Zur Homepage

Rolls-Royce Wraith: Autosalon Genf 2013 UPDATE

Rolls-Royce Wraith
Wenige Tage vor der offiziellen Präsentation des Wraith auf dem Autosalon Genf 2013, schlägt Rolls-Royce das nächste Kapitel seiner PR-Kampagne zur Einführung des Wraith auf. Die britische Traditionsmarke setzt uns nun eine fragmentarische Strichzeichnung vor, die allerdings eine ganz entscheidende Information preisgibt: Beim zweitürigen Ghost hat sich Rolls-Royce gegen die klassische Coupé-Linie und stattdessen für ein Fastback entschieden.
Rolls-Royce Wraith: Autosalon Genf 2013 UPDATE
Zuletzt hatten die Briten zwei Innenraum-Fotos des Wraith gezeigt. Zu sehen gab es die Innenansicht einer Tür und eine analoge Uhr. Das Interieur soll dank weichestem Leder und der neuen Holzoberfläche namens Canadel Panelling "Luxus und Handwerkskunst in Vollendung" bieten und – so Rolls-Royce – an eine Luxus-Yacht erinnern.
Rolls-Royce Wraith: Autosalon Genf 2013 UPDATE
Mit den orange-farbenen Zeigerspitzen der Uhr soll der Wraith auf sein dynamisches Potential hinweisen und zugleich an die Luftfahrt-Historie der Marke erinnern.
Rolls-Royce Wraith: Autosalon Genf 2013
Davor hatten die Briten nur zwei dunkle Bilder ihres Genfer Debütanten rausgerückt, darunter eine muskulöse Heckansicht.
Rolls-Royce Wraith: Autosalon Genf 2013
Die Silhouette verrät aber schon jetzt, dass es sich um das künftige Coupé ...
Rolls-Royce Wraith: Autosalon Genf 2013
... vom Ghost handelt (hier eine Illustration).
Rolls-Royce Wraith: Autosalon Genf 2013
Als Erlkönig hat das Rolls-Royce Ghost Coupé bereits Testfahrten absolviert. Dafür ...
Rolls-Royce Wraith: Autosalon Genf 2013
... liefert Rolls-Royce jede Menge Material zur schwarzen Herkunft des Namens: Der Begriff "Wraith"sei aus einem schottischen Dialekt abgeleitet ...
Rolls-Royce Wraith: Autosalon Genf 2013
... und folge der "traditionellen Rolls-Royce-Nomenklatur mit einem Bezug zum Übernatürlichen." Die Limousine vom Wraith heißt bereits "Ghost" (Foto).
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/5/5/4/6/2/Rolls-Royce-Wraith-Autosalon-Genf-2013-729x486-c11b5b149527ce54.jpg
Rolls-Royce wandert weiter in etymologischen Gefilden: Wraith sei "ein Ausdruck des Gefühls von Dunkelheit, von ...
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/5/5/4/6/2/Rolls-Royce-Wraith-Autosalon-Genf-2013-729x486-88f8775dc1ee70ae.jpg
... Bedrohlichem – ein dunkler, flinker Kontrast zur stattlichen Präsenz von Ghost und Phantom." Der Wraith besitze ...
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/5/5/4/6/2/Rolls-Royce-Wraith-Autosalon-Genf-2013-729x486-1965afc58afbd8ef.jpg
... "eine unverkennbare Gestalt, aber es ist schwierig, ihn zu bändigen oder gar einzusperren." Ganz ehrlich: Jetzt ...
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/5/5/4/6/2/Rolls-Royce-Wraith-Autosalon-Genf-2013-729x486-109913e99077683d.jpg
... haben wir doch ein bisschen Angst. Mal sehen, ob sie sich bis zum Marktstart des Wraith im vierten Quartal 2013 legt.