das unvergessliche Fotoshooting für den limitierten Miss-Tuning-Kalender das Highlight gewesen.
Miss Tuning 2011: Mandy Lange
Die Miss Tuning 2011 kam aus Berlin: Mandy Lange konnte im Finale die Jury auf der Tuning World überzeugen.
Bild: autobild.de
Miss Tuning 2010: Kristin Zippel
Kristin Zippel wurde im Frühjahr 2010 zur Botschafterin der Tuning-Szene gewählt. Beim Finale auf der Tuning World Bodensee setzte sie sich gegen 17 Konkurrentinnen durch.
Miss Tuning 2009: Martina Ivezaj
Miss Tuning 2009, Martina Ivezaj, bei ihrem Kalendershooting auf den British Virgin Islands. Die damals 20-Jährige ließ sich, wie ihre Vorgängerinnnen auch, von Starfotograf Christian Holzknecht ablichten.
Miss Tuning 2008: Daniela Grimm
Daniela Grimm räumte 2008 den Titel der Miss Tuning ab. Noch heute ist die damals 27-Jährige als Model und Moderatorin tätig. 2009 raste sie zusammen mit Stefan Raab im Wok den Eiskanal hinunter.
Miss Tuning 2007: Silvia Hauten
2007 holte Silvia Hauten die Miss-Tuning-Krone. Sie konnte sich gegen 268 Bewerberinnen durchsetzen.
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/5/5/3/8/6/Miss-Tuning-2006-Janina-Kim-Heider-729x486-11547bed44bd5e81.jpg
Miss Tuning 2006: Janina Kim Heider, hier bei ihrem Fotoshooting für den Kalender. Ein legendärer Jaguar XJ 220 diente als Kulisse.
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/5/5/3/8/6/Miss-Tuning-2005-Nina-Ungerer-729x486-850cd6e8542328a1.jpg
Nina Ungerer war Miss Tuning 2005. Sie bekam als Hauptgewinn ebenfalls ihren eigenen Kalender.
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/5/5/3/8/6/Miss-Tuning-2004-Sarah-Zoeller-729x486-73be1c8ba92e5bdb.jpg
Miss Tuning 2004, Sarah Zöller, nutzte den Titelgewinn als Sprungbrett für eine Model-Karriere. Für den Otto-Katalog und das Modelabel Betty Barclay stand vor der Kamera.
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/5/5/3/8/6/Miss-Tuning-2003-Katharina-Kuhlmann-729x486-137928d5dcfa3ce6.jpg
Mit ihr hat 2003 alles angefangen: Katharina Kuhlmann. Erste Miss Tuning und anschließend erfolgreiches Model und TV-Moderatorin.