Zur Homepage

Motorräder für die Heckgarage

Honda MSX
Standen früher bunte Vespa oder die legendäre Honda Dax auf dem Heckträger, parken ihre modernen Erben geschützt im Stauraum größerer Mobile. Die neuen Kultbikes sind leichter, flotter und eleganter als ihre Vorgänger. AUTO BILD REISEMOBIL stellt einige von ihnen vor.
Bild: Kolja Ensthaler
Honda MSX
Die 2013 vorgestellte Honda MSX hat – wie einst die Dax – eine rege Szene angekickt: Jugendliche (mit Führerschein A1) und Tuner (mit wilden, teuren Umbauten) schätzen den unkonventionellen Look der Honda mit ihren dicken Rädern. Ebenso wie Camper, die zwei wichtige Vorzüge mögen: Erstens sitzen zwei Passagiere hoch und bequem wie auf einem Roller, ...
Bild: Kolja Ensthaler
Honda MSX
... zweitens bleibt das Maschinchen schmal und mit 102 Kilo fahrfertig leicht genug, um es mit etwas Übung über eine Rampe schnell wieder im Reisemobil zu verstauen. Unser Test mit einem Knaus Van I 600 ME zeigte: Weder Auf-­ und Abrollen noch Verzurren machen Probleme.
Bild: Kolja Ensthaler
Honda MSX
Wer seinen Autoführerschein vor dem 1. April 1980 gemacht hat, darf die 125er sofort bewegen. Ihre 10 PS reichen aus, um vor der Ampel flott und sicher wegzuziehen. Zugleich lässt sich die MSX so einfach lenken, dass mit der Zeit immer mehr Wege im Sattel erledigt werden.
Bild: Kolja Ensthaler
Honda MSX
Hier kommen die Eckdaten der Honda MSX im Überblick. Motor: Einzylinder-Viertaktmotor, luftgekühlt • Hubraum: 125 cm3 • Leistung: 7,2 kW (10 PS) bei 7000/ min • max. Drehmoment: 10,9 Nm bei 5500/min • Spitze: 90 km/h • 0–100 km/h: k. A. • Antrieb: Hinterrad per Kette/Vierganggetriebe • Tankinhalt: 5,5 l • Länge/Breite/Höhe: 1760/755/1010 mm • Bodenfreiheit: 160 mm • Leergewicht: 102 kg • Sitzhöhe: 765 mm • Wendekreis: 3,8 Meter • Preis: 3250 Euro.
Bild: Kolja Ensthaler
Peugeot Kisbee 50
Die Peugeot Kisbee 50 ist ein Einsteiger-Modell im klassischen Scooter­-Schnitt: günstig, leicht und mit verschiedenen Motoren zu bekommen. Der kleine 50er startet mit 4 PS und typischem Zweitaktsound, der 100-­Kubik­-Viertakter schafft echte 80 km/. Motor: Einzylinder-Zweitakter • Hubraum: 50 cm3 • Leistung: 2,9 kW (3,9 PS) bei 8000/min • max. Drehmoment: 4,2 Nm bei 6000/min • Spitze: 45 km/h • Antrieb: Hinterrad/Riemenantrieb • Tankinhalt: 6,5 l • Länge/Breite/Höhe: 1850/665/1160 mm • Bodenfreiheit: keine Angaben • Sitzhöhe: 760 mm • Leergewicht: 90 kg • Preis: 1449 Euro.
Bild: Kolja Ensthaler
Kymco Like 50
Der Retro­-Roller Kymco Like 50 gefällt mit seinem klassischen Schnitt und der sauberen Verarbeitung. Korea liefert eben Qualität. Neben dem beliebten Zweitakter stehen auch ein Viertakt­-50er und ein 125er (9,5 PS) bereit. Motor: Einzylinder-Zweitakter • Hubraum: 49 cm3 • Leistung: 2,8 kW (3,8 PS) bei 6500/min • max. Drehmoment: 4,2 Nm bei 6000/min • Spitze: 45 km/h • Antrieb: Hinterrad/CVT-Riemenantrieb • Tankinhalt: 6,5 l • Länge/Breite/Höhe: 1915/690/1115 mm • Bodenfreiheit: keine Angaben • Sitzhöhe: 765 mm • Leergewicht: 106 kg • Preis: 1899 Euro.
Bild: Kolja Ensthaler
Suzuki Address 110
Die Suzuki Address 110 ist ein Evergreen in neuem Design. Nicht chic, sondern alltagstauglich durch kompakte Maße, große Staufächer (für Helm und Regenkleidung) und schmale 14­-Zoll­-Räder, die Sicherheit bieten und auch auf den Womo­-Heckträger passen. Motor: Einzylinder-Viertaktmotor • Hubraum: 113 cm3 • Leistung: 6,7 kW (9 PS) bei 8000/min • max. Drehmoment: 8,6 Nm bei 6000/min • Spitze: 95 km/h • Antrieb: Hinterrad/Keilriemen-Variomatik • Tankinhalt: 5,2 l • Länge/Breite/Höhe: 1845/665/1095 mm • Leergewicht: 97 kg • Bodenfreiheit: 120 mm • Sitzhöhe: 755 mm • Preis: 1990 Euro.
Bild: Kolja Ensthaler
Honda MSX
Fazit: Kleines Motorrad, großer Aktionsradius. Was mit dem Rad zu unbequem erscheint, liegt mit der 125er so nah. Ob Roller oder Minibike, das entscheiden Geschmack und Geschick. Wer sich fit fühlt, gewinnt mit ein paar PS viel Urlaubsspaß hinzu.
Bild: Kolja Ensthaler