Zur Homepage

Preisverleihung: Das Goldene Lenkrad 2012

Das Goldene Lenkrad 2012
Alles Gold, was glänzt! Herzlich willkommen zur 37. Verleihung der Goldenen Lenkräder von BILD am SONNTAG und AUTO BILD.
Bild: dpa
Das Goldene Lenkrad 2012
Bei der Promi-Dichte ganz wichtig: der rote Teppich. Und auf dem wurde es voll. Hier glänzt Moderator Kai Pflaume für die Fotografen.
Bild: Sven Krieger
Isolde Holderied und Lina van de Mars
Egal ob Sport-Größe oder TV-Moderatorin – für ein Foto mit goldenem Accessoire hatten auch Rallye-Pilotin Isolde Holderied und Tuning-Expertin Lina van de Mars Zeit.
Goldenes Lenkrad Ramsauer
Auch als Bundesverkehrsminister greift man gerne zum Goldenen Lenkrad. Danke, Herr Ramsauer!
Goldenes Lenkrad Dr. Dieter Zetsche
Ohne rotes Armband kam keiner rein. Auch bei Daimler-Vorstand Dr. Dieter Zetsche wurde keine Ausnahme gemacht.
Bild: Sven Krieger
Goldenes Lenkrad Porsche Junior
"Power sucht Frau": TV-Moderatorin Inka Bause verkuppelt eigentlich Landwirte, kennt sich mit Traktoren also ganz gut aus und tuckerte deshalb standesgemäß auf einem Porsche Junior zur Moderation.
Preisverleihung: Das Goldene Lenkrad 2012
Am Steuer: Rallye-Ass Walter Röhrl im Rauschebart-Look, der mit dem Trecker sogar schon auf der Nordschleife unterwegs war.
Bild: Sven Krieger
Goldenes Lenkrad Müller
Das erste Goldene Lenkrad des Abends ging an den Renault Clio. Bei den Kleinwagen setzte er sich gegen Fiat Panda, Opel Adam, Peugeot 208 und Seat Mii durch. Mit Renault-Konzernvorstand Stefan Müller macht sich die Trophäe auf den Weg nach Frankreich.
Goldenes Lenkrad Stadler Audi
Auch der Audi A3 kam goldgeschmückt auf die Bühne. Oliver Bierhoff, Manager der Fußball-Nationalmannschaft, übergab das Goldene Lenkrad für den Sieg in der Kompaktklasse an Audi-Vorstand Rupert Stadler.
Bild: Christian Spreitz / Bild am Sonntag
Das Goldene Lenkrad 2012
Bereits das fünfte Goldene Lenkrad für einen BMW 3er konnte BMW-Chef Dr. Norbert Reithofer aus den Händen von Franz Beckenbauer in Empfang nehmen.
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/4/0/5/4/1/Preisverleihung-Das-Goldene-Lenkrad-2012-729x486-8a95875d43c4e549.jpg
Neben dem Titel in der Mittel- und Oberklasse gab's vom Kaiser auch noch einen Seitenhieb mit auf den Weg. Auf die Frage von Inka Bause, ob er immernoch gerne schnelle Autos fahre, antwortete Beckenbauer: "Aus dem Alter bin ich raus, ich gehe ja stark auf die 100 zu. Da legt man mehr Wert auf Komfort, Luxus und Sicherheit. Und daher ist für mich die S-Klasse das beste Auto!"
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/4/0/5/4/1/Das-Goldene-Lenkrad-2012-649x486-9251e7aade4c087e.jpg
Rennfahrer Hans-Joachim Stuck (rechts) hatte das Goldene Lenkrad für den Mercedes GL dabei, der in der Klasse der SUVs abräumte. Daimler-Vorstand Dr. Dieter Zetsche legte Inka Bause anschließend den großen Benz als perfekten Wegbegleiter ans Herz: "Der GL raucht nicht, trinkt fast nicht mehr und hat sogar abgenommen!"
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/4/0/5/4/1/Das-Goldene-Lenkrad-2012-729x486-cab76a43814dc5be.jpg
Zu viel Blech? Kein Problem. Nach vier automobilen Preisträgern wurde es Zeit für etwas Abwechslung. Dr. Andreas Wiele (rechts), Vorstand Bild-Gruppe und Zeitschriften, übergab das Goldene Werbe-Lenkrad an BMW-Vetrtriebsvorstand Ian Robertson für die Werbekampagne der BMW xDrive-Modelle.
