Zur Homepage

So lief die Abgasmessung

So lief die Abgasmessung
Gewinner des Goldenen Lenkrads müssen sauber sein – und zwar nicht nur auf dem Prüfstand. Alle Finalisten mussten unter realen Bedingungen einen Verbrauch fahren.
Bild: Christian Spreitz
So lief die Abgasmessung
In Balocco wurden vier Testsieger auf einen geschlossenen Lkw verladen und versiegelt. Die Siegel wurden unter Aufsicht des Wirtschaftsprüfers erst bei der DEKRA gebrochen.
Bild: Christian Spreitz
So lief die Abgasmessung
Die mobile Abgasmessstation muss für jedes Auto extra angepasst werden – ein extrem aufwendiger Prozess.
Bild: Christian Spreitz
So lief die Abgasmessung
Erst Messungen auf der Straße geben Gewissheit, ob ein Auto die versprochenen Werte tatsächlich auch im Alltag einhält.
Bild: Christian Spreitz
So lief die Abgasmessung
Alle 20 Finalisten mussten unter realen Bedingungen einen Verbrauch fahren. Die in der Tabelle aufgeführten Autos verbrauchten deutlich mehr, als die Werksangabe verspricht. Nur der Opel Ampera-e (14,5 kWh/100 km), Kia Stinger (10,6 l S/100 km) und Lamborghini Huracán (13,7 l SP/100 km) hielten die Herstellerversprechen. Der Honda NSX (10,0 l SP/100 km) verfehlte die Werksangabe knapp.
Bild: AUTO BILD