Zur Homepage

SEMA 2016: Tuning-Sünden auf der SEMA

SEMA 2016: Tuningsünden auf der SEMA
Über Geschmack lässt es sich bekanntlich vortrefflich streiten! Und dass Tuning in erster Linie Selbstverwirklichung und daher natürlich Geschmackssache ist, ist klar. Nichtsdestotrotz sind einige Tuner auf der SEMA 2016 in Las Vegas etwas überambitioniert, wenn es um Bodykits, Spoiler oder Tieferlegungen geht. Dieser Chevrolet Tahoe ist tief – das alleine wäre noch keine Tuningsünde. Aber in Kombination mit den gigantischen Felgen geht jeder Praxisnutzen verloren. Den ...
SEMA 2016: Tuningsünden auf der SEMA
... die Riesenräder (hier an der Vorderachse) beschränken den Lenkeinschlag auf ein Minimum. Selbst für Radhäuser war kein Platz mehr. Abbiegen in der Stadt oder in drei Zügen wenden? Wohl eher nicht.
SEMA 2016: Tuningsünden auf der SEMA
Ganz davon abgesehen, sieht der – selbst für US-amerikanische Verhältnisse – grotesk geslammte Chevy aus, als wäre er ein Hot Wheels-Auto.
SEMA 2016: Tuningsünden auf der SEMA
Im ersten Moment denkt man beim Anblick des getunten Lamborghini Aventador Roadster: Wow! Bei genauerer Betrachtung muss der erste Eindruck aber überdacht werden. Die Carbon-Anbauteile sind klobig, was besonders ...
SEMA 2016: Tuningsünden auf der SEMA
... beim Spoiler auffällt. Der hat nicht nur eine abgespacte Form, die wohl eher optischen als aerodynamischen Anforderungen entspricht, sondern der Flügel ist der Einfachheit halber zusätzlich zum ausfahrbaren Aventador-Standard-Spoiler montiert.
SEMA 2016: Tuningsünden auf der SEMA
Dieser Wrangler hat eine gespaltene Persönlichkeit: halb Mad Max, halb Transformer. Der Jeep ist nicht nur unfassbar hoch, sondern auch extrem skurril. Ob es die Maschinengewehre in den Kotflügeln,  die  ...
SEMA 2016: Tuningsünden auf der SEMA
... ausfahrbaren Lautsprecher am Heck oder die Türen im Gullwing-Style sind, alles ist einfach nur verrückt. Und haben wir schon erwähnt, dass die Maschinengewehre tatsächlich mit Platzpatronen zu laden sind? Gesteuert werden die Kanonen per Smartphone-App, ist klar!
SEMA 2016: Tuningsünden auf der SEMA
Bunt ist nicht schlecht, aber diese Corvette überspannt den Bogen dann doch. Die Metallicfolie glänzt in den wildesten Farbkombinationen von hellgrün bis lila. Selbst vor Anbauteilen wie dem Corvette-Logo und der ...
SEMA 2016: Tuningsünden auf der SEMA
... Beschriftung der Reifen macht die Farbe keinen Halt. Garniert wird ...
SEMA 2016: Tuningsünden auf der SEMA
... der Chamäleon-Look mit einem krassen Spoiler und schwarzen Radhaus-Verbreiterungen. Einmal kreuz und quer durch den Tuning-Katalog und dann übers Ziel hinausgeschossen.
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/7/7/7/1/3/5/SEMA-2016-Tuningsuenden-auf-der-SEMA-1200x800-24b785502ea232dc.jpg
Bei uns völlig aus der Mode: Airbrush. Dieser Pick-up wirkt für unsere Sehgewohnheiten deshalb wie aus der Vergangenheit. Und die Auswahl der ...
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/7/7/7/1/3/5/SEMA-2016-Tuningsuenden-auf-der-SEMA-1200x800-aa5a037a51b9f247.jpg
... Motive (Kampfjets) wirkt irgendwie auch deplaziert.
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/7/7/7/1/3/5/SEMA-2016-Tuningsuenden-auf-der-SEMA-1200x800-e8d4cdc53a118a56.jpg
Achtung! Hier kommt ein ganz dicker Brocken. Der Ford F-750 Super Duty ist mit Anbauteilen verschlimmbessert, die handwerklich das Gütesiegel "Bastelbude" bekommen würden. Ganz herausragend ist ...
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/7/7/7/1/3/5/SEMA-2016-Tuningsuenden-auf-der-SEMA-1200x800-cb883d3da0eaf945.jpg
... die knapp über dem Asphalt hängende Stoßstange mit ihren zehn (!) Rückleuchten. Die waren wohl noch übrig.
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/7/7/7/1/3/5/SEMA-2016-Tuningsuenden-auf-der-SEMA-1200x800-345e73232a546371.jpg
Grüner Mix: Vorne ein Porsche 911 der Baureihe 997, modifiziert mit GT3-Schürze, Carbon-Haube samt Lufteinlass – wofür eigentlich? – und brutalen Kotflügelverbreiterungen. Und hinten? Da ...
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/7/7/7/1/3/5/SEMA-2016-Tuningsuenden-auf-der-SEMA-1200x800-18704448439db7f6.jpg
... gibt sich der grüne 911 als 996 zu erkennen. Oben drauf gibt's einen Monsterflügel. Noch was vergessen? Tja, zumindest, dass die Basis für diesen Frankenstein ein Cabrio war. Was für eine irre Mischung!
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/7/7/7/1/3/5/SEMA-2016-Tuningsuenden-auf-der-SEMA-1200x800-51228ca52ffb8782.jpg
Dass auch Kleinwagen das Zeug zur Tuningsünde haben, beweist dieser Abarth 500. Die Zurückhaltung hat der Kleine komplett abgelegt: Flügel, wohin das Auge blickt, Totenkopf statt Skorpion, Carbon, Carbon, Carbon und ein Zyklopenauge. Das ...

https://i.auto-bild.de/ir_img/1/7/7/7/1/3/5/SEMA-2016-Tuningsuenden-auf-der-SEMA-1200x800-82a0c1e497076a14.jpg
... braucht der Abarth, um kühle Luft zu schnorcheln.
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/7/7/7/1/3/5/SEMA-2016-Tuningsuenden-auf-der-SEMA-1200x800-284c25e7b83bb09a.jpg
Auf den ersten Blick ein Hingucker: dieser BMW M4. Bis man sich ums getunte BMW-Coupé herumbewegt. Dann fällt auf, dass ...
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/7/7/7/1/3/5/SEMA-2016-Tuningsuenden-auf-der-SEMA-1200x800-2020f63a63927f85.jpg
... die Vorderräder viel zu weit in den geweiteten Radhäusern stehen. Das gibt's doch nicht! Ein Bodykit und dann keine Distanzscheiben. Immerhin: Der Besitzer gelobte Besserung. Was bleibt, ist ...
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/7/7/7/1/3/5/SEMA-2016-Tuningsuenden-auf-der-SEMA-1200x800-02a9babc57abef95.jpg
... die Spoilerlippe, die ihrer eigentlichen Bestimmung – Abtrieb – wohl nicht mehr nachkommt.
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/7/7/7/1/3/5/SEMA-2016-Tuningsuenden-auf-der-SEMA-1200x800-2203da7e79114753.jpg
Der japanische Mitsuoka Orochi gehört auch in ungetuntem Zustand wohl nicht zu den formschönsten Autos. Dass der abgedrehte Japan-Bolide nach der Tuning-Kur styletechnisch nicht besser dasteht, ist daher kein Wunder. Aber dieser weiß-rote Kollege hat uns den Atem geraubt. Das Weiß der Felgen ist nicht auf ...

https://i.auto-bild.de/ir_img/1/7/7/7/1/3/5/SEMA-2016-Tuningsuenden-auf-der-SEMA-1200x800-ba8f46e69e5be44f.jpg
... den Perlmuttlack (in Fahrrichtung links) abgestimmt. Der sieht eigenartig vergilbt aus. Und warum diese Zweifarblackierung? Das hat selbst ein Mitsuoka nicht verdient. Immerhin schießt der Orochi in unserer Bildergalerie den Vogel als größte Tuningsünde ab!