Zur Homepage

Schäden durch Feuerwerk

Schäden durch Feuerwerk
Übermütige Zeitgenossen nutzen fremde Autos an Silvester gerne mal als Raketenabschussrampe.
Schäden durch Feuerwerk
Die hohen Temperaturen der Böller verbrennen die empfindliche Lackoberfläche.
Schäden durch Feuerwerk
Um die Spuren der Silvesterknaller zu beseitigen, reicht oft eine Autowäsche und eine gründliche Politur. Ist jedoch der Klarlack angegriffen, muss die beschädigte Stelle vor dem Polieren mit Schleifpaste oder sehr feinem Schleifpapier geglättet werden. Wer aber zu stark schleift, gelangt in die Grundierung.
Schäden durch Feuerwerk
Mit Silikonentferner fettfrei wischen, grundieren. Die Reparaturstelle nochmals leicht anrauen, lackieren und überpolieren.
Schäden durch Feuerwerk
Leichte Verfärbungen mit Lackpolitur und einem weichen Lappen abreiben.
Schäden durch Feuerwerk
Je nach Größe der Löcher lassen sie sich mit einem Lackstift austupfen. Sind die Schäden zu groß, hilft nur der Gang in die Lackiererei. Unser Tipp: Nutzen Sie Smart-Repair beim Profi.