Bild: Christian Spreitz / Bild am Sonntag
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/4/0/5/4/1/Gruenes-Lenkrad-Yasuda-Toyota-729x486-1cd98a3ffc6ce52b.jpg
22 Umwelt-Neuheiten traten bei der Wahl zum Grünen Lenkrad an, die Motorhaube vorne hatte am Ende der Toyota Yaris Hybrid. AUTO BILD-Chefredakteur Bernd Wieland überreichte die Trophäe an Toyota-Deutschland-Chef Toshiaki Yasuda.
Bild: Sven Krieger
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/4/0/5/4/1/Das-Goldene-Lenkrad-2012-729x486-9038e768e55a91f4.jpg
In der Van-Klasse hatte die wohl größte Jury der Welt das Sagen: die Leser von BILD am SONNTAG und AUTO BILD. Die wählten den Opel Zafira Tourer zu ihrem Sieger. Carsten Paulun, Auto-Ressortleiter bei BILD am SONNTAG, lieferte das Goldene Lenkrad bei Opel-Chef Steve Girsky ab.
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/4/0/5/4/1/Inka-Bause-Joachim-Walther-729x486-b959c56ecdc10281.jpg
Joachim Walther, stellvertretender Chefredakteur von AUTO BILD, kam mit einem echten Ferrari-Segway auf die Bühne. Dieser gehört – man staune – Prof. Dr. Ferdinand Karl Piëch.
Bild: Christian Spreitz / Bild am Sonntag
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/4/0/5/4/1/Ferrari-F12-Berlinetta-729x486-fc284bbf4cb47487.jpg
Auch der Gewinner in der Klasse der Coupés und Cabrios wurde von den Lesern direkt gewählt. Mit lautem Motorgetöse kam der Sieger auf die Bühne.
Bild: Christian Spreitz / Bild am Sonntag
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/4/0/5/4/1/Das-Goldene-Lenkrad-2012-729x486-69cf85904bf40152.jpg
Joachim Walther überreichte das Goldene Lenkrad für den Ferrari F12 Berlinetta an Ferrari-Chef Amedeo Felisa (links).
Bild: Christian Spreitz / Bild am Sonntag
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/4/0/5/4/1/Das-Goldene-Lenkrad-2012-729x486-963146d09bdd29d6.jpg
Anschließend ging es um die Menschen hinter den Autos. Das Goldene Ehrenlenkrad feiert in diesem Jahr seinen 30. Geburtstag. Bevor der diesjährige Gewinner an Steuer durfte, holte noch Vorjahressieger Allan Mulally (links) sein Lenkrad bei Joachim Walther ab. Der Ford-Chef blieb 2011 im Nebel über Berlin stecken.
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/4/0/5/4/1/Das-Goldene-Lenkrad-2012-729x486-cab5a1aa5f7967a7.jpg
Die Auszeichnung des Ehrenpreisträgers, Prof. Dr. Ferdinand Karl Piëch (links), übernahm Walter Mayer, Chefredakteur von BILD am SONNTAG.
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/4/0/5/4/1/Prof-Dr-Ferdinand-Karl-Pi-ch-729x486-0a1db093ac37b394.jpg
Der Ehrenpreisträger verriet dem Publikum, dass er mit VW-Chef Martin Winterkorn, bereits über eine achte Generation des Golf gesprochen habe. Bis zur Verwirklichung sei aber noch viel Zeit.
Bild: Sven Krieger
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/4/0/5/4/1/Das-Goldene-Lenkrad-2012-729x486-2724076f03bc5887.jpg
Zum Abschluss der Verleihung kamen alle Preisträger und Lauatoren für Gruppenfotos auf der Bühne zusammen.
Bild: dpa
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/4/0/5/4/1/Das-Goldene-Lenkrad-2012-729x486-160541294902581d.jpg
Danach ging es zur After-Gold-Party in den 19. Stock des Axel-Springer-Hauses. Dort trafen sich Dr. Giuseppe Vita (links), Aufsichtsratsvorsitzender Axel Springer und Amedeo Felisa, Vorstandsvorsitzender Ferrari.
Bild: Christian Spreitz / Bild am Sonntag
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/4/0/5/4/1/Das-Goldene-Lenkrad-2012-729x486-97594158d7f3dac1.jpg
Norbert Reithofer (links) und Ferdinand Piëch lassen den feierlichen Abend entspannt ausklingen.
Bild: Christian Spreitz / Bild am Sonntag
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/4/0/5/4/1/Das-Goldene-Lenkrad-2012-729x486-d56bab71eb1b78ee.jpg
Gold-Jungs mit Dame: Verlegerin Friede Springer im Kreise der Preisträger.