Der Saker GT auf der Rennstrecke
Die holländische Firma Saker will mit ihrem Discount-Renner die Sportwagen-Szene aufmischen.
Bild: Alexander Kramer
Martin Westerhoff steht am Saker GT
ABMS-Redakteur Martin Westerhoff durfte den Saker GT als erster deutscher Journalist Probe fahren.
Bild: Alexander Kramer
Der Saker GT auf der Rennstrecke
Wo geht's nach Le Mans? Der Saker GT mit GFK-Karosse und Boxer-Motor erinnert ...
Bild: Alexander Kramer
Der Saker GT auf der Rennstrecke von hinten
... an Le Mans-Prototypen vergangener Tage.
Bild: Alexander Kramer
Der Saker GT auf der Rennstrecke
Robust: Unter der leichten Karosserie ...
Bild: Alexander Kramer
Die gestrippte Front des Saker GT
... steckt stabile Mechanik ...
Bild: Alexander Kramer
Die Radaufhängung des Saker GT
... wie extra starke Querlenker, die einiges wegstecken können.
Bild: Alexander Kramer
Der Motorblock im Heck des Saker GT
Turbo-Boxer: Um den Schwerpunkt abzusenken, ersetzt ein 2,0-Liter-Motor von Subaru mit 275 PS den ursprünglichen von Lexus.
Bild: Alexander Kramer
Das Vorderrad des Saker GT
Die Mischung macht's: Die Avon Pneus sorgen für ordentlich Grip bei 226 Kilometern pro Stunde Spitzengeschwindigkeit.
Bild: Alexander Kramer
Saker Emblem auf dem Heckflügel
Namensgeber: Der Sakerfalke ist ein Jagdvogel des Nahen Ostens. Sein Kopf ziert den Heckflügel-Halter.
Bild: Alexander Kramer
https://i.auto-bild.de/ir_img/6/7/7/1/1/6/Das-Cockpit-des-Saker-GT-729x486-e9cd183a5a090c20.jpg
Überschaubar: Das einfach gehaltene Cockpit bietet standardmäßig einen Beifahrerplatz, um Renntaxifahrten zu ermöglichen.
Bild: Alexander Kramer
https://i.auto-bild.de/ir_img/6/7/7/1/1/6/Der-Schaltknauf-des-Saker-GT-729x486-f80d0e7ed16de84f.jpg
Angepasst: Auch der Schaltknauf und ...
Bild: Alexander Kramer
https://i.auto-bild.de/ir_img/6/7/7/1/1/6/Die-Pedalerie-des-Saker-GT-729x486-a7a5165a1200b41e.jpg
... die Pedalerie des Saker Sportwagens sind schlicht gehalten.
Bild: Alexander Kramer
https://i.auto-bild.de/ir_img/6/7/7/1/1/6/Der-Saker-Sprint-auf-der-Rennstrecke-729x486-d892b45e0efdf5fe.jpg
Offener Bruder: Der Saker Sprint ist technisch identisch, fährt aber ohne Dach.
Bild: Alexander Kramer