Zur Homepage

Neue Verkehrsschilder ab 1. April 2013

Neue Verkehrsschilder ab April 2013
Die Neufassung der Straßenverkehrsordnung (StVO), die am Ostermontag (1. April) in Kraft trat, soll Bewegung in den Schilderwald bringen. "So viele Verkehrszeichen wie nötig, so wenige wie möglich", ...
Bild: ADAC
Peter Ramsauer
... lautet das Motto, wie Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer (CSU) erklärte. "Die allgemeinen Regeln reichen oftmals aus." Großes Ziel ist, das Dickicht zu lichten und so für mehr Klarheit, Akzeptanz und Sicherheit zu sorgen. Aber tut die Neufassung das wirklich? Als Beispiel für die Vereinfachung wird genannt, dass ...
Bild: Sven Krieger
Fahrradschutzstreifen
... auf Fahrradschutzstreifen künftig generell ein Parkverbot gilt. Deshalb müssen dort künftig nicht auch noch Parkverbotszeichen aufgestellt werden.
Bild: dpa
Verkehrsschild Bahnübergang
Außerdem fallen mehrere Schilder weg – etwa Zeichen 150, das eine Bahnschranke in einem roten Warndreieck zeigt.
Neue Verkehrsschilder ab 1. April 2013
Genau wie Zeichen 153, das gleiche in grün – nur mit einer dreistreifigen Bake als Entfernungsanzeiger.
Neue Verkehrsschilder ab 1. April 2013
Denn Zeichen 151 – mit einem nahenden Zug darauf – sei "wesentlich besser geeignet, das Gefahrenpotenzial an Bahnübergängen zum Ausdruck zu bringen", heißt es zur Begründung. Dieses gibt es – natürlich – auch mit Bake.
Bild: Internet
Neue Verkehrsschilder ab 1. April 2013
Ausgedient haben indes auch folgende Schilder: Hinweis auf eine Einbahnstraße.
Neue Verkehrsschilder ab 1. April 2013
Richtgeschwindigkeit.
Neue Verkehrsschilder ab 1. April 2013
Ende der Richtgeschwindigkeit.
Neue Verkehrsschilder ab 1. April 2013
Seitenstreifen für mehrspurige Kraftfahrzeuge nicht mehr befahrbar.
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/7/2/5/5/8/Verkehrszeichen-Schneeglaette-729x486-ee86f7495479eb4b.jpg
So weit, so gut. Jetzt wird es ein wenig komplizierter. Folgende Gefahrenzeichen entfallen vom 1. April an in der StVo, können aber "bei besonderer Gefahrenlage weiterhin von den dafür zuständigen Länderbehörden angeordnet werden", wie es so schön heißt: Schneeglätte
Bild: BMVBS
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/7/2/5/5/8/Verkehrszeichen-Schotter-Splitt-729x486-4291029a12082753.jpg
Schotter/Splitt
Bild: BMVBS
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/7/2/5/5/8/Verkehrsschild-Flugbetrieb-729x486-3226f8df7116edc5.jpg
Flugbetrieb
Bild: BMVBS
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/7/2/5/5/8/Verkehrszeichen-Fussgaengerueberweg-729x486-aed4d495d1bbab4e.jpg
Fußgängerüberweg
Bild: BMVBS
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/7/2/5/5/8/Verkehrszeichen-Steinschlag-729x486-97ee33cfa8fde864.jpg
Steinschlag
Bild: BMVBS
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/7/2/5/5/8/Verkehrszeichen-Ufer-729x486-cc1ec048c7238ebc.jpg
Ufer
Bild: BMVBS
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/7/2/5/5/8/Verkehrszeichen-Bewegliche-Bruecke-729x486-a97b3d39e07a5687.jpg
Bewegliche Brücke
Bild: BMVBS
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/7/2/5/5/8/Verkehrszeichen-Unzureichendes-Lichtraumprofil-729x486-59df2e950bfc0d91.jpg
Unzureichendes Lichtraumprofil
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/7/2/5/5/8/Verkehrszeichen-Amphibienwanderung-729x486-6911480664c5139f.jpg
Amphibienwanderung
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/7/2/5/5/8/Verkehrszeichen-Viehtrieb-729x486-05545d560fdc162f.jpg
Die Hinweisschilder Viehtrieb ...
Bild: BMVBS
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/7/2/5/5/8/Verkehrszeichen-Reiter-729x486-a893b9171996f8fe.jpg
... und Reiter waren bislang laut Amtsdeutsch "Sinnbilder", künftig laufen sie unter der Rubrik "nicht explizit in der StVO dargestellte, aber mögliche Zeichen".
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/7/2/5/5/8/Verkehrszeichen-Parken-und-Reisen-729x486-5797099a952654af.jpg
Und dann gibt es noch Richtzeichen, die aus der StVO verschwinden, aber weiter im Verkehrszeichenkatalog stehen, also weiterhin "von den zuständigen Länderbehörden angeordnet werden können": Parken und Reisen ("Park and Ride")
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/7/2/5/5/8/Verkehrszeichen-Wandererparkplatz-729x486-e39b9e5373c84423.jpg
Wandererparkplatz
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/7/2/5/5/8/Verkehrszeichen-Fussgaengerunter-oder-ueberfuehrung-729x486-390151d7e16c39ea.jpg
Fußgängerunter- oder -überführung
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/7/2/5/5/8/Verkehrszeichen-Pannenhilfe-729x486-a5231bd84abdbf3a.jpg
Pannenhilfe
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/7/2/5/5/8/Verkehrszeichen-Autobahnhotel-729x486-07c0776e6d491251.jpg
Autobahnhotel
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/7/2/5/5/8/Verkehrszeichen-Autobahngasthaus-729x486-18b03bd7075d67a5.jpg
Autobahngasthaus
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/7/2/5/5/8/Verkehrszeichen-Autobahnkiosk-729x486-87769a1b86f0ec87.jpg
Autobahnkiosk.
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/7/2/5/5/8/Parkraumbewirtschaftungszone-beginnt-729x486-687fd11443c7fead.jpg
Allerdings kommen laut StVO-Änderung auch neue Schilder hinzu. Hier beginnt eine sogenannte "Parkraumbewirtschaftungszone" und ...
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/7/2/5/5/8/Parkraumbewirtschaftungszone-Ende-729x486-7dd64c9877055599.jpg
... hier endet sie.
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/7/2/5/5/8/Durchlaessige-Sackgasse-729x486-0c29ccc6cbd1a46b.jpg
Autos fahren hier in die Sackgasse, aber Radfahrer und Fußgänger kommen durch.
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/7/2/5/5/8/Neue-Verkehrsschilder-ab-April-2013-729x486-bf3c32140b532c29.jpg
So sieht künftig der Hinweis auf das Ende einer Umleitung aus.
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/7/2/5/5/8/Neue-Verkehrsschilder-ab-1-April-2013-729x486-77dc744002ba3d6d.jpg
Dieses Schild heißt im Amtsdeutscht "Umlenkungspfeil Ende" und war bisher nur nur in den "Richtlinien für Wechselverkehrszeichen für Bundesfernstraßen" enthalten. Aha! Jetzt hat es es endgültig in die StVO geschafft und signalisiert einfach das Ende einer Streckenempfehlung.
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/7/2/5/5/8/Inline-Skaten-729x486-7805160a814b7935.jpg
Das ist eindeutiger: Hier darf der Skater skaten!
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/7/2/5/5/8/Neue-Verkehrsschilder-ab-1-April-2013-729x486-3bce8136af38dbf5.jpg
Einige Verkehrszeichen kommen Ihnen bekannt vor? Da liegen Sie nicht falsch. Genau genommen wurden sie schon 2009 bei der umstrittenen "Schilderwaldnovelle" vorgeschlagen und teilweise eingeführt, jetzt bekommen sie rechtliche Verbindlichkeit. Oder, wie es offiziell heißt: "Damit wurde im Wesentlichen die Rechtsunsicherheit durch die 46. Änderungsverordnung (...) beseitigt." Noch Fragen